Schule

ÖVP fordert von Heinisch-Hosek "Kassasturz"

Die ÖVP fordert von Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) einen "Kassasturz" Es sei höchst an der Zeit, dass alle Zahlen und Fakten im Bildungsbereich auf den Tisch kommen, sagte ÖVP-Generalsekretär Gernot Blümel am Sonntag in einer Aussendung. Blümel rief die Unterrichtsministerin auf, "nicht Geld freihändig mit beiden Händen auszugeben... weiter




Demonstration

Pegida demonstriert am Montag erstmals in Wien

Nur drei Tage nach den Demonstrationen gegen den Akademikerball der FPÖ demonstriert am Montag nach deutschem Vorbild auch in Wien die Pegida (Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes). Zu der Kundgebung werden 250 bis 300 Teilnehmer erwartet, wie schon am Freitagabend ist auch hier wieder eine Gegendemonstration linker... weiter




Oskar Deutsch kritisierte Antisemitismus - © APA

Kultusgemeinde

Akademikerball für Deutsch "Schande"1

  • FPÖ bezeichnet IKG-Präsidenten als "Veranstaltungszensor".

Wien Der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Wien, Oskar Deutsch, hat es am Sonntag als "eine Schande" bezeichnet, dass der von der FPÖ veranstaltete Akademikerball in der Hofburg stattgefunden hat. Der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGiÖ) warf Deutsch in der ORF-"Pressestunde" vor, zu wenig dagegen zu tun... weiter




Soziales

VfGH hob Bestimmung der Oö. Mindestsicherung auf

Der Verfassungsgerichtshof hat eine Bestimmung in der Oö. Mindestsicherungsverordnung wegen Gesetzwidrigkeit aufgehoben, die von der Arbeiterkammer (AK) bekämpft worden war. Es ging darum, dass der Mindeststandard für volljährige Alleinstehende mit Behinderung 2013 um 224,60 Euro pro Monat niedriger war, als jener für Menschen ohne Behinderung... weiter




Voves (r.) und Sch - © APA

Umfrage

Gemeindefusionen für Steirer nicht so negativ

Die Gemeindefusionen in der Steiermark, politisch ja monatelang landespolitisches Hauptthema, scheinen der steirischen Bevölkerung nicht so wichtig zu sein. Seit dem 1. Jänner gibt es statt bisher 539 nur noch 287 Kommunen, in einer von der "Kronen Zeitung" am Sonntag veröffentlichten Umfrage sehen aber nur elf Prozent die Zusammenlegungen negativ... weiter




 - © Ina Weber

Schreibschrift

Stirbt die Handschrift?3

  • Dass die Finnen die Schreibschrift abschaffen und die Schule digitaler wird, ist kein Grund für Kulturpessimismus.

Wien. Werden Kinder bald nicht mehr in der Lage sein, eine Notiz mit der Nachricht "Bin einkaufen, komme gleich wieder" zu verfassen? Wird ihnen das kratzig-reibende Geräusch eines Bleistifts unbekannt sein, weil sie nur noch "in die Tasten hauen"? Werden sie gar nicht mehr von ihren Smartphones aufblicken? Die Aufregung war groß, als bekannt wurde... weiter




Die Verhandlungen laufen vertraulich, bis 17. März wollen Kanzler Werner Faymann und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner die Steuerreform präsentieren. - © APAweb/ Georg Hochmuth

Steuerreform

Der steinige Weg zu mehr Netto

  • SPÖ und ÖVP beraten über Steuertarife und Gegenfinanzierung.

Wien. Bis 17. März soll die Steuerreform unter Dach und Fach sein. Am Samstag trafen sich die Steuerreform-Verhandler der Regierung zu ihrer dritten politischen Runde im Kanzleramt. Knapp vier Stunden verhandelten die Teams von SPÖ und ÖVP, angeführt von Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner... weiter




Politische Bewegungen

Strolz will Mittlere Reife für 15-Jährige1

NEOS-Obmann Matthias Strolz will die Mittlere Reife für 15-Jährige. "Ich werde hier nicht lockerlassen", sagte er im APA-Interview. Vom Hypo-Untersuchungsausschuss erwartet er sich auch eine "starke Wechselwirkung mit der Justiz". Das umstrittene Abdullah-Zentrum würde er neu aufstellen. "Ein gemeinsames Bild", was ein 15-Jähriger können soll... weiter




zurück zu Österreich


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Akademikerball für Deutsch "Schande"
  2. Stirbt die Handschrift?
  3. Voves mit ÖBB-Chef Kern bei Grazer Opernredoute
  4. Life Ball-Vorverkauf startet am 26. Februar
  5. Forschung und Politik beim Ball der Wissenschaften
Meistkommentiert
  1. Strache nennt linke Demonstranten "SA"
  2. Das Rote Kreuz schuldet Mitarbeitern Geld
  3. "Gesetzliche Arbeitszeit kürzen"
  4. Ein Korb für den Kanzler
  5. Strafen für Integrationsverweigerer?

Werbung





Werbung