• vom 19.06.2016, 14:33 Uhr

Sport

Update: 19.06.2016, 14:36 Uhr

Ermittlungen

Kroatien, Belgien, Ungarn, Portugal und Türkei vor dem Ausschluss?




  • Artikel
  • Lesenswert (13)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA, dpa

  • Den bereits mehrfach durch die UEFA "vorbestraften" Kroaten droht eine ähnlich harte Strafe wie den Russen.

Paris. Feuerwerkskörper im Stadion, Prügeleien auf den Rängen und rassistisches Verhalten: Die Liste der Fan-Verfehlungen bei der Fußball-EM wird immer länger. Die Europäische Fußball-Union ermittelt mittlerweile gegen die Verbände Kroatiens, Belgiens, Ungarns, Portugals und der Türkei. Bereits am Montag wird die Disziplinarkommission die ersten Strafen gegen Kroatien und die Türkei aussprechen.

Den bereits mehrfach durch die UEFA "vorbestraften" Kroaten droht eine ähnlich harte Strafe wie den Russen, die im Gruppenfinale gegen Wales am Montag auf Bewährung spielen. Beim 2:2 gegen Tschechien am Freitagabend hatten sich einige kroatische Anhänger im Stadion untereinander Schlägereien geliefert und Bengalos auf das Spielfeld geworfen, woraufhin die Partie in Saint-Etienne sogar für vier Minuten vom Schiedsrichter unterbrochen worden war. Laut UEFA sollen einige Kroaten auch mit rassistischen Äußerungen aufgefallen sein.

Empfindliche Geldstrafen durch die Disziplinarkommission unter dem Vorsitz des Österreichers Thomas Partl könnten die anderen Verbände treffen. In den Fanblocks der Türkei, Belgiens und Ungarns waren am Wochenende Bengalos gezündet und Gegenstände geworfen worden. Bei der Partie der Türken gegen Spanien (0:3) in Nizza soll zudem ein Anhänger versucht haben, den Platz zu stürmen. Am Dienstag will die Kommission über die Strafe Ungarns entscheiden, deren Anhänger das 1:1 gegen Island ebenfalls mit Feuerwerkskörpern gefeiert hatten.

Auf den Platz schaffte es am Samstag ein portugiesischer Fan nach dem 0:0 gegen Österreich, der ein Selfie mit Superstar Cristiano Ronaldo ergatterte. Die kuriose Aktion wird Portugals Verband aber wohl nicht allzu teuer zu stehen kommen.

Werbung



Schlagwörter

Ermittlungen

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-06-19 14:34:24
Letzte nderung am 2016-06-19 14:36:18



Alle Spiele der Fußball-EM 2016 im Überblick

Der Spielplan zum Ausdrucken für zu Hause im praktischen A4-Format. Download Spielplan


Werbung




Abseits

Wie Kinder auf dem Spielplatz

Christoph Rella Jetzt wäre es an der Zeit für alle, sich wieder etwas einzukriegen. Da steigt ein Pilot beim Großen Preis von Aserbaidschan seinem Frontmann etwas auf... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ricciardo gewann den Baku-Grand-Prix
  2. Vom Regen in die Traufe
  3. Ein Klassiker im Halbfinale der U21-EM
  4. Gut gebrüllt, Löwen
  5. Regional, global, ganz egal
Meistkommentiert
  1. Leo Windtner bleibt


Werbung