Wenn die Ski-Asse sich die Streif hinunterstürzen, fachsimpelt die Prominenz (r. Christian Kern 2017 mit Arnold Schwarzenegger) und jubelt die Menge. - © apa/BKA/Andy Wenzel; apa/Herbert Neubauer

Kitzbühel

Die perfekte Inszenierung

  • Der Mix aus Show, Sport und Glamour funktioniert - die Hahnenkammrennen sind ein Turbo für die Wirtschaft.

Kitzbühel. Es geht um die Wurst. Im übertragenen wie im buchstäblichen Sinne. Während die Stars des alpinen Skirennsports bei den Weltcuprennen in Kitzbühel von Freitag bis Sonntag Kopf, Kragen und Kreuzband riskieren, lädt der Stanglwirt am Freitag erst einmal zur Weißwurstparty. 2500 Gäste haben sich angesagt... weiter




Schon in Sydney 2000 liefen Nord- und Südkorea gemeinsam ein - mit der symbolischen Flagge eines vereinten Korea. - © APAweb, ap, Rusty Kennedy

Olympia

Vereinter Einzug

  • Olympische Spiele in Pyeongchang: Süd- und Nordkorea wollen zur Eröffnungsfeier der Winterspiele zusammen einlaufen. Auch ein gemeinsames Eishockey-Frauen-Team ist konkret beabsichtigt.

Pyeongchang. Als wichtiges Zeichen ihrer Annäherung wollen Süd- und Nordkorea mit ihren Sportlern bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang zusammen unter gemeinsamer Flagge einlaufen. Außerdem einigten sich beide Seiten bei Gesprächen im Grenzort Panmunjom am Mittwoch darauf... weiter




Gerald Zeiner schrieb gegen Norwegen an, aber es reichte nicht. - © reu/Bronic

Handball EM

Österreich fährt ohne Punkte heim

  • Österreich verliert gegen Norwegen 28:39 und muss sich von Handball-EM vorzeitig verabschieden.

Porec. Für Österreichs Handballmänner hat die EM in Kroatien mit einer klaren Niederlage geendet. Im selbst ernannten Finale gegen Vizeweltmeister Norwegen unterlag die ÖHB-Auswahl am Dienstag im abschließenden Spiel von Gruppe B mit 28:39 und hat punktelos das erklärte Ziel Hauptrunde verpasst. Die verjüngte Truppe hätte gegen den klaren Favoriten... weiter




Als es Abend wurde über Melbourne, war Dominic Thiem (l.) hellwach. - © Vincent Thian/ap

Tennis

Verheißungsvoller Beginn

  • Tennis-Ass Dominic Thiem bekommt es nach seinem souveränen Auftaktsieg bei den Australian Open mit Denis Kudla zu tun - auch die anderen Topspieler überzeugten.

Melbourne. (art) Für Dominic Thiem hieß es erst: Bitte warten. Weil sich die vor seiner Partie gegen den Argentinier Guido Pella angesetzten Matches in die Länge zogen, wurde sein Erstrundenspiel bei den Australian Open quasi zur Night-Session. Doch der Österreicher ließ sich davon ebenso wenig beirren wie von der eben erst überstandenen Verkühlung... weiter




- © afp/Emmanuel Dunand

Kunstturnen

"Ich bin eine der vielen Überlebenden"4

  • Der ehemalige US-Teamarzt Larry Nassar soll sich auch an Turn-Olympiasiegerin Simone Biles vergangen haben.

East Lansing. (rel) Die Liste jener US-Turnerinnen, die in den vergangenen Jahren Opfer des ehemaligen Mannschaftsarztes Larry Nassar wurden, ist um einen prominenten Namen reicher. So hat die zehnfache Weltmeisterin und vierfache Olympiasiegerin Simone Biles am Montag via Twitter erklärt, in der Vergangenheit ebenfalls von dem Mediziner sexuell... weiter




Auch Christopher Neumayer hatte mit den Sprüngen zu kämpfen, klassierte sich aber überraschend auf Rang acht.

Ski alpin

Die Streif im Grenzbereich13

  • Hahnenkamm-Rennen: Das erste Training brachte weite Sprünge, einige Stürze und Fahrer-Kritik.

Kitzbühel. Das erste Training für die Herren-Abfahrt am Samstag (11.30 Uhr) in Kitzbühel hat die Gemüter der Athleten nach dem Abschwingen hochgehen lassen. Vor allem die Sprünge in der Mausefall und der Alten Schneise gingen auf den schnellen Schneeverhältnissen bei hohem Luftstand zu weit. Weil Regen und Schnee kommen und das nächste Training... weiter




Jakob Pöltls (l.) Einsatz konnte die Pleite nicht abwenden. - © ap/Schultz

Basketball

27 Minuten wie ein gefühlter Sieg

  • Die Toronto Raptors kassierten in Philadelphia ihre zweite Niederlage in Folge. Jakob Pöltl durfte sich dafür über mehr Spielzeit freuen.

Philadelphia/Toronto. Jakob Pöltl hat Montagnacht (Ortszeit) seinen bisher längsten Einsatz als NBA-Spieler erlebt. Der 22-jährige Wiener wirkte beim 111:117 der Toronto Raptors bei den Phlidelphia 76ers 26:53 Minuten und damit 13 Sekunden länger als Ende Oktober in Oakland gegen die Golden State Warriors (26:40 Minuten) mit... weiter




Johannes Kröll in Aktion während des 1. Abfahrtstrainings der Herren auf der Streif in Kitzbühel. - © APAweb/APA, Hans Klaus Techt

Ski alpin

Flugshow auf Streif

  • Ski Abfahrtstraining ließ Gemüter hochgehen.

Kitzbühel. Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt der Ski-Herren am Samstag in Kitzbühel hat die Gemüter der Athleten nach dem Abschwingen hochgehen lassen. Vor allem die Sprünge in Mausefall und Alte Schneise gingen auf den schnellen Schneeverhältnissen bei hohem Luftstand zu weit. Weil Regen und Schnee kommen und das nächste Training erst... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die perfekte Inszenierung
  2. Österreich fährt ohne Punkte heim
  3. Vereinter Einzug
  4. "Ich bin eine der vielen Überlebenden"
  5. Die Streif im Grenzbereich
Meistkommentiert
  1. EM-Titel für Österreichs Herren

Werbung



Abseits

Was wir von der Streif 1969 lernen

"Heute mit der modernen Pistenpräparierung machen wir aus den Abfahrtsstrecken reine geglättete Tempobahnen. Es sollten wieder die natürlichen... weiter





Quiz


Werbung



Werbung