• vom 19.06.2017, 16:09 Uhr

Fußball


Fußball

Umstrittenes Basteln am Regelwerk




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Moskau. Während der Testbetrieb des Videobeweises im Fußball soeben mehr schlecht als recht im gerade laufenden Confed-Cup erprobt wird, denken die Regelhüter des International Football Association Board (Ifab) schon weitere Veränderungen an - die Ideensammlung wurde nun in Russland unter dem Titel "Play Fair!" präsentiert.

    Einige der Punkte könnten umgehend mit dem bisherigen Regelwerk umgesetzt oder für eine Testphase freigegeben werden. Andere - revolutionär anmutende Veränderungen - hat das Ifab für einen Zeitraum von 2017 bis 2022 "zur Diskussion" gestellt hat, wie es in dem Papier heißt. So oder so - die Reaktionen fallen durchaus heftig aus, denn in der Geschichte des Neuzeit-Fußballs gab es stets nur sanfte Anpassungen im Regelwerk. Nachfolgend die wichtigsten Vorschläge:

    Werbung

    Eine effektive Spielzeit von nur noch zwei Mal 30 Minuten, in der der Schiedsrichter die Uhr allerdings ähnlich wie beim Eishockey bei jeder Spielunterbrechung anhalten muss.

    Tor statt Hands-Elfmeter, wenn ein Spieler auf der Torlinie einen Gegentreffer mit der Hand verhindert.

    Bei Elfmeter soll es keinen Nachschuss mehr geben.

    Eine rote Karte für jeden Spieler, der ein Tor vorsätzlich mit der Hand erzielt.

    Elfmeter (statt indirekter Freistoß), wenn ein Rückpass vom Tormann mit der Hand aufgenommen wird.

    Ein noch härteres, radikales Durchgreifen, falls der Schiedsrichter von den Spielern hart bedrängt wird - im Extremfall mit Punktabzügen oder Geldstrafen geahndet.

    Freistöße und Eckbälle müssen nicht mehr zwingend abgespielt werden - es darf auch losgedribbelt werden.

    Der Ball muss bei Standardsituationen auch nicht mehr ruhen.

    Abstöße müssen nicht mehr aus dem Strafraum gespielt werden.

    Spielabpfiff nur noch, wenn sich der Ball im Aus befindet.




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2017-06-19 16:14:08



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. München zurück in der Wohlfühloase
    2. Im Zeichen der Entwicklung
    3. Hier kommt Alex
    4. Salzburg gegen die unbekannte Größe Konyaspor
    5. Britischer Erfolgslauf
    Meistkommentiert
    1. Peter Schöttel wird neuer ÖFB-Sportdirektor
    2. "Wunderschöne Jahre"
    3. Tiroler Absage an Olympia
    4. Schock nach Olympia-Aus sitzt tief
    5. Abschiedsgeschenk für Koller

    Werbung



    Werbung



    Werbung