Fußball

Insel des unseligen Marktes

  • Der Poker um Kevin De Bruyne ist ein Synonym dafür, wie England den Fußball durcheinanderwirbelt.

Wien. Gestatten, Kevin de Bruyne: 24 Jahre alt, rote Haare, sommersprossiges Milchgesicht und, solange er nicht am Ball ist, keine sonderlich aufsehenerregende Erscheinung. Doch seine Leistungen für das belgische Team und den deutschen Vizemeister VfL Wolfsburg haben Begehrlichkeiten geweckt, deren Auswüchse jenseits aller Vernunft erscheinen... weiter




Zum Schreien ist die Lage im griechischen Fußball (im Bild José Gonçalves von Panathinaikos). - © apa/epa

Fußball

Fußball pfui, Basketball hui

  • Griechenlands Profi-Fußball befindet sich im akuten Krisen-Modus.

Athen. Man möge sich vorstellen: Es ist bereits der 7. August - und niemand weiß, welche Klubs genau in der diesjährigen Saison 2015/16 in der höchsten sowie der zweiten Fußball-Profiliga in einem bestimmten Land Europas spielen werden. Man möge sich dann noch zu Gemüte führen, dass keiner eine Ahnung davon hat... weiter




Lust auf Segeln? Ein Jahr vor den Spielen wird der Abfall nur notdürftig aus der Guanabara-Bucht beseitigt. - © Lichterbeck

Olympia

Schmutzige Spiele1

  • Ein Jahr vor Olympia in Rio trüben dubiose Geldflüsse, politische Verquickungen und Umweltschäden das Bild.

Rio de Janeiro. Der Bürgermeister von Rio de Janeiro präsentiert sich gern als Macher, trägt lieber Jeans als Anzug, will Volksnähe demonstrieren. Eduardo Paes hat die Olympischen Spiele 2016 nach Rio geholt, darauf ist er stolz. Sollten sie ein Erfolg werden, so hört man, habe er Ambitionen auf das Präsidentenamt in Brasília... weiter




Benjamin Zé Ondo (links) von ES Sétif kommt aus Gabun. Er ist von der Transfersperre spätestens 2016 betroffen - dann endet sein Vertrag. - © APA / EPA / STR

Fußball

Algerien verbietet ausländische Spieler

  • Legionärsverbot als Sparmaßnahme wegen gesunkener Öl-Einnahmen.

Algier. Die algerischen Fußballclubs dürfen keine ausländischen Spieler mehr verpflichten. Das gab der nationale Verband (Faf) am Montag auf der Homepage bekannt. Begründet wird diese Entscheidung mit der aktuellen Finanzkrise. Die Öl-Einnahmen von Algerien, das rund 95 Prozent seiner Einkünfte durch Exporte bezieht, sind auf die Hälfte geschmolzen... weiter




Schwimmen

Schadenersatz vom Schwimmverband gefordert5

Linz. Die Negativmeldungen rund um den österreichischen Schwimmverband reißen nicht ab: Vor der Vorstandssitzung am Samstag in Linz sieht sich der OSV nicht nur mit dem Verdacht auf Förderbetrug, sondern auch mit Schadenersatzforderungen in Höhe von gesamt rund 580.000 Euro konfrontiert; gegen elf aktuelle oder ehemalige Funktionäre ist eine... weiter




Wolfgang Stockinger bei der Karriereberatung im Camp der vertragslosen Fußballer in Steinbrunn. - © Philipp Hutter

Fußball

"Der Blick hinter den Flutlichtmasten"5

  • Wolfgang Stockinger ist Leiter der Laufbahnberatung bei "Kada" (Karriere Danach). Im Camp der vertragslosen Fußballer hilft er den Spielern bei der Suche nach Perspektiven und einem Plan B.

"Wiener Zeitung": Herr Stockinger, worin liegt Ihre Aufgabe mit Kada?      Wolfgang Stockinger: Wir unterstützen Hochleistungssportler dabei, sich ein zweites Standbein neben dem Sport aufzubauen beziehungsweise den Sport mit einer Ausbildung oder einem Beruf vereinbaren zu können... weiter




zurück zu Sport