In einer mühsamen Partie gelang Alan (Salzburg) in der 36. Minute der Ausgleich zum 1:1-Pausenstand. - © apa/Krugfoto

Europa League

Holprige Rückkehr nach Europa

  • Salzburg betrieb für das 2:2 gegen Celtic Glasgow zum Auftakt der Europa League viel Aufwand.

Salzburg. Es wehte ein Hauch von Krise durch das Salzburger Stadion. Die Euphorie des Saisonbeginns war nach dem Verpassen der Champions League und zuletzt drei Niederlagen in Folge verflogen. Das war vor dem Europa-League-Auftaktmatch gegen Celtic Glasgow deutlich spürbar. Die Enttäuschung der bitteren Niederlage in Malmö steckte auch den... weiter




Das 90.000 Zuschauer fassende Wembley-Stadion könnte 2020 Schauplatz der EM-Finalspiele werden. - © reuters/Eddie Keogh

Euro 2020

Lostag für die Euro 2020

  • Finale im Londoner Wembley? Am Freitag entscheidet die Uefa über die Vergabe der ersten pan-europäischen Fußball-EM.

Genf. Hilfst du mir, helf’ ich dir: Unter diesem Motto wurde im Vorfeld der Vergabe der Spielorte für die erste pan-europäische Fußball-EM 2020 eifrig zwischen den einzelnen Uefa-Mitgliedern verhandelt - insbesondere zwischen den europäischen Großmächten England und Deutschland. Beide Länder haben sich für das Paket mit zwei Halbfinalen und dem... weiter




Schalke-Trainer Jens Keller lobte den Kampfgeist seiner vom Verletzungsteufel geplagten Mannschaft: "Das war schon sehr beeindruckend, wie die Mannschaft, bei all den Problemen, die wir hatten, unseren Plan 90 Minuten lang umgesetzt, gefightet und gespielt hat." - © APAweb/REUTERS, Eddie Keogh

Champions League

Deutschland nach Duellen mit England mit weißer Weste

  • Bayern, Dortmund und Schalke holten sieben Punkte.
  • Roma und Porto mit Torfestivals.

Wien. Die deutschen Bundesligisten sind aus den drei deutsch-englischen Duellen zum Auftakt der neuen Fußball-Champions-League als klarer Sieger hervorgegangen. Dem 2:0-"K.o.-Sieg" von Dortmund über Arsenal am Dienstag folgten am Mittwoch Bayerns 1:0-Sieg über Manchester City und Schalkes beherzter Fight in London beim 1:1 gegen Englands... weiter




Jerome Boateng traf mit einem festen Schuss ins lange Eck. Am Ende wurden die Bayern, die immer wieder ihre Chance suchten, für ihre Beharrlichkeit belohnt. - © APAweb/EPA, Andreas Gebert

Champions League

Für Beharrlichkeit belohnt2

  • Bayern München schlägt in der Champions League Manchester City in letzter Minute mit 1:0.

München. (klh) Franz Beckenbauer ist ja vieles beim FC Bayern: Ehemaliger Libero, Ikone, Ehrenpräsident und Kaiser ist er sowieso. Und hin und wieder gibt er auch den Chef-Analytiker. Also sprach Beckenbauer vor dem Champions-League-Heimspiel der Bayern gegen Manchester City am Mittwoch: "Manchester City ist in einer sehr guten Verfassung... weiter




Fußball

Altach holt drei Tore gegen Grödig auf

  • Drei Ausschlüsse in hart geführter Partie.

Grödig. Der Sieg für den SV Grödig schien schon fest zu stehen, immerhin führten die Salzburger am Mittwoch im Nachtragsspiel der 8. Runde gegen Altach bereits 3:0.  Am wurde es nur ein Unentschieden. Über eine Stunde mit einem Mann mehr agierend, schaffte der Aufsteiger aus Vorarlberg mit drei Treffern von der 63. bis 87... weiter




Rapid in Fahrt: 1:5-Auswärtssieg in Wiener Neustadt. - © APAweb / Herbert Pfarrhofer

Fußball

Rapids lange vermisster Auswärtssieg

  • Nach einer Schwächephase stürmten die Wiener zu einem 5:1-Kantersieg.

Wr. Neustadt.  Rapid Wien hat das Nachtragsspiel der 8. Runde der Fußball-Bundesliga gegen SC Wiener Neustadt klar mit 5:1 (1:1) gewonnen. Die Doppeltorschützen Robert Beric und Louis Schaub sorgten für den ersten Auswärtssieg in der laufenden Meisterschaft. Das Spiel hätte ursprünglich am Samstag stattfinden sollen... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Alles so schön lila hier
  2. Altach holt drei Tore gegen Grödig auf
  3. Für Beharrlichkeit belohnt
  4. Lostag für die Euro 2020
  5. Grünes Licht für Comeback von Lindsey Vonn
Meistkommentiert
  1. Verurteilt, aber frei
  2. Rapid-Spiel ins Wasser gefallen
  3. Alles so schön lila hier

Werbung



Abseits

Wenn Ehrgeiz die Vernunft besiegt

Christoph Rella Nach dem, was diese Frau alles durchgemacht hat, will man sich schon fragen: Wäre es nicht Zeit, kürzerzutreten? Aber nein... weiter





Werbung