• vom 25.07.2016, 11:46 Uhr

Chronik

Update: 25.07.2016, 12:17 Uhr

Österreich

Schlepper-Ring ausgehoben




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • Insgesamt 17 Verdächtige verhaftet.

Salzburg/Wien. Die Salzburger Polizei hat gemeinsam mit dem Bundeskriminalamt einen großen Schlepper-Ring ausgehoben. Seit September des Vorjahres wurden insgesamt 17 Verdächtige verhaftet, den letzten davon am vergangenen Donnerstag. Die internationale Bande steht im Verdacht, insgesamt rund 1.000 Menschen geschleppt zu haben, teilte die Polizei am Montag bei einem Mediengespräch in Salzburg mit.

Fast alle der illegal beförderten Menschen wurden von Ungarn über Österreich nach Deutschland und teilweise auch nach Frankreich befördert. Die Verdächtigen stammen großteils aus Polen und Tschetschenien, ein Syrer soll vermittelt haben.

Werbung



Schlagwörter

Österreich, Schlepperei

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-07-25 11:47:32
Letzte nderung am 2016-07-25 12:17:41



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Kurz schlägt große Skepsis entgegen"
  2. Auftrag an Kurz
  3. Die Sozialpartnerschaft steht für Ausgleichspolitik
  4. Zum Kompromiss verdammt
  5. Van der Bellen beauftragt Kurz
Meistkommentiert
  1. Kern und Kurz schenkten sich (fast) nichts
  2. Wenn das Volk begehrt
  3. "Kurz schlägt große Skepsis entgegen"
  4. SPÖ stimmt für Gespräche mit ÖVP und FPÖ
  5. Das rot-grüne Bündnis

Werbung




Werbung


Werbung