Doping

Herkulesaufgabe für IAAF-Chef Sebastian Coe

London. Dem ehemaligen Weltklasseläufer Sebastian Coe rennt die Zeit davon. Bis zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ab 5. August muss der Brite einen Zwischenspurt einlegen - und die ganze Mission dürfte zu einem Marathon werden. Die Wada-Kommission hat in ihrem zweiten Bericht neue Skandale und Missstände innerhalb des... weiter




Die Leichtathletik als schmutziges Geschäft. Die Dopingfahnder der Wada kritisieren den IAAF heftig.

Leichtathletik

Komplettes Versagen im Doping-Kampf1

  • Die Welt-Anti-Doping-Agentur nennt in einem neuen Bericht den Leichtathletik-Weltverband als Hauptschuldigen für die Misere.

München. Der Imageschaden für den Leichtathletik-Weltverband (IAAF) nimmt neue erschreckende Ausmaße an. Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) hat der IAAF ein komplettes Versagen im Kampf gegen Doping und Korruption vorgeworfen. Hauptverantwortlicher für die "Organisation und Ermöglichung der Verschwörung" sei der frühere IAAF-Präsident Lamine Diack... weiter




USA Today Sports

American Football

NFL-Star Manning: "Klinik-Besuch ja, Doping nein"

Denver. Nach einem Al-Jazeera-Bericht, der Football-Quarterback Peyton Manning mit Doping in Verbindung bringt, hat der NFL-Star den Besuch jener Klinik zugegeben, in dem die Behandlung mit dem Wachstumshormon HGH stattgefunden haben soll. Nach seiner Nackenverletzung 2011 "habe ich alles Mögliche getan, um wieder gesund zu werden... weiter




Ich weiß von nichts, sagt Sebastian Coe. Unangenehm ist die Causa aber auch für ihn. - © apa/afp/S. Hussein

Leichtathletik

Kompromittierende Zeilen1

  • Ein E-Mail über Kampagnen zur Doping-Vertuschung bringt auch Leichtathletik-Chef Coe in Bedrängnis.

London. (art) Lange Sperren gegen die höchstrangigen Fußball-Funktionäre, Ermittlungen rund um die WM 2006 in Deutschland, Doping in der Leichtathletik: Von Weihnachtsfrieden kann im internationalen Sport nach einem Jahr der Skandale keine Rede sein. Nur einen Tag, nachdem die Ethikhüter des Weltfußballverbandes Fifa das Verdikt über ihren... weiter




Doping

Bis zum Wow-Effekt

  • Doping-Skandal zieht immer weitere Kreise.

Moskau/Wien. Der gigantische Doping-Skandal in der russischen Leichtathletik ist wahrscheinlich noch weitaus größer als ohnehin schon bekannt. Darauf lassen Interview-Aussagen von zwei der drei beteiligten Ermittler der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) schließen. "Wenn wir diese Informationen in die Welt geben, wird es einen Wow-Effekt geben"... weiter




Doping

Neue Köpfe für die alten Probleme

  • Russland sucht Wege aus der Doping-Krise.

Moskau. Mit Krisensitzungen, einer Neuwahl der Verbandsführung und vielen Versprechen für einen wirksameren Anti-Doping-Kampf hat der russische Sport auf die vorläufige Suspendierung des Leichtathletik-Verbandes aus dem internationalen Verband IAAF reagiert. Für 16. Jänner ist eine Sondersitzung anberaumt... weiter




zurück zu Sport
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter