Landesparteisprecherin NÖ Madleine Petrovic (Grüne), Landeshauptmann NÖ Erwin Pröll (ÖVP), Landesparteivorsitzender NÖ Matthias Stadler (SPÖ), Landesparteiobmann NÖ Walter Rosenkranz (FPÖ) im Rahmen der NÖ. Gemeinderatswahlen 2015. - © APAweb, Hans Punz

Gemeinderatswahlen Niederösterreich 2015

ÖVP weiterhin knapp über 50 Prozent

  • Minimales Minus für "Bürgermeisterpartei". SPÖ büßte 2,8 Prozentpunkte ein.
  • FPÖ und Grüne legten zu und NEOS erstmals in Gemeinderäten.

St. Pölten. Die ÖVP ist bei den Wahlen in 570 der 573 niederösterreichischen Gemeinden am Sonntag deutlich über 50 Prozent geblieben und hat sich einmal mehr als "Bürgermeisterpartei" behauptet. Die SPÖ büßte 2,79 Prozentpunkte ein und verlor außerdem nach 70 Jahren die Mandatsmehrheit in Wiener Neustadt... weiter




Tötung

Spurensicherung nach Leichenfund in Wien-Ottakring1

ABD0174_20150125 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA0377 VOM 25.1.2015 - Ein 35-Jähriger ist am Sonntag, 25. Jänner 2015, in einer Wohnung in Wien-Ottakring tot aufgefunden worden. Fremdverschulden könne zunächst nicht ausgeschlossen werden. Im Bild: Mitarbeiter der Spurensicherung. - FOTO: APA/HERBERT P.OCZERET weiter




Spurensicherung nach Leichenfund in Wien-Ottakring - © APA

Tötung

Toter in Wien-Ottakring entdeckt3

Nachdem ein Bekannter Alarm geschlagen hatte, ist am Sonntagnachmittag in der Haymerlegasse 22 in Wien-Ottakring eine Leiche entdeckt worden. Der Tote dürfte vermutlich seit Tagen in der Wohnung gelegen haben. Fremdverschulden ist nicht auszuschließen, sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer. Eine Obduktion soll bis Montagnachmittag Klarheit... weiter




Epidemie

Aufatmen im AKH in Linz

APA20145552-2_05092014 - LINZ - ÖSTERREICH: ZU APA0328 VOM 05.09.2014 - In Oberösterreich gibt es einen weiteren Ebola-Verdachtsfall: Ein junger Linzer befindet sich seit Freitag, 5. September 2014, in der Isolierstation des Linzer AKH (Bild). (ARCHIVBILD VOM 14.11.2013) FOTO: APA/WERNER KERSCHBAUMMAYR weiter




In Niederösterreich wurde gewählt. Hier die ersten Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2015. - © APAweb, Hans Punz

Gemeinderatswahlen Niederösterreich 2015

Trend zeigt Plus für FPÖ und Grüne3

  • Leichtes Minus bei ÖVP, deutlicheres für SPÖ und NEOS in Gemeinderäten.

St. Pölten. FPÖ und Grüne im Plus, die ÖVP mit einem leichten, die SPÖ mit einem deutlicheren Minus: Dieser Trend bei den NÖ Kommunalwahlen zeigte sich am Sonntag nach der Auszählung von 524 der 570 Gemeinden. Das entsprach 81,7 Prozent der Stimmen. Vor dem Ergebnis der Freiheitlichen stand zu diesem Zeitpunkt ein Plus von 1,8 Prozentpunkten... weiter




Großkundgebung der Wiener Ärztekammer. - © APAweb / Helmut Fohringer

Oberösterreich

Spitalsärzte und Land einigen sich auf Gehaltsmodell

  • Nach sechs Verhandlungsrunden.

Wien/Linz. Die oberösterreichischen Spitalsärzte und das Land Oberösterreich haben sich am Sonntag in einer sechsten Verhandlungsrunde auf ein neues Gehaltsmodell geeinigt. Näheres werde in einer Pressekonferenz mit den Chef-Verhandlern LH Josef Pühringer (ÖVP) und Oberösterreich Ärztekammer-Präsident Peter Niedermoser am späten Nachmittag bekannt... weiter




Jugendkriminalität

14-Jähriger schoss 13-Jährigen mit Gaspistole an4

Ein 13 Jahre alter Jugendlicher ist Samstagnachmittag in Klagenfurt von einem 14-jährigen Burschen mit einer Gasdruckpistole angeschossen und schwer am Auge verletzt worden. Insgesamt wurden laut Polizeiangaben bei der Auseinandersetzung vier Schüsse abgegeben. Das Motiv der Tat war vorerst nicht restlos geklärt... weiter




Verkehrszwischenfall

Alkolenker ohne Führerschein wieder am Steuer

Ein 35-jähriger Oberösterreicher ist Samstagabend in St. Georgen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) zum zweiten Mal in zwölf Tagen alkoholisiert am Steuer eines Wagens angehalten worden. Führerschein hatte er keinen mehr, der war ihm bereits am 12. Jänner für mehrere Monate entzogen worden, als er auf der Westautobahn (A1) mit 1... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Trend zeigt Plus für FPÖ und Grüne
  2. Strafen für Integrationsverweigerer?
  3. Stimmzettel-Blüten
  4. "Parteibuchwirtschaft haben wir gesprengt"
  5. NÖ-Wahl eröffnet ein intensives Wahljahr
Meistkommentiert
  1. Strache nennt linke Demonstranten "SA"
  2. Das Rote Kreuz schuldet Mitarbeitern Geld
  3. Österreichs neuer rechter Nerv
  4. Die Politik macht der Gerichtshof
  5. Auspeitschung verschoben

Werbung



Wirtschaftspolitik

"Man muss es aushalten, dass einige wenige mehr haben"

Wie viel die großen Fische zum sozialen Wohl der kleinen Fische beitragen sollen, ist Ansichtssache. - © David Aubrey/Corbis "Wiener Zeitung": Zum Beginn ein "Neoliberalismus-Test". Würden Sie Gemeindebauten privatisieren? Franz Schellhorn: Unbedingt... weiter




Mythenstreit

Agenda Austria versus AK und Attac

Wien. Die "Wiener Zeitung" hat in der Serie ... weiter




Streit der Ökonomen

"Mythos" 1: Globalisierung bedroht Jobs

Sogar bei Karl Marx findet die Agenda Austria Belege für die Segnungen der Globalisierung. - © dpa Wien. Das "Handbuch der intellektuellen Selbstverteidigung" des wirtschaftsliberalen Think Tanks Agenda Austria ist voll von Lobliedern auf den freien... weiter





Quiz



Werbung