Seit 2001 zeigt die HSV-Stadionuhr die absolvierten Jahre des Vereins in der Bundesliga an. - © Getty Images

Hamburger SV

Der Letzte stellt die Uhr ab

  • Seit 1963 ist der Hamburger SV nun schon in der deutschen Bundesliga durchgehend vertreten. Nun droht der Abstieg.

Wien/Hamburg. (rel) 1963. Bundeskanzler Konrad Adenauer tritt nach 14 Jahren im Amt ab, in Dallas wird John F. Kennedy erschossen und in Rom Giovanni Battista Montini zum 262. Papst gewählt. Es war also ein turbulentes Jahr, aber nicht nur für die hohe Politik, sondern auch für den bundesdeutschen Fußball... weiter




Bundesliga

Wiener Neustadt in Not, Gerangel um Europacup

  • Abstiegskampf in Niederösterreich, Matchball für Altach.

Wiener Neustadt. (rel/apa) Günter Kreissl, Sportchef des SC Wiener Neustadt, war ziemlich sauer. Und zwar auf die Wiener Austria. Weil sich die Violetten am Mittwoch gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, die Admira, überraschenderweise nicht durchsetzen konnten, steht sein Klub mit einem Fuß in der Ersten Liga... weiter




Sport und Wirtschaft

Die Fußball-Blase5

  • Wo Öl und Milliarden fließen: Spitzengehälter im Fußball übersteigen jene in anderen Sportarten.

Wien. Krise? Welche Krise? Betrachtet man die nackten Zahlen, kommen einem unweigerlich jene mittlerweile geflügelten Worte in den Sinn, die in der Wirtschaft, aber eben auch im Fußball schon des Öfteren gebraucht worden sind. Beides hängt schließlich unmittelbar zusammen. Und geht’s denn dem Fußball wirklich schlecht? Der druckfrisch... weiter




Jonatan Soriano (l.) war ein wichtiger Faktor für den Erfolg. Aber nicht gegen Sturm. - © apa/Erwin Scheriau

Fußball-Bundesliga

Der 99,999-Prozent-Meister3

  • Red Bull Salzburg trotz magerem 0:0 gegen Sturm Graz praktisch am Ziel.

Graz. (art) Es war, wie man so schön sagt, angerichtet, die Ausgangslage klar: Während Rapid, der einzige noch verbliebene Verfolger in der Meisterschaft mit theoretischen Chancen, wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Grödig zum Zuschauen verurteilt war, könnte Red Bull Salzburg bei einem Sieg in Graz auch rechnerisch den Meistertitel fixieren... weiter




Fußball

Der Taktstock des Tiqui-Taca2

  • Xavi prägte den Spielstil des FC Barcelona wie kaum ein anderer - nun steht er vor dem Absprung nach Katar.

Barcelona. Was sie ihn nicht alles genannt haben: Dirigent, Regisseur, Taktgeber. Hört man sich die Attribute an, mit denen Barcelonas Mittelfeldspieler Xavi schon bedacht worden ist, denkt man weniger an etwas so Profanes wie Fußball, sondern vielmehr an die hohen Künste, an Musisch-Lyrisches. Doch schließlich klingt ja auch der Begriff Tiqui-Taca... weiter




Fußball-Bundesliga

Kein Wasserball in Grödig

Starker Regen hat zur Absage des am heutigen Abend (20.30 Uhr) angesetzten Fußball-Bundesligamatches zwischen dem SV Grödig und Rapid Wien geführt. Das gab die Liga nach der Vorkommissionierung des Spielfeldes in Grödig am Nachmittag bekannt. Der Platz ist laut Schiedsrichter Christian Dintar nicht bespielbar... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der Letzte stellt die Uhr ab
  2. Einfache Ideen, manchmal die besten
  3. Höhepunkt vor dem Highlight
  4. Finale eines Sololaufs
  5. Wiener Neustadt in Not, Gerangel um Europacup
Meistkommentiert
  1. Eiszeit zwischen Skiverband und Anna Fenninger
  2. Fenninger verließ ÖSV-Trainingslager
  3. Rolle ins Glück

Werbung



Abseits

Einfache Ideen, manchmal die besten

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin. Jetzt wünschen sie sich wieder eine Diktatur, wie es Mercedes-Chef Toto Wolff ausdrückte. Weil eine Sitzung der Formel-1-Teamvertreter vor dem Grand... weiter





Werbung