Kaka, David Villa, Frank Lampard und Steven Gerrard sind die prominentesten Fußball-Profis, die künftig den Soccer in Nordamerika weiter voranbringen sollen. - © APAweb/AP, Ted S. Warren

MLS

Star-Auflauf in US-Fußballliga

  • Kaka, Lampard, Gerrard spielen in der Profiliga in Nordamerika.

Boston. Ein brasilianischer Ballzauberer für Disney World, ein spanischer Ex-Weltmeister im Big Apple - und ab Juli zwei englische Mittelfeld-Legenden: Die Major League Soccer (MLS) geizt in ihrer 20. Saison nicht mit Altstar-Power. Kaka, David Villa, Frank Lampard und Steven Gerrard sind die prominentesten Fußball-Profis... weiter




Elias Ymer, Schwedens 18-jähriger Hoffnungsträger, eröffnet den Länderkampf gegen Jürgen Melzer. - © reuters/Carlos Barria

Tennis

Verlorene Generation

  • Österreich ist beim Daviscup gegen Schweden klarer Favorit. Wie das passieren konnte, ist vielen rätselhaft.

Örebro. (art) Sie hatten Björn Borg, Stefan Edberg und Mats Wilander, Namen, die ihren Platz in den Annalen des Tennissports sicher haben. Alleine die drei brachten es zwischen 1974 und 1992 auf 24 Grand-Slam-Siege im Einzel; dazu gewann das Tre-Kronor-Team zwischen 1975 und 1998 sieben Mal den Daviscup und stellte noch Anfang der Nullerjahre in... weiter




Peter Westenthaler wurde 2002 Vorstand der Bundesliga. Er orchestrierte eine öffentliche Förderung für die Vereine. Doch wurde sie zweckwidrig verwendet?

Westenthaler-Prozess

Eine unheilvolle Ära2

  • Peter Westenthaler steht wegen einer alten Förderung an die Bundesliga vor Gericht. Am Freitag wird ein Urteil erwartet.

Wien. Es gab diesen Augenblick im Verfahren gegen Peter Westenthaler, als der Vorsitzende des Schöffensenats aus dem Protokoll einer rund zehn Jahre zurückliegenden Bundesliga-Sitzung zitierte. Beiläufig las er auch die Namen der damals anwesenden Klub-Verantwortlichen vor. Einige dieser Vereinspräsidenten wurden in der Zwischenzeit verurteilt... weiter




Fußball

Die nächste Eskalationsstufe

  • Der FC Parma versinkt vollends im Chaos - Italiens Klubs mit Schuldenbergen.

Parma. Der von der Pleite bedrohte italienische Serie-A-Klub FC Parma rutscht immer tiefer ins Chaos. Während weiter nach einer Lösung für die Zukunft des Fußball-Traditionsvereins gesucht wird, reichte Geschäftsführer Pietro Leonardi seinen Rücktritt ein. "Mein Gesundheitszustand, der sich zuletzt verschlechtert hat... weiter




So war es im Vorjahr: Das Team aus Bozen (mit Ex-Trainer Tom Pokel) setzte sich im Finale der Eishockey-Liga gegen Salzburg durch. - © expa/JFK

Eishockey

Jetzt geht’s los1

  • Eishockey-Liga startet mit Viertelfinal-Play-offs und den Hits Salzburg-VSV sowie Linz-Bozen.

Wien. (may/apa) Eine Eishockey-Saison kann ganz schön lange dauern. Als am 12. September die Meisterschaft angepfiffen wurde, war noch Sommer - und wenn sie spätestens am 21. April mit dem letzten Finalspiel endet, wird man Eis und Schnee bestenfalls noch von den Alpen her leuchten sehen. Doch nun, nach 324 Spielen im Grunddurchgang und der danach... weiter




Rapid (im Bild Schwab) mühte sich zu einem 1:0 gegen Altach.

Bundesliga

Ein Tor in letzter Sekunde

  • Rapid gewinnt gegen Altach mit 1:0 dank einem Tor in der 95. Minute - Admira neuer Letzter.

Wien. (sir) Es war schon von einem Fluch die Rede, der Rapid befallen hätte. Denn die Grünen konnten zehnmal hintereinander nicht gegen einen Aufsteiger gewinnen. Nicht gegen den WAC in dessen Premierensaison im Oberhaus, nicht gegen Grödig und auch nicht gegen Altach. Als Rekordmeister ist so eine Bilanz, nun ja, ein wenig unangenehm... weiter




 - © apa/epa/Azhrar Rahim

Golfsport

Auf US-Tournee

  • Bernd Wiesberger spielt ab Donnerstag bei der WGC-Championship in Miami. Eine baldige Rückkehr nach Europa ist unwahrscheinlich.

Miami. (art/apa) Nach der Trainingsrunde schnell ein paar Autogramme schreiben, dann Journalisten-Fragen beantworten und ab zum Foto-Shooting für den Sponsor: Bernd Wiesberger hat derzeit alle Hände voll zu tun. Denn mit 29 Jahren ist Österreichs erfolgreichster Golfprofi der Geschichte voll angekommen in der erweiterten Weltspitze... weiter




Rücktritt im Zorn: Mit Stefan Miklauz geht der dritte OSV-Präsident in 2,5 Jahren. - © apa/Neubauer

Schwimmverband

Schlammschlacht, nächster Teil2

  • Nach nicht einmal einem Jahr tritt Schwimmverband-Präsident Stefan Miklauz zurück. Die Hintergründe.

Wien. Zweieinhalb Jahre nach Paul Schauer und am Tag exakt 19 Monate nach Christian Meidlinger hat am Mittwoch mit Stefan Miklauz nach nur gut elfmonatiger Amtszeit der nächste Präsident des österreichischen Schwimmverbandes (OSV) seinen Hut genommen. Der 35-Jährige begründete diesen Schritt mit gravierenden Auffassungsunterschieden mit Stefan... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren



Nordische Ski-WM 2015



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Eine unheilvolle Ära
  2. Verlorene Generation
  3. Die nächste Eskalationsstufe
  4. Star-Auflauf in US-Fußballliga
  5. Schlammschlacht, nächster Teil
Meistkommentiert
  1. Schlammschlacht, nächster Teil

Abseits

Afrikas Fußball und der weiße Trainer

Christoph Rella Man wird sehen, wie lange sich der neue Trainer von Senegals Fußball-Nationalmannschaft, Aliou Cissé, an der Spitze seines Heimteams wird halten... weiter





Quiz


Werbung