Schule

Semesterferien-Beginn in Wien und Niederösterreich

In Wien und Niederösterreich beginnt am heutigen Freitag für rund 430.000 Schüler die Semesterferien. Österreichweit ist dies die erste Staffel dieser einwöchigen Ferien. Vor dem Start in den Urlaub wird noch das Semesterzeugnis, die sogenannte Schulnachricht, verteilt. Anschließend setzt vielerorts der Run auf die Skigebiete ein... weiter

  • Update vor 60 Min.



Missbrauchsaffäre

Ex-Pater zu zwölf Jahren Haft verurteilt12

  • Missbrauchsaffäre im Stift Kremsmünster ist fast abgeschlossen. Privatbeteiligte auf Zivilrechtsweg verwiesen.

Kremsmünster/Steyr/Linz. Die Missbrauchsaffäre im Stift Kremsmünster hat in den vergangenen Jahren die Justiz beschäftigt, viele Ermittlungen und Verfahren verliefen aber - meist wegen Verjährung - im Sand. Drei Zivilklagen wurden abgewiesen. Vor einem Strafgericht landete nur der ehemalige Konviktsleiter. Er fasste zwölf Jahre aus... weiter




 - © Fotolia/WavebreakmediaMicro

Bildung

"Keine Studiengebühren zu verlangen, ist asozial"5

  • Industriellenvereinigung für "relativ hohe" Studiengebühren - für Büro Mitterlehner und ÖH kein Thema.

Wien. "Das Studium wird zum Großteil von Menschen finanziert, die nicht an die Uni gehen", sagte Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung (IV), am Donnerstag bei der Vorstellung des Hochschulkonzeptes der IV. "Keine Studiengebühren zu verlangen, ist daher asozial." Ein sozialer Ausgleich werde erst dadurch geschaffen, so Kapsch weiter... weiter




Partnersuche

Knapp ein Drittel der Österreicher lebt als Single1

Knapp ein Drittel der Österreicher lebt als Single. Das hat eine Studie des Meinungsforschungsinstitutes Marketagent.com ergeben, die im Dezember und Jänner im Auftrag der Online-Partnerbörse Parship.at durchgeführt wurde. 1,7 Millionen Österreicher, rund 29 Prozent der 1.540 Befragten im Alter zwischen 18 und 69, haben demnach keinen Partner... weiter




 - © Fotolia/PixelPower

Dschihadismus

IS im Kinderzimmer17

  • Faszination und Angst: Wenn Kinder über Youtube-Videos auf den Smartphone-Bildschirmen die Gewalt des Dschihadismus kennenlernen, kann das traumatisierend für sie sein.

Wien. Die achtjährige Claudia kam völlig verstört aus der Volksschule heim. Was sie so entsetzt hatte, wollte sie anfangs nicht erzählen. Nach unruhigen Nächten, in denen sie weinend aufwachte, sagte sie dann doch ihrem Vater, was geschehen war: Eine Mitschülerin hatte von ihrem um fünf Jahre älteren Bruder gehört... weiter




Bio-Fisolen im Höhenflug. - © APA/dpa

Bio-Bauern

Bio für Landwirte weit weniger attraktiv als erwartet2

  • Statt erwarteten 30.000 neuen Bio-Bauern nur 1.000 Neuanmeldungen.

Wien/Wels. Die bei den Bio-Austria-Bauerntagen in Wels präsentierten Zahlen zur Entwicklung in der Branche bleiben weit hinter den Erwartungen zurück. Der Anteil der Bio-Bauern unter den heimischen Landwirten stieg zwar um einen Prozentpunkt auf 17 Prozent, das Plus fiel aber bedeutend geringer aus als erwartet... weiter




Eine wertschätzende Beziehungskultur ist laut Margret Rasfeld (r.) die Basis für das Lernen. Rasfeld war mit ihren Schülerinnen Paulina Unfried (l.) und Ivi Kussmaul zu Gast bei den "Alpbach Talks". - © Simon Rainsborough

Forum Alpbach

Zwei neue Schulfächer13

  • Die deutsche Bildungsexpertin Margret Rasfeld setzt auf die zwei von ihr kreierten Fächer "Herausforderung" und "Verantwortung": In diesen lernen Kinder wirklich für das Leben.

Wien. An Margret Rasfelds Schule herrscht eine wertschätzende Beziehungskultur, sagt sie, die Basis für das Lernen. Jeder Schüler habe einen Lehrer als persönlichen Tutor, an den er sich mit seinen Problemen wenden kann. Es gibt keine fixen Prüfungstermine, keine Noten, keinen Druck. Und doch "reicht das nicht aus... weiter




In Europa und Österreich sind ausgeprägte Winterstürme deutlich seltenerals in Nordamerika, kommen aber trotzdem immer wieder vor. - © APAweb/REUTERS, Carlo Allegri

Schneestürme

Warum es in Österreich keinen Blizzard geben kann3

  • Klimatische und geografische Bedingungen verhindern derartige Extreme.
  • Die Zutaten für das nordamerikanische Wetterphänomen.

Wien/Washington. Eine Sturmfront wie "Juno", die derzeit die Ostküste der USA lähmt, ist in Österreich eher nicht möglich, da die Alpen derartige Extreme verhindern. Im östlichen Nordamerika realisiert hingegen das Fehlen einer derartigen Gebirgskette ein ungehindertes Zusammentreffen von polarer Kaltluft und feuchtwarmer Luft aus dem Süden... weiter




zurück zu Österreich   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ex-Pater zu zwölf Jahren Haft verurteilt
  2. Unter Zeitdruck
  3. IS im Kinderzimmer
  4. Entziehung statt Erziehung
  5. "Keine Studiengebühren zu verlangen, ist asozial"
Meistkommentiert
  1. Strache nennt linke Demonstranten "SA"
  2. Das Rote Kreuz schuldet Mitarbeitern Geld
  3. Österreichs neuer rechter Nerv
  4. "Gesetzliche Arbeitszeit kürzen"
  5. Auspeitschung verschoben

Werbung



Saudi-Arabien

König Abdullah ist tot

CHINA SAUDI ARABIA OBIT KING ABDULLAH - © APAweb / EPA, LINTAO ZHANG/POOL Riad. Der saudiarabische König Abdullah ist tot. Er starb in der Nacht auf Freitag (Ortszeit), wie das Herrscherhaus über das staatliche Fernsehen... weiter




Nachruf

Ikone der kühlen Sinnlichkeit

Die Szene, die Filmgeschichte schrieb: Anita Ekberg in "La dolce vita". - © CinemaPhoto/Corbis Rom. Man besetzte sie, weil sie schön war. Anita Ekberg war die Blondine aus Schweden, die Sex der eisigen Art suggerierte... weiter




Film

Anita Ekberg gestorben

20150111ekberg - © APAweb / EPA, Jonas Ekstromer, picturedesk.com Rom. Ein Bad, das Filmgeschichte geschrieben hat: Anita Ekbergs nächtliche Räkelei im römischen Trevi-Brunnen verwandelte 1959 ihren Filmpartner... weiter




Film

Ein Chronist der italienischen Realität

20150110rosi - © APAweb / EPA, Tim Brakemeier Rom. Der italienische Regisseur und Drehbuchautor Francesco Rosi ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 92 Jahren... weiter






Werbung