Wetter in Wien



Am Samstag, Allerheiligen, ziehen immer wieder dichte hochnebelartige Wolken durch. Dabei bleibt es trocken, ab und zu scheint im Laufe des Tages auch die Sonne. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südost. Die Höchstwerte liegen bei 10 bis 12 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Zur Zeit treten keine Belastungen durch Pollenflug auf.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine




Der Sonntag verläuft bis in die Mittagsstunden hinein oft trüb, am Nachmittag lockert die hochnebelartige Wolkendecke von Süden her ein wenig auf. Dazu wird der Südostwind zunehmend lebhaft. Die Höchstwerte: 10 bis 12 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
wenig





Zur Zeit treten keine Belastungen durch Pollenflug auf.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Am Montag hält sich der Hochnebel voraussichtlich recht hartnäckig, kurze Auflockerungen sind am ehesten am Nachmittag möglich. Es weht mäßiger bis lebhafter Südostwind. Die Temperaturen erreichen 9 bis 12 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
wenig
Bluttiefdruck
wenig
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
wenig
Migräne
hoch





Zur Zeit treten keine Belastungen durch Pollenflug auf.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine






Ihr persönliches Wetter

PLZ / Ort GO



Werbung



Wetterradar



Wetterwarnungen





Werbung