David Luiz eröffnete den Torreigen für PSG. Mit dem 1:0. - © ap/Euler

Champions League

Es geht auch ohne Ibra2

  • Paris St.Germain bezwingt Barcelona daheim mit 3:2. Champions League vom Feinsten.

Paris. (rel) Zlatan Ibrahimovic gegen Lionel Messi. Das klingt nach Champions League vom Feinsten. Wochenlang hatten die Fans von Paris St. Germain und FC Barcelona dieser Begegnung in der französischen Hauptstadt entgegengefiebert. Aber daraus wurde nichts. Weil sich der Schwede noch immer nicht von einer Fersenverletzung erholt hat... weiter




Ein alter Bekannter taucht wieder in der österreichischen Bundesliga auf: Franco Foda ist neuer Sturm-Trainer. - © apa/Erwin Scheriau

Fußball-Bundesliga

"Bin kein Harry Potter"

  • Erstes Ziel von Neo-Trainer Franco Foda ist ein Europacup-Startplatz mit Sturm für das kommende Jahr.

Graz. (art/apa) Es war ein Ende mit Schrecken, doch auch das kann manchmal einem Beginn vorausgehen. Als Franco Foda sich im April 2012 nach sechs Jahren durchgehend als Trainer und einer noch länger dauernden Vergangenheit bei Sturm Graz nicht ganz freiwillig aus der Steiermark verabschiedete, schwante ihm bereits... weiter




Asienspiele

Diplomatie auf dem Fußballplatz

  • Im Fußball-Finale der Asienspiele treffen Süd- und Nordkorea aufeinander.

Incheon. (art) Mit einem Streit haben sie begonnen, mit einem historischen Moment werden sie zu Ende gehen, die Asienspiele 2014. Hatte zunächst das Hissen nordkoreanischer Flaggen in den zehn Veranstaltungsstädten mit dem Hauptschauplatz Incheon in Südkorea für Verstimmungen und letztlich die Herunternahme der Flaggen aller Teilnehmerländer... weiter




Für Reals Cristiano Ronaldo geht es diesmal nach Sofia. - © ap/Kudacki

Champions-League-Vorschau

Illustre Runde

  • Bulgariens Außenseiter Rasgrad freut sich auf Real-Stars, Atlético und Arsenal unter Druck.

Wien. Einer der großen Außenseiter der Champions League kämpft am Mittwoch gegen die zu erwartende Torflut des Titelverteidigers an. Der bulgarische Meister Ludogorez Rasgrad empfängt am späten Abend (20.45 Uhr MESZ) in der zweiten Runde den iberischen Top-Klub Real Madrid, der - von Weltfußballer Cristiano Ronaldo angeführt -... weiter




ÖFB-Nationalteam

Ivanschitz und Weimann bleiben zu Hause

  • ÖFB-Kader in unveränderter Besetzung

Wien. Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller geht mit einem unveränderten Kader in die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele in Moldawien (9. Oktober) und zu Hause gegen Montenegro (12. Oktober). Mittelfeldspieler Veli Kavlak, der den Quali-Auftakt vor drei Wochen gegen Schweden (1:1) wegen Adduktorenproblemen verpasst hatte... weiter




Archivbild von Franco Foda vom November 2013 als Trainer beim 1. FC Kaiserslautern. - © APAweb/dpa, Daniel Karmann

SK Sturm Graz

Der Meistermacher kehrt zurück1

  • Franco Foda wieder Cheftrainer bei Sturm Graz.

Graz. Der Meistermacher kehrt zurück. Der neue Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Sturm Graz heißt Franco Foda. Das bestätigte der Club am Dienstagvormittag in einer Aussendung. Der 48-jährige Deutsche folgt seinem früheren Verteidigerkollegen und Freund Darko Milanic nach, der die Grazer vor eineinhalb Wochen in Richtung Leeds United verlassen... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Ende einer Serie
  2. Es geht auch ohne Ibra
  3. "Bin kein Harry Potter"
  4. Diplomatie auf dem Fußballplatz
  5. Illustre Runde
Meistkommentiert
  1. Ein Abschied von der Last

Werbung



Abseits

Jom Kippur ja, Extrawürstel nein

Christoph Rella Wenn die Wiener Austria am Samstag auf den Tabellenführer WAC trifft, wird ihr Stürmerstar Omer Damari nicht mit von der Partie sein... weiter





Werbung