Ski

Nach Rang zwei im Team gab es für Stefan Kraft (l.) und Daniel Huber auch im Einzel Spitzenränge. - © afp

Skisprung-Weltcup

Später Adler fängt den Wurm

  • Skispringen: Neben Stefan Kraft sorgte der bereits 24-jährige Daniel Huber in Wisła für Aufsehen.

Wisła. Das ÖSV-Skispringerteam hat nach längerer Zeit wieder einen Aufsteiger im Weltcup in seinen Reihen. Der 24-jährige Salzburger Daniel Huber krönte seine starken Leistungen des Auftakt-Wochenendes in Wisła mit einem sechsten Platz und der Tageshöchstweite von 131 Metern am Sonntag... weiter




2013 jubelte David Poisson über Bronze in der WM-Abfahrt von Schladming. - © Olivier Morin/afp

Ski alpin

David Poisson 1982 - 20171

  • Der tödliche Sturz des französischen Skifahrers lässt die Sicherheitsdebatte erneut aufflammen.

Nakiska. (art/apa) Schock und Trauer in der Ski-Welt: Keine zwei Wochen vor dem Auftakt der Speed-Bewerbe hat der tödliche Sturz von David Poisson die Szene erschüttert. Poisson starb am Montag bei einer Trainingsfahrt im kanadischen Nakiska, wo er sich mit dem französischen Team auf Abfahrt und Super G in Lake Louise vorbereitete... weiter




Ski alpin

Poisson bei Trainingsunfall verstorben

  • Über die näheren Umstände zum Hergang des Unglücks des französischen Skifahreres ist noch nichts bekannt.

Nakiska. 16 Jahre nach dem Sturz mit Todesfolge von Regine Cavagnoud in Österreich kam ihr Landsmann David Poisson in Kanada ums Leben. Dem 35-Jährigen wurde im Training in Nakiska/Alberta in Kanada ein Sturz zum Verhängnis, näheres war vorerst nicht bekannt. Der größte Erfolg des Speed-Piloten war der Gewinn von WM-Bronze in der Abfahrt 2013 in... weiter




ÖSV

Ein Lazarett in Rot-Weiß-Rot

  • Die Liste der Rekonvaleszenten im ÖSV-Team ist derzeit ungewohnt lang. Die Bosse wollen den Athleten wegen Olympia noch Zeit lassen.

Levi. Rechtzeitig zum Beginn der Weltcupsaison ist Alpinskiläufer Marcel Hirscher in Levi nach seinem Knöchelbruch ins Geschehen zurückgekehrt. Andere Athleten des heimischen Skiverbands ÖSV brauchen nach Verletzungspause noch Zeit. Stark zurückgemeldet hat sich am Samstag Snowboarderin Anna Gasser, die nach auskurierter Schienbeinkopfprellung am... weiter




Der Deutsche Felix Neureuther entschied das Slalom-Rennen in Levi, Finnland, für sich. - © APAweb / AP, Giovanni Auletta

Ski alpin

Felix Neureuther Slalomsieger in Levi9

  • Marcel Hirscher wird 17. und Marco Schwarz ist als 13. bester ÖSV-Läufer.

Levi. Der Deutsche Felix Neureuther hat am Sonntag den ersten Ski-Weltcup-Slalom des Olympia-Winters für sich entschieden. Der 33-Jährige feierte in Levi (Finnland) seinen 13. Sieg im Weltcup, den 11. im Slalom. Er setzte sich vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (+0,37 Sekunden) und dem Schweden Mattias Hargin (0,45) durch... weiter




Levi

Dritter Slalom-Weltcupsieg für Vlhova, Brunner Achte

  • Die Slowakin gewann 0,10 Sekunden vor der Olympiasiegerin Shiffrin. Kirchgasser wurde vor Huber Elfte.

Levi. Die Slowakin Petra Vlhova hat am Samstag im ersten Weltcup-Slalom der alpinen Ski-Saison die nach dem ersten Durchgang führende Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin um eine Zehntelsekunde auf den zweiten Rang verwiesen. Die 22-Jährige feierte dank Bestzeit im zweiten Lauf ihren dritten Weltcupsieg... weiter




2013 und 2016 bekam Marcel Hirscher als Levi-Sieger Rentiere geschenkt. - © afp

Ski alpin

Er fährt, er fährt nicht, er fährt4

  • Ski-Weltcup: Marcel Hirscher wagt am Sonntag in Levi das Comeback - Siegchancen gibt er sich nicht.

Levi/Wien. (may) Zuerst das mögliche Blitzcomeback, dann die wieder aufflammenden Schmerzen und der sicher scheinende Startverzicht - und nun doch die Reise in den hohen Norden: Marcel Hirscher hat es diese Woche sich, seinem Betreuerstab und seinen Fans nicht leicht gemacht und bis zum letzten Abdruck zugewartet... weiter




zurück zu Sport


Ski-WM in St. Moritz

Medaillenspiegel

Nation G S B Gesamt
1. Österreich 3 4 2 9
2. Schweiz 3 2 2 7
3. Frankreich 2 0 0 2
4. Kanada 1 1 1 3
4. USA 1 1 1 3
6. Slowenien 1 0 0 1
7. Norwegen 0 1 1 2
8. Liechtenstein 0 1 0 1
8. Slowakei 0 1 0 1
10. Schweden 0 0 2 2
11. Deutschland 0 0 1 1
11. Italien 0 0 1 1


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Becker-Rolle, Schuldenfalle
  2. Scheinfreiheiten auf Raten
  3. "Übergriffe sofort melden"
  4. Missbrauchsvorwürfe im heimischen Skisport
  5. Trauer um Jana Novotna
Meistkommentiert
  1. Italien im Tal der Finsternis

Werbung



Werbung