- © Fotolia/Xaver Klaussner

Wolf

Von Wölfen umzingelt6

  • Während der Bär zum zweiten Mal ausgerottet wurde, ist der Wolf zurückgekehrt. Gleichzeitig wächst die Unsicherheit.

Wien. Sie kommen aus der Schweiz, Italien, Slowenien, Ost- und Nordeuropa. Und das immer öfter und in immer größerer Zahl. Österreich ist von Wölfen umzingelt. Dass sich diese hier wieder großräumig ausbreiten, scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Nachdem 1882 der letzte Wolf, der in Österreich geboren worden war, erschossen wurde... weiter




Die scheidende SPÖ-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid macht sich Sorgen um die Schulautonomie. - © apa/Helmut Fohringer

Schulautonomie

"Autonomie schafft viele Lösungen"1

  • Hammerschmid präsentiert Autonomiebotschafter und hofft, dass die neue Regierung das Schulpaket weiterführt.

Wien. Große Sorge herrscht derzeit im Bildungsministerium. Sorge darum, dass die neue ÖVP-FPÖ-Regierung das im Sommer beschlossene Schulpaket mit der Schulautonomie wieder zurückfahren könnte. Die Bildungsverhandler von ÖVP und FPÖ treffen ja heute, Mittwoch, zu ihrer nächsten Runde zusammen. Kolportiert wird... weiter




So nah und doch so fern. Zwischen der im Wiener Rathaus sitzenden rot-grünen Landesregierung und... - © FotoliaAnalyse

Mindestsicherung

Von langen Ästen und unklaren Grenzen6

  • Die Einschränkung der Mindestsicherung könnte zu einem Zwist zwischen Bund und Wien führen.

Wien. Eine schwarz-blaue Bundesregierung und ein rot-grün regiertes Wien: Das könnte noch zu manchem Konflikt führen. Bereits während des Nationalratswahlkampfs hatte ÖVP-Obmann Sebastian Kurz die Bundeshauptstadt wegen ihrer Flüchtlings- und Migrationspolitik mehrfach kritisiert. Die rot-grüne Landesregierung zeigte sich darüber empört... weiter




Mangelnde Qualifikation der Betreuerinnen bis hin zu Übergriffen seien Probleme, die der Volksanwaltschaft gemeldet werden. - © apa/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene

Pflege

Die dunkle Seite der 24-Stunden-Betreuung7

  • Die Volksanwaltschaft fordert einheitliche Qualitätskriterien und verstärkte Kontrollen.

Wien. (jm) Hunderte Frauen aus Ostereuropa kümmern sich hierzulande um Pflegebedürftige. Rund um die Uhr, unterbezahlt und unversichert. Die Frauen, selten Männer, arbeiten in Privathaushalten. Sie gehen einkaufen, kochen, geben Tabletten aus und sind nicht zuletzt auch Gesprächspartner, sofern sie die Sprache beherrschen und die Harmonie im... weiter




Mindestsicherung

Linzer SPÖ für neue Flüchtlingsversorgung1

  • Linzer Bürgermeister Luger will "Lebensunterhaltsdeckende Integrationshilfe" statt Mindestsicherung für Flüchtlinge.

Linz/Wien. Die Linzer SPÖ schert aus der Parteilinie aus und fordert statt der Bedarfsorientierten Mindestsicherung (BMS) ein eigenes Instrument für Flüchtlinge und Drittstaatsangehörige. Anlass: Im dritten Quartal 2017 seien erstmals mehr als 50 Prozent der BMS-Kosten auf diese Personen entfallen. Die Kürzungen von Schwarz-Blau seien daher "ein... weiter




- © apa/Hochmuth

Tourismus

Von Konkurrenz zu Kooperation1

  • Die Digitalisierungsstrategie möchte den Tourismus zur Zusammenarbeit bewegen. Das könnte eine schwierige Übung werden.

Salzburg. Begonnen hat es mit Flugreisen. Heute ist praktisch jedes Fremdenzimmer über das Internet erreichbar. Die Digitalisierung wird auch im Tourismus aber nicht an diesem Punkt haltmachen. Um die Branche auf kommende Herausforderungen vorzubereiten, hat das für den Fremdenverkehr zuständige Wirtschaftsministerium eine Digitalisierungsstrategie... weiter




Geht es nach Verteidigungsminister Doskozil, sollen die teuren Eurofighter aus dem Heeresbestand verschwinden. Die schwarz-blaue Koalition hat möglicherweise andere Pläne.  - © APAweb / Harald Schneider

Koalition

Noch mehr Eurofighter?28

  • Verteidigungsminister Doskozil wollte die ungeliebten Flieger loswerden, die neue Regierung könnte davon abrücken.

Wien. ÖVP und FPÖ wollen sich offenbar an der heiklen Eurofighter-Frage die Finger nicht verbrennen. Dieses Thema soll aus den Koalitionsverhandlungen ausgeklammert und vorerst einer Kommission überlassen werden. Das hat die APA aus Verhandlerkreisen erfahren. Der scheidende Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat den Ausstieg aus dem... weiter




- © apa/dpa/Michael Kappeler

Flüchtlinge

Das Problem mit Sachleistungen47

  • ÖVP und FPÖ wollen Asylwerbern keine Geldleistungen mehr auszahlen. Dies würde dem Bund teurer kommen.

Wien.Die demonstrative Einigkeit zwischen ÖVP und FPÖ dürfte vorerst oberflächlicher Natur sein. So wirkt es zumindest, wenn man zu den nach außen kommunizierten Plänen ein bisschen mehr Details erfahren will. Die werden zwar noch kommen, aber offenbar ist’s bei Koalitionsverhandlungen wie bei Tauchgängen: In die Tiefe gelangt man erst nach... weiter




Gegen Kohle hat sich bereits eine Allianz von Ländern gebildet - Deutschland ist allerdings nicht dabei. Im Bild das Kohlekraftwerk in Niederaussem bei Köln. - © dpa/Boris Roessler

Klima

"Die Verursacher zahlen nicht die Kosten"4

  • Sigrid Stagl über Klimaschutz, fehlende Ökosteuern und den Ökostromanteil sowie Alternativen zu Billigfliegern.

Bonn/Wien. Der "Geist von Paris" sei trotz US-Präsident Donald Trump noch lebendig: Darüber, dass man die Klimaziele von Paris noch lange nicht aufgegeben habe, herrschte am Ende der zweiwöchigen UN-Klimakonferenz in Bonn am Samstag Konsens. Die Delegationen aus fast 200 Ländern einigten sich unter anderem auf eine Regelung für eine Fortführung des... weiter




Landtagswahlen

Superwahljahr 2018 mit monatlichem Urnengang

Wien. Vier Bundesländer wählen 2018 ihren Landtag. Mit dem gestrigen Kärntner Beschluss sind bereits drei Termine fix. Von Jänner bis März gibt es monatlich einen Urnengang. Den Anfang machen die Niederösterreicher am 28. Jänner. Am 25. Februar wählt Tirol, am 4. März Kärnten. In Salzburg haben sich die Parteien auf den 22... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Österreich hat gewählt

Hier finden Sie die Ergebnisse aus allen Bundesländern
Zu den Ergebnissen


Werbung



Wissenswertes zur Nationalratswahl 2017 in unserem Live-Blog. Zum Wahl-Blog


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Problem mit Sachleistungen
  2. Noch mehr Eurofighter?
  3. Von langen Ästen und unklaren Grenzen
  4. Von Wölfen umzingelt
  5. Die dunkle Seite der 24-Stunden-Betreuung
Meistkommentiert
  1. Schwaches Ergebnis für jüngste Parlamentschefin
  2. Lichterkette um Regierungsviertel
  3. Richtung Russland
  4. Strache verspricht "50 Prozent freiheitliche Handschrift"
  5. Kneissl will Außenministerin werden

Quiz


Firmenmonitor







Werbung