Fußball

Manchester mit Matchball

  • Champions League: Die Elf von José Mourinho kann am Mittwoch in Basel den Aufstieg fixieren. Real mit Gala weiter.

Wien. Den Minimalismus von Beşiktaş wollte sich Real Madrid nicht zum Vorwurf machen lassen: Während die Türken am Dienstagabend mit einem 1:1 gegen den FC Porto ins Achtelfinale der Champions League einzogen, gab sich der Titelverteidiger mit einem solchen Ergebnis nicht zufrieden. Die Madrilenen... weiter




In der Primera División läuft es für Cristiano Ronaldo (r.) nicht so gut, im Europacup dafür schon. - © ap/White

Champions League

Endspiel ums Achtelfinale

  • Real Madrid und Liverpool stehen in der Champions League vor Aufstieg, RB Leipzig muss hoffen.

Wien. Real Madrid will in der Königsklasse die nationalen Sorgen hinter sich lassen. In der Primera División bei schon zehn Punkten Rückstand auf Rivale Barcelona haltend, steht der Titelverteidiger in der Champions League vor dem Aufstieg. Real ist vor den Spielen der fünften Runde ein Klub von insgesamt zwölf... weiter




Thorsten Röcher (SK Puntigamer Sturm Graz) im Duell mit Stefan Lainer (FC Red Bull Salzburg). - © APAweb / KRUGFOTO

Fußball

Salzburg schlägt Sturm 5:0

  • Die Salzburger stoßen die - über weite Strecken in der Minderheit spielenden - Grazer von der Spitze.

Salzburg Mit einem 5:0-(3:0)-Kantersieg im Schlager der 15. Runde hat Meister Red Bull Salzburg am Sonntag Sturm Graz von der Spitze der Fußball-Bundesliga gestoßen und steht erstmals in der laufenden Saison ganz oben - zwei Punkte vor den "Blackys". Entschieden war die Partie bereits nach einer turbulenten ersten Hälfte mit drei Toren... weiter




Fußball

Kampf um die Tabellenspitze in der Bundesliga

Salzburg. Es ist das Duell der Stunde, das am Sonntag (16.30 Uhr/ORFeins) die 15. Runde der Fußball-Bundesliga beschließt. Vor eigenem Publikum kann Meister Salzburg Tabellenführer Sturm Graz mit einem Sieg ablösen. Wenn es freilich einen Angstgegner gibt, dann ist es Sturm: Die einzige Saisonniederlage setzte es bisher beim 0:1 in Graz... weiter




Die dänische Auswahl war wegen eines Gehalts-Konflikts zwischen Verband und Spielerinnen Mitte Oktober nicht zu dem Spiel gegen Schweden angetreten. - © APAweb/AP, Finn Frandsen

Fußball

Dänische Frauen nach Streik in WM-Quali nicht gesperrt1

Kopenhagen. Die dänischen Fußball-Frauen werden wegen ihres Streiks beim WM-Qualispiel gegen Schweden nicht gesperrt. Der europäische Verband UEFA entschied am Donnerstag aber, das Spiel als 0:3 der Däninnen zu werten, wie die Nachrichtenagentur Ritzau berichtete. Im schlimmsten Fall hätte Dänemark der Ausschluss aus der Qualifikation für die WM... weiter




Fußball

Aus 209 wurden 323

  • Mit Peru ist das Teilnehmerfeld der Fußball-WM 2018 komplett - England und Spanien drohen bei der Auslosung Horrorgruppen.

Wien. (may) Was bereits am 12.März 2015 mit der Partie zwischen Osttimor und der Mongolei (4:1) in der Asien-Vorrunde begann, endete nun am Donnerstag in Lima mit dem Interkontinental-Play-off-Rückspiel zwischen Peru und Neuseeland (2:0): Die WM-Qualifikation für das Endrundenturnier in Russland (14. Juni bis 15... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Becker-Rolle, Schuldenfalle
  2. Scheinfreiheiten auf Raten
  3. "Übergriffe sofort melden"
  4. Trauer um Jana Novotna
  5. Später Adler fängt den Wurm
Meistkommentiert
  1. Italien im Tal der Finsternis

Werbung



Werbung