• vom 12.08.2017, 17:49 Uhr

Chronik

Update: 12.08.2017, 22:57 Uhr

Verkehrsunfall

Wienerin von Autolenkerin eingeklemmt und überfahren

apa.at



  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von ik


    Eine 52 Jahre alte Frau aus Wien ist am Samstag in Villach von einer Autofahrerin aus Niederösterreich zuerst eingeklemmt und dann überfahren worden. Die Autofahrerin fuhr vorerst einfach weiter, sie wurde von einem Zeugen gestoppt. Die Wienerin wurde laut Polizei schwer verletzt ins Landeskrankenhaus Villach gebracht.

    Die Autofahrerin aus Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling fuhr eigenen Angaben zufolge aufgrund von Bodenwellen auf der Straße rechts neben der Fahrbahn in eine Wiese. Dort übersah sie ein parkendes Auto und rammte es. Danach übersah sie auch die 52 Jahre alte Wienerin, die zu Fuß unterwegs war. Sie klemmte die Frau zwischen ihrem eigenen und dem parkenden Auto ein. Dadurch stürzte die Fußgängerin, kam unter dem Auto der Niederösterreicherin zum Liegen und wurde überfahren.

    Werbung

    Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne auf den von ihr verursachten Unfall zu achten. Am Ende des Weges wendete sie, dabei wurde sie von dem Augenzeugen gestoppt, der Mann brachte sie zurück zum Unfallort. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2017-08-12 17:49:03
    Letzte nderung am 2017-08-12 22:57:14





    Luftfahrtexperte Kurt Hofmann über Air Berlin

    Sobotka (ÖVP) will Grenzen weiter überwachen

    Flüchtlinge vor Spanien gerettet


    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. "In sechs Monaten reden wir weiter"
    2. Laaangweilig
    3. Festzelt im Innviertel eingestürzt - Zwei Menschen tot
    4. Die Landeslisten der Wahl stehen fest
    5. Ein rot-schwarzer Dissens weniger
    Meistkommentiert
    1. Tödlicher Marsch
    2. Felipe kritisiert Regierung für Flüchtlingspolitik
    3. Kurz will das Strafrecht verschärfen
    4. Alles ist möglich
    5. Was Muslime unterscheidet


    Werbung