Wetter in Kärnten



Der Sonntag bringt vor allem in der ersten Tageshälfte in den nördlichen Gebirgsgruppen ein paar Schneeschauer. Diese werden aber allmählich weniger und vor allem in den südlichen Landesteilen kommt die Sonne immer öfter zum Vorschein. Der Wind weht lebhaft, in prädestinierten Föhntälern auch kräftig bis stürmisch aus Nord. Dazu werden 3 bis 6 Grad erreicht.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
keine
Migräne
wenig





Derzeit sind noch keine Belastungen durch Pollen zu erwarten.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine




Am Montag ziehen viele Wolken durch, die nur in den südlichen Landesteilen zeitweise auflockern. Dazu setzt in Oberkärnten und im nördlichen Unterkärnten allmählich Schneefall ein. In den nördlichen Gebirgsgruppen zeichnen sich ein paar Zentimeter Neuschnee ab. Die Höchstwerte liegen zwischen -1 bis +3 Grad.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
hoch
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
wenig
Migräne
keine





Derzeit sind noch keine Belastungen durch Pollen zu erwarten.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Der Dienstag beginnt bewölkt, bis auf ein paar Flocken im Bereich der Tauern bleibt es aber weitgehend trocken. Im Tagesverlauf lockern die Wolken auf und am Nachmittag scheint zumindest zeitweise die Sonne. Es wird milder mit Nachmittagswerten zwischen 1 und 6 Grad.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
keine
Migräne
wenig





Derzeit sind noch keine Belastungen durch Pollen zu erwarten.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Am Mittwoch stellt sich unter Hochdruckeinfluss überwiegend sonniges Wetter ein. Nur stellenweise hält sich anfangs Nebel,zudem ziehen in den Morgenstunden noch ein paar harmlose Wolkenfelder durch. Tagsüber ist der Himmel dann über weite Strecken oft wolkenlos. Maximal werden 2 bis 8 Grad erreicht, am mildesten wird es dabei in mittleren Lagen.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Derzeit sind noch keine Belastungen durch Pollen zu erwarten.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine






Ihr persönliches Wetter

PLZ / Ort GO



Werbung



Wetterradar



Wetterwarnungen





Werbung