Architekturzentrum

Wiener Masse

  • Die erste Schau der Ära Angelika Fitz im Architekturzentrum Wien widmet sich dem britischen Architekturkollektiv Assemble.

Wien. Mit viel Lebens- und Experimentierfreude, Neugier und Interaktion mit Nutzern mischt das Londoner Architekturkollektiv Assemble gerade die Architekturwelt auf. "Der Aspekt der Handlungsfähigkeit ist ein zentraler Punkt in der Arbeit von Assemble", so Angelika Fitz, die neue Direktorin des Architekturzentrum Wien (AzW): "Sie zeigen anschaulich... weiter




Österreichische Sprache

Nur das "Hearst" ist manchmal traurig33

  • Vom Saufkumpan zum Sprachsilikon: die erstaunliche Karriere des Wortes "Oida".

Wäre die vergangene Wien-Wahl ein bisschen anders ausgegangen, könnte auch der 15. Wiener Gemeindebezirk heute ein bisschen anders heißen. Der SPÖ-Neuling Bezirkowitsch, der mit dem so originellen wie ortsspezifischen Slogan "Gib Stimme, du Opfa!" für ein wenig Humor im Wahlkampf gesorgt hat, schlug nämlich in seinem bunten Forderungskatalog vor... weiter




Ronnie

Society

berühmt & berüchtigt

Konstantin Wecker tritt trotz seiner eigenen Suchterfahrung für eine umfassende Freigabe aller Drogen ein. "Ich bin ein radikaler Verfechter der Legalisierung", sagte er in einem Interview. Seine Kokainabhängigkeit hatte ihm in den 90er Jahren eine bedingte Haftstrafe eingebracht. Er habe sich mühsam aus der Sucht herauskämpfen müssen... weiter




Laura Biagiotti (1943 - 2017). - © APAweb / AP, Luca Bruno

Todesfall

"Kaschmir-Königin" Laura Biagiotti gestorben

  • Italienische Modedesignerin wurd 73 Jahre alt.

Rom. Italien trauert um die Modeschöpferin Laura Biagiotti, die am Freitag 73-jährig in einem Krankenhaus in Rom gestorben ist. Die Designerin war am Mittwoch nach einem Herzstillstand in äußerst kritischem Zustand in das Spital gebracht worden. Ihre Tochter Lavinia postete auf Facebook ein Bild mit ihrer Mutter... weiter




Tiere

Katzen-Comic stellte bei Auktion in den USA Rekord auf2

Ein Katzen-Comic hat bei einer Auktion in den USA einen Rekord aufgestellt. Ein 1969 von Robert Crumb gezeichnetes Cover von einem "Fritz the Cat"-Comic sei für 717.000 Dollar versteigert worden, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Dienstag mit. Das sei der höchste Preis, der jemals für ein US-amerikanisches Comic-Werk erzielt worden sei... weiter




Wer denkt bei Würfeln nicht ans Spielen - doch manchmal geht es auch ganz ohne Würfel nur mit Köpfchen und ein paar Steinen. - © Ralf85/Fotolia

Weltspieltag

Spiele, Mensch, spiele!1

  • Am 28. Mai ist Weltspieltag - Zeit vielleicht, etwas Neues auszuprobieren und spielerisch auf Weltreise zu gehen.

Schach. - Ja, eh. Das ist so etwas, wie wenn man auf die Frage nach Ballspielen antwortet "Fußball". Womit kein Wort gesagt ist gegen Schach, das Nordindische Spiel, das die Araber im Zuge ihrer Eroberungsfeldzüge in ihr eigenes Gebiet eingeführt und von dort nach Europa und in die Welt exportiert haben... weiter




Arnold

Society

berühmt & berüchtigt

Kein Tag ohne Trump-Bashing. Am Sonntag war es wieder einmal Arnold Schwarzenegger , der vom Leder zog. Der US-Präsident versuche, sein Land in die "Steinzeit" zurückzubefördern, sagte der Schauspieler, der in Filmrollen wie Conan, der Barbar, populär geworden war. Als nächstes würde Donald Trump wohl "Pferde und Kutschen zurückbringen"... weiter




Wie feministisch ist Beyoncé? Die Mainstream-Popkultur erlangt bei diesen Festwochen akademische Weihen. - © APAweb / AFP, Angela Weiss

Beyoncé

Terroristin oder Feminismus-Messias?16

  • Beyoncé als Studienobjekt bei den Festwochen.

Wien. Kevin Allred ist ein Riesenfan von Beyoncé. Das gibt er gleich zu Beginn zu. "Ich könnte die ganze Zeit nur über Beyoncé reden", sagt er, und tut es auch, zumindest zwei Mal mit einer Art "Vorlesung" bei den Festwochen im Performeum nahe des Hauptbahnhofs. Am Freitag beschäftigte er sich mit dem Album "Beyoncé"... weiter




Leonardo

Society

berühmt & berüchtigt

"In Spanien sind es schon 1003", heißt es im "Don Giovanni" über die Verführungserfolge des Titelhelden. Es ist nicht auszuschließen, dassLeonardo DiCaprio ähnliche Werte erreicht. Sein Herz ist zu groß für eine einzige Frau, und es schlägt vor allem für Models. Nach Liaisonen mit Bar Refaeli und Gisele Bündchen hat DiCaprio nun das Kapitel Nina... weiter




Jennifer Lawerence

Society

berühmt & berüchtigt

Der Wiener Strip-Club "Beverly Hills" hat es in die internationalen Klatschspalten geschafft. Grund ist Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawerence. Die 26-jährige ist auf einem Video zu sehen, wie sie dort betrunken mit einem unbekannten Mann an der Strip-Stange tanzt. Spoiler: Es blieb intoxikationsbedingt beim Versuch... weiter




Wegschauen unmöglich: Die Plakate werben für eine Boutique und eine Lesung, letztere mit Allen Ginsberg. - © Loren Rehbock (l.), Victor Moscoso (r.)

Summer of Love

LSD-Trip und Schlaghose9

  • San Francisco feiert das 50. Jubiläum des "Summer of Love", des Höhepunkts der Hippiebewegung.

San Francisco. Der Officer der Polizeistation am östlichen Ende des Golden Gate Parks in San Francisco fasste es 1967 in zwei schlichten Sätzen zusammen: "Alles in allem sind die Hippies friedlich. Sie sind nur von Zeit zu Zeit ein bisschen nervig, weil sie die vollkommene Freiheit wollen." Es waren John Curran und seine uniformierten Kollegen... weiter




Taylor

Society

berühmt & berüchtigt

"Ich habe eine lange Liste von Ex-Freunden / sie werden dir sagen, ich sei verrückt", heißt es in dem Lied "Blank Space" vonTaylor Swift . Joe Alwyn schlägt solche Warnungen in den Wind. Also falls es stimmt, was die englische Postille "The Sun" behauptet: Alwyn sei der neue Mann an Swifts Seite. Der 26-Jährige aus England steht am Beginn einer... weiter




zurück zu Nachrichten


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Vagina gibt die Richtung vor
  2. Diane Kruger leidet Höllenqualen
  3. Nur das "Hearst" ist manchmal traurig
  4. Goldene Palme für "The Square"
  5. Kommt Alter, kommt Wut
Meistkommentiert
  1. Sex mit Unterwäsche
  2. Föderl-Schmid nimmt den Hut
  3. Kanadas Klangmagier
  4. 7 Wörter
  5. Nur das "Hearst" ist manchmal traurig

Werbung




Werbung