Handball

Fivers gewannen Auftaktspiel gegen Bregenz in Verlängerung

  • Personell geschwächter Rekordmeister bot Wienern bis zum Schluss Paroli, zweites Spiel am Freitag in Bregenz.

Wien. Die Fivers Margareten sind dem zweiten Meistertitel der Vereinsgeschichte einen großen Schritt näher. Am Dienstag besiegten die Wiener in einem hochspannenden Auftaktspiel der "best of three"-Finalserie der HLA nach der ersten Verlängerung Bregenz mit 31:29 (25:25, 13:10) und können schon am Freitag (18... weiter




Alles richtig gemacht: Erfolgscoach Karl Daxbacher. - © apa/Georg Hochmuth

Fußball

Die Rückkehr der Wölfe6

  • Der SKN rüstet sich für die Bundesliga - doch davor wird am Mittwoch noch gespielt und gefeiert.

St. Pölten. Seit vergangenem Freitag ist es fix: Der SKN St. Pölten ist nicht mehr von Platz eins der Ersten Liga zu verdrängen und steigt damit in die höchste Spielklasse auf. Demnach wird in St. Pölten erstmals nach 22 Jahren Pause wieder Bundesligafußball gespielt. Die Art und Weise, wie sich die Mannschaft von Karl Daxbacher den Aufstieg... weiter




Tennis

Nach schwierigem Beginn Höchststrafe abgewendet

Paris. Aller Anfang ist schwer, so war auch für Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem die erste Aufgabe bei den diesjährigen French Open in Paris keine einfache. Der in Roland Garros als Nummer 13 gesetzte Niederösterreicher, der erst vor wenigen Tagen in Nizza seinen sechsten Turniersieg gefeiert hatte... weiter




Bye, bye: Louis van Gaal geht wohl ein Jahr vor Ablaufen seines Vertrages. - © reuters/Tony O’Brien

Fußball

Abschied auf Raten

  • Louis van Gaal soll für José Mourinho Platz machen - kommt nun auch Ibrahimovic zu United?

Manchester. (art) Man soll gehen, wenn’s am schönsten ist, sagt der Volksmund, doch ob Louis van Gaal das auch so bestätigen würde, ist eher fraglich. Am Samstagabend hatte er mit Manchester United den Titel im FA-Cup gewonnen, die erste Trophäe seiner Amtszeit in Manchester und die erste des Vereins seit dem Rücktritt von Alex Ferguson im... weiter




Kanada revanchierte sich für das Vorrundenspiel und durfte jubeln. - © apaWeb / Reuters - Grigory Dukor

Eishockey-WM

Kanada entscheidet das Finale mit 2:02

  • Finnland auf dem zweiten Platz, Russland wird Dritter.

Eishockey-Olympiasieger Kanada hat am Sonntag im WM-Endspiel von Moskau mit einem 2:0 (1:0,0:0,1:0) gegen die zuvor ungeschlagen gewesenen Finnen den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt. Damit krönten sich die Kanadier zum 26. Mal zum Welt-Champion. Für Finnland, das in der Vorrunde noch 4:0 gegen Kanada gewonnen hatte... weiter




Leichtathletik

Drei Jahresweltbestleistungen in Marokko

Zwei Afrikanerinnen haben am Sonntag beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Rabat für starke Ergebnisse gesorgt. Die Äthiopierin Almaz Ayana lief über 5.000 Meter in 14:16,31 Minuten die fünftschnellste Zeit der Geschichte. Außerdem bestätigte die Südafrikanerin Caster Semenya vor Olympia ihre starke Frühform und gewann das 800-m-Rennen... weiter




Schwimmen

Durchwachsene Bilanz der EM-Schwimmer

London. Mit dem National-Teamrekord von 4:09,42 Minuten der 4 mal 100 Meter Lagen-Staffel mit Caroline Pilhatsch, Lena Kreundl, Birgit Koschischek, Lisa Zaiser (Platz zwölf) sowie der persönlicher Bestleistung durch Patrick Staber über 400 Meter Lagen in 4:23,94 (23.) sind am Sonntag die Schwimm-Europameisterschaften für Österreich zu Ende gegangen... weiter




Dominic Thiem fühlt sich mit dem Turniersieg in Nizza bestens auf die French Open vorbereitet. - © apa/afp/Tiziana Fabi

Tennis

Der Kreis schließt sich

  • Dominic Thiem kommt als Turniersieger nach Paris, Gerald Melzer als Debütant.

Nizza/Paris. (art/apa) Vor exakt einem Jahr hat Dominic Thiem in Nizza sein erstes Turnier auf der ATP-Tour gewonnen, an diesem Samstag war es an selber Stelle schon sein sechstes. Unmittelbar vor den French Open in Paris bestätigte der 22-jährige Niederösterreicher damit nicht nur seine starke Form, sondern auch seinen Aufstieg seit damals... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Rückkehr der Wölfe
  2. Der Kreis schließt sich
  3. Fivers gewannen Auftaktspiel gegen Bregenz in Verlängerung
  4. Aus dem Profifußball in die Bedeutungslosigkeit
  5. Abschied auf Raten
Meistkommentiert
  1. Fünf Jahre Haft für Kuljic bestätigt
  2. Neue Enthüllungen über russischen Doping-Betrug
  3. Gestiegene Erwartungen

Werbung



Abseits

Lasst Gibraltar und Kosovo spielen

Christoph Rella Um gemeinhin als Staat zu gelten, müssen politologisch betrachtet drei Voraussetzungen erfüllt sein: die Existenz eines Staatsgebietes... weiter





Quiz


Werbung



Werbung