Anna Fenninger wird individuell trainieren. Die Salzburgerin verließ das ÖSV-Trainingslager. - © APAweb, APA, Hans Klaus Techt

Ski alpin

Fenninger verließ ÖSV-Trainingslager2

  • Salzburgerin will Medienrummel entgehen.

Wien. Ski-Gesamt-Weltcup-Siegerin Anna Fenninger ist am Mittwoch aus dem ÖSV-Trainingslager in Zypern abgereist. Der Österreichische Skiverband (ÖSV) sagte, dass die 25-jährige Salzburgerin diesen Schritt im Einvernehmen mit dem Verband gesetzt habe, um dem Medienrummel um ihre Person zu entgehen... weiter




apa/Hans Klaus Techt

Ski alpin

Eiszeit zwischen Skiverband und Anna Fenninger96

Wien. Im Konflikt zwischen Ski-Gesamtweltcupsiegerin Anna Fenninger und dem österreichischen Skiverband rund um ihren deutschen Manager Klaus Kärcher ist die nächste Eskalationsstufe erreicht: Am Montag hatte ein Mail Fenningers an den ÖSV für Aufregung gesorgt, indem sie - oder jemand in ihrem Namen - diesem vorwarf, man verlange von ihr... weiter




In Saalbach soll wieder gejubelt werden - wie zuletzt über den Doppel-Sieg von Matthias Mayer. - © apa/Punz

Ski-WM 2023

Saalbach gegen St.Anton - das ist Brutalität2

  • Wenn Saalbach als Kandidat für die Ski-WM 2023 von Tirol ausgebremst wird, ist Streit im ÖSV programmiert.

Innsbruck. (may) Wird nun abgestimmt oder nicht? Wenn sich schon an dieser Frage die Geister scheiden und anschließend die Gemüter im sonst so auf Meinungsbegradigung ausgelegten österreichischen Skiverband (ÖSV) hochgehen, dann muss es ebendort ziemlich brodeln. Außerdem geht es nicht bloß um den Ankauf einer neuer Wachslieferung... weiter




epa/Bott

Ski-Weltcup

Der Magische2

  • Marcel Hirscher beendete seine erfolgreichste Saison - was macht den besten Skifahrer der Welt aus?

Wien. "Magic Marcel" - wie Marcel Hirscher von manchen Platzsprechern bezeichnet wird - hat am Sonntag also noch einmal zugeschlagen: Nach dem historischen Gewinn der vierten großen Kristallkugel en suite holte der Salzburger mit dem Sieg in Méribel auch noch die Slalomwertung. Damit endete für den besten Skifahrer der Welt seine erfolgreichste... weiter




epa/Seeger

Ski-Weltcup

"Der härteste Kampf"1

  • Anna Fenningers Herzschlag-Triumph in Méribel - positive ÖSV-Saisonbilanz hat allerdings ihre Schattenseiten.

Méribel. Der coole, ruhige Blick unmittelbar vor dem Start dürfte gewaltig getäuscht haben. "Ich habe so viele Sachen im Kopf gehabt, um mich auf das Wochenende zu konzentrieren. Wenn ich es nicht selbst wäre, ich müsste den Hut vor mir ziehen." Also sprach Anna Fenninger unmittelbar, nachdem sie am Sonntag in Méribel den letzten Riesentorlauf der... weiter




Marcel Hirscher und Anna Fenninger holten die Gesamtweltcup-Kristallkugeln nach Österreich. - © APAweb/Reuters, Robert Pratta

Ski-Weltcup

Fenninger erneut Weltcup-Gesamtsiegerin4

  • Nach Herzschlagfinale und Sieg im Riesentorlauf.

Meribel. Mit einem Sieg beim Herzschlagfinale in Meribel hat Anna Fenninger am Sonntag wie im Vorjahr den Gesamtweltcup gewonnen, zudem sicherte sie sich erneut die Riesentorlaufwertung. Vor Erleichterung sank die 25-jährige Salzburgerin nach dem Abschwingen im Zielraum in den Schnee, während die gerade einmal um 22 Punkte geschlagene Tina Maze... weiter




Marcel Hirscher gewann auch die kleine Kristallkugel für den Slalom. - © APAweb/Reuters, Robert Pratta

Ski-Weltcup

Hirscher nach Meribel-Sieg auch Slalom-Weltcup-Sieger1

  • Tagessieg bringt kleine Kristallkugel.

Meribel. Marcel Hirscher hat sich am Sonntag beim alpinen Ski-Weltcup-Finale mit dem Tagessieg auch noch die kleine Kristallkugel für den Gewinn der Slalomwertung gesichert. Der 26-jährige Salzburger, der sich zuvor schon in der Gesamt- und Riesentorlaufwertung durchgesetzt hatte, gewann klar vor dem Italiener Giuliano Razzoli (+0,83 Sek... weiter




zurück zu Nachrichten