Wetter in Wien



Auch der Freitag bringt viel Sonnenschein und die durchziehenden Quellwolken bleiben überwiegend harmlos. Der Wind weht nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südost und die Luft erwärmt sich auf 15 bis 17 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
wenig
Kreislauf
hoch
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
keine
Migräne
hoch





Die Birkenblüte geht ihrem Ende entgegen, dabei kommt es meist nur noch in höheren Lagen zu nennenswerten Pollenkonzentrationen. Die Gräser sind in diesen Tagen noch nicht blühbereit.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine




Am Samstag wechseln Sonne und Wolken einander ab, am ehesten ist die Schauerneigung in Richtung Wienerwald ein wenig erhöht. Sonst bleibt es weitgehend trocken. Bei mäßigem Südostwind klettert das Quecksilber auf 17 bis 19 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
wenig





Die Birkenblüte geht ihrem Ende entgegen, dabei kommt es meist nur noch in höheren Lagen zu nennenswerten Pollenkonzentrationen. Die Gräser sind in diesen Tagen noch nicht blühbereit.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Am Sonntag, Staatsfeiertag, sind die Wolken etwas dichter, dennoch scheint zumindest zeitweise die Sonne. Im Laufe des Tages können einzelne Schauer niedergehen, die meiste Zeit über dominiert aber der trockene Wettercharakter. Der Wind weht mäßig aus Nordost, später frischt Westwind auf. Die Temperaturen steigen auf 15 bis 17 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
wenig
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
wenig
Migräne
keine





Die Birkenblüte geht ihrem Ende entgegen, dabei kommt es meist nur noch in höheren Lagen zu nennenswerten Pollenkonzentrationen. Die Gräser sind in diesen Tagen noch nicht blühbereit.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
wenig
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Am Montag ziehen einige Wolkenfelder durch, die Sonne kommt aber zumindest gelegentlich zum Vorschein. Aus heutiger Sicht sind auch einzelne Regenschauer nicht auszuschließen. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus nördlicher Richtung und die Temperaturen erreichen erneut 15 bis 17 Grad.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Die Birkenblüte geht ihrem Ende entgegen, dabei kommt es meist nur noch in höheren Lagen zu nennenswerten Pollenkonzentrationen. Die Gräser sind in diesen Tagen noch nicht blühbereit.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
wenig
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine






Ihr persönliches Wetter

PLZ / Ort GO



Werbung



Wetterradar



Wetterwarnungen




Werbung