Verführter? Karrierist? Oder gar Täter? - An der Bewertung der Rolle Herbert von Karajans während der NS-Diktatur und seines Umgangs damit scheiden sich die Geister. - © dpa/Hellmann/Jae

Sachbuchkritik

Karajan und kein Ende57

  • Klaus Riehle versucht den Nachweis, dass der Dirigent während der NS-Zeit ein Täter war.

"Ich möchte anhand unbekannter Originaldokumente aufzeigen, dass Herbert von Karajan und seine Ehefrau Anita keine Opfer, sondern Täter sind." Da steht der Satz, nicht an sehr exponierter Stelle, aber doch kaum zu überlesen, nämlich auf Seite 64 ganz oben. Klaus Riehle fährt dann auch knapp über 600 Seiten lang schweres Geschütz gegen den 1989... weiter




Prinz

Society

berühmt & berüchtigt

Erst unlängst hat Katy Perry in Disneyland, als Märchenprinzessin verkleidet, die Gelegenheit ergriffen, um auf ihr Faible für einen echten Aristokraten hinzuweisen, nämlichPrinz Harry: Sie sei bereit, dessen FreundinMeghan Markleabzulösen, scherzte die Sängerin auf Twitter. Das kann sie nun vergessen... weiter




Prinz

Society

berühmt & berüchtigt

Ob Prinz Harry demnächst um die Hand seiner Freundin Meghan Markle anhalten wird, ist zwar keineswegs sicher - die britischen Medien übertreffen einander derzeit aber jedenfalls in einem Wettbewerb, das freudige Ereignis herbeizuschreiben. So spekulieren sowohl die (nicht immer ganz ernst zu nehmende) "Sun" als auch der "Daily Mirror" über eine... weiter




Jennifer

Society

berühmt & berüchtigt

Falls sie sich gedacht hat, dass sie jetzt ein unbeachtetes Leben führen kann, hat sich Malia Obama getäuscht. Die Tochter von Ex-US-Präsident Barack Obama studiert seit wenigen Wochen in Harvard und wurde nun beim Knutschen am Campus fotografiert. Die britische Zeitung "Daily Mail", nie um Informationen... weiter




Das "Haus der Geschichte" im Museum Niederösterreich wurde am 9. September offiziell eröffnet. - © APAweb/Roland Schlager

Haus der Geschichte Niederösterreich

Haus der Geschichte in St. Pölten mit neuem wissenschaftlichen Leiter

  • Christian Rapp übernimmt per 1. Jänner von Gründungsdirektor Stefan Karner.

St. Pölten. Christian Rapp wird neuer wissenschaftlicher Leiter im Haus der Geschichte in St. Pölten. Der promovierte Kulturwissenschaftler, Ausstellungsmacher und Universitätslektor übernimmt laut einer Aussendung vom Donnerstag mit 1. Jänner 2018 von Gründungsdirektor Stefan Karner. "Mit dieser wohlüberlegten Personalentscheidung holen wir eine... weiter




"Die Hölle" (Unbekannter Meister, 1. Drittel des 16. Jahrhunderts). - © akg-images

Religion

Wider die Versuchung3

  • Dem Thema "Religion und Angst" widmete sich eine christlich-islamische Diskussion in Wien.

Wien. (red.) "Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet Euch nicht! Siehe, ich verkündige Euch große Freude", heißt es in der wohl meistzitierten Bibelstelle, dem Weihnachtsevangelium nach Lukas. Das Christentum - und mit ihm fast alle anderen Religionen - hat sich im Verlauf der Geschichte trotzdem nicht immer an die Aufforderung gehalten... weiter




- © Stanislav Jenis

Kaufverhalten

Narrenziele15

  • "Black Friday" gegen "Buy Nothing Day" - Kaufrausch gegen Konsumkritik.

"NUR diesen Freitag 20% auf Sale Ware." Da steht’s in Rot und Weiß auf schwarzem Grund, damit sowieso unübersehbar, aber schwarz auf weiß wäre es auch nicht zu ignorieren, so riesig ist die Schrift. Und das ist nur eine Mail, die erste dieser Art von heute, im konkreten Fall von einem Herrenbekleidungsgeschäft... weiter




Jennifer

Society

berühmt & berüchtigt

Eigentlich kennt man das nur aus der Literatur: Gogols "Nase" dreht sich darum, dass das gleichnamige Organ aus dem Gesicht eines Beamten geflohen ist. Glaubt man der Boulevardpresse, droht so ein partieller Gesichtsverlust aber auch Stars, die sich gern unters Messer legen. Laut einem bösen Gerücht soll der Gesichtserker von Michael Jackson... weiter




Das ehemalige Teenie-Idol Cassidy auf einem Foto aus 2009: Der Sänger und Schauspieler litt an Suchtproblemen.  - © APAweb / AP, Dan Steinberg

Teen-Idol

David Cassidy gestorben6

  • Der Schauspieler und Sänger wurde in den 70er-Jahren mit der Fernsehserie "Die Partridge Familie" bekannt.

Washington. In den 70er-Jahre ließ er Mädchenherzen höher schlagen, mit der Fernsehserie "Die Partridge Familie" wurde er bekannt. Der Schauspieler und Sänger David Cassidy starb in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 67 Jahren in einem Krankenhaus in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida. Cassidy war vor wenigen Tagen mit Organversagen in das... weiter




Jennifer

Society

berühmt & berüchtigt

Drei Jahre ist es her, dass Nacktfotos von Jennifer Lawrence im Internet gelandet sind. Die Aktrice hat das bis heute nicht verwunden, sagt sie. "Ich denke, ich bin immer noch dabei, es zu verarbeiten", erklärte die 27-Jährige dem "Hollywood Reporter". Im Alltag mache ihr die Verfügbarkeit dieser Bilder weiterhin zu schaffen: "Du bist zum Grillen... weiter




Unter den gestohlenen Gegenständen finden sich auch zwei Brillen Lennons. - © APAweb / AP Photo, Markus Schreiber

Diebstahl

Hundert persönliche Dinge Lennons beschlagnahmt3

  • Tagebücher, Brillen, Mitschnitte, ein Schulheft wurden in einem Auktionshaus in Berlin entdeckt.

Berlin. Aus dem Nachlass des Beatles John Lennon hat die Polizei in Berlin rund hundert offenbar gestohlene Gegenstände beschlagnahmt - darunter drei Tagebücher, zwei Brillen, ein Zigarettenetui und ein Schulheft. Allein 86 Objekte fanden die Ermittler im Juli in einem insolventen Auktionshaus in Berlin... weiter




Sylvester

berühmt und berüchtigt

berühmt & berüchtigt1

Laut "Daily Mail" soll Sylvester Stallone 1986, während der Dreharbeiten zu "Over the Top", eine 16-Jährige in seinem Hotelzimmer zum Oralsex gezwungen haben. Jetzt meldete sich Stallones damalige Frau Brigitte Nielsen zu Wort, die seit 30 Jahren nicht mehr mit Stallone gesprochen haben will, und verteidigte ihren Ex: "Wir waren damals frisch... weiter




zurück zu Nachrichten


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der Verfall, eine Kinderparty
  2. "Das Patriarchat lässt mich verzweifeln"
  3. Pop als Kunstwerk
  4. Es war einmal neutral
  5. "So viele einsame Menschen"
Meistkommentiert
  1. Die Kamera als Schutz
  2. "Die mögen Frauen auf ihre Weise"
  3. Johnny Hallyday tot
  4. zukunft kann kommen
  5. Kleine Stimme, große Kunst

Werbung




Werbung