Phil Hughes, 1988 - 2014. - © Reuters/David Gray

Cricket

Ein Todesfall und viele Fragen

  • Sicherheitsmanko im Gentlemen-Sport? Der Tod des Cricketspielers Phil Hughes löst Debatten aus.

Sydney/Wien. (art) Spieler, die in Tränen aufgelöst das Krankenhaus verlassen, Flaggen, die auf Halbmast wehen, Spiele in Pakistan, Neuseeland und Dubai, die abgesagt werden - und die Frage nach dem Warum, die die Sportwelt und Experten nun, nach dem Tod des australischen Teamspielers Phil Hughes, bewegt... weiter




Minnesota Wild und Thomas Vanek unterlagen daheim den Los Angeles Kings 0:4, Michael Raffl verlor in seinem ersten Match seit 4. November mit den Philadelphia Flyers in Detroit 2:5. - © APAweb/AP, Matt Slocum

Eishockey

Niederlagen für Vanek und Raffl in NHL

  • Raffl nach Verletzung erstmals seit 4. November im Einsatz.

St. Paul. Kein Erfolgserlebnis hat es für die zwei eingesetzten Österreicher am Mittwoch in der NHL gegeben. Minnesota Wild und Thomas Vanek unterlagen daheim den Los Angeles Kings 0:4, Michael Raffl verlor in seinem ersten Match seit 4. November mit den Philadelphia Flyers in Detroit 2:5. Der sechsfache Saison-Torschütze Raffl kam nach seiner... weiter




Der australische Cricket-Profi Philip Hughes ist tot. - © APAweb/REUTERS, Philip Brown

Cricket

Australier Hughes nach Kopftreffer gestorben

  • 25-Jähriger hatte laut Medienberichten Schädelbruch und schwere Blutungen erlitten.

Sydney. Der von einem Ball schwer verletzte australische Cricket-Profi Philip Hughes ist tot. Der 25-Jährige war am Dienstag nach einem Kopftreffer bei einem Spiel in Sydney auf dem Feld zusammengebrochen. Er habe nie das Bewusstsein zurück erlangt, teilte Mannschaftsarzt Peter Brukner am Donnerstag mit... weiter




Tennis

Clemens Trimmel nicht mehr Daviscup-Kapitän

  • Vertrag mit dem Wiener wird nicht verlängert.

Wien. Der Ende 2014 auslaufende Dreijahres-Vertrag des Österreichischen Tennisverbands mit seinem Multifunktionär Clemens Trimmel wird nicht verlängert. Nach langen Verhandlungen trennt sich der ÖTV von dem als Sportdirektor sowie Daviscup- und Fed-Cup-Kapitän fungierenden Wiener. Die Nachfolge soll in den nächsten Wochen geklärt werden... weiter




Von Tränen übermannt: Roger Federer. - © ap/Peter Dejong

Tennis

Dann kamen die Tränen7

  • Die Schweiz holt sich zum ersten Mal in der Geschichte den Sieg beim Tennis-Daviscup.

Lille. (art) Ein gefühlvoller Stoppball, unerreichbar gegen den Lauf des Gegners, das Niedersinken auf den Sand, dann die Jubeltraube der Teamkameraden, die sich um und auf ihm bildete, und schließlich die Tränen. Roger Federer hat schon viel erlebt in seiner Karriere, hat mit 17 Grand-Slam- und sechs Masters-Titeln so viele wie noch kein anderer... weiter




Weltmeister Lewis Hamilton ließ sich von Teamchef Toto Wolff mit Champagner duschen. - © Reuters/Ahmed Jadallah

Formel 1

Finale Fragezeichen

  • Der Weltmeister steht fest - wie es mit der Formel 1 weitergeht, nicht.

Abu Dhabi. (art) Es wäre eine glatte Übertreibung, würde man das Formel-1-Finale in Abu Dhabi als nervenzerfetzenden Krimi bezeichnen, daran konnte auch Bernie Ecclestones Gehirngeburt der doppelten Punktevergabe nichts ändern. Schon am Start überholte der WM-Führende Lewis Hamilton seinen einzig verbliebenen Widersacher und Pole-Position-Mann Nico... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Niederlagen für Vanek und Raffl in NHL
  2. Sieg für entschlosseneres Team
  3. Liverpool fand auch in Champions League nicht aus Krise
  4. So treffen die Gauchos
  5. Salzburger Premierenträume
Meistkommentiert
  1. Niederlage ohne Schmerz
  2. Fifa gerät wegen WM-Vergabe immer mehr unter Druck
  3. Das verkaufte Team

Werbung




Werbung