Bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag durften Frauen erstmals ins Stadion. - © Fayez Nureldine/afp

Saudi-Arabien

Scheinfreiheiten auf Raten6

  • Saudi-Arabien gibt Frauen mehr Rechte im Sport. Doch genauer betrachtet sind die Reformen nur halbherzig.

Riad/Wien. Es war eine doppelte Sensation, als das saudische Zensurministerium heuer im Sommer vermeldete, dass Frauen künftig sowohl ins Sportstadion als auch ans Steuer eines Autos dürfen. Das sunnitische Königreich galt in letzterer Hinsicht als "mittelalterlich", da es das einzige Land der Welt ist, das Frauen das Autofahren verbietet... weiter




Sportminister Doskozil und Aufsichtsratsboss Assinger (r.) legen die Sportförderung in Sulzbachers und Trimmels (l.) Hände. - © apa/Pfarrhofer

Bundessportförderung

Ein Duo für die Sportförderung

  • Neue Geschäftsführung nimmt die Arbeit auf, Aufsichtsratsboss Armin Assinger will Kinder fördern.

Wien. (rel) Es dürfte eine der letzten Personalentscheidungen von Sportminister Hans Peter Doskozil gewesen sein - dafür war diese von nicht geringer Bedeutung. Wie der Politiker am Donnerstag in Wien verkündete, wird die Geschäftsführung der neuen Bundes-Sport GmbH für die österreichische Sportförderung mit den Managern Clemens Trimmel (für den... weiter




FIFA

Schwere Vorwürfe gegen frühere Fifa-Funktionäre

New York. Der frühere Fifa-Vizepräsident Julio Grondona soll bei der WM-Vergabe an Katar mehr als 800.000 Euro für seine Stimme erhalten haben. Im Prozess um den Fifa-Korruptionsskandal wurden entsprechende Vorwürfe der Bestechlichkeit gegen den vor drei Jahren gestorbenen argentinischen Verbandschef erhoben... weiter




Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Europacup-Spiel gegen Vitoria Guimaraes aus Portugal beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt. - © APAweb/AP, Luis Viera

Fußball

UEFA sperrte Evra für alle Europacupspiele bis 30. Juni 2018

  • Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt.

Zürich. Die UEFA hat  Patrice Evra, Spieler beim französischen Verein Olympique de Marseille, für alle Europacupspiele bis 30. Juni 2018 gesperrt. Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Europacup-Spiel gegen Vitoria Guimaraes aus Portugal beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt. weiter




BSO-Präsident Rudolf Hundstorfer will den politischen Stellenwert des Sports heben. - © apa/Techt

Sportpolitik

Brief an die Koalition

  • Die Bundes-Sportorganisation bringt sich mit Forderungen in Stellung.

Wien. (rel/apa) Wünschen kann man sich bekanntlich alles. Auch vom Christkind. Und auch wenn im Fall der Bundes-Sportorganisation (BSO) das Kind, also die neue Regierung, noch gar nicht geboren ist, so hat man hier schon einmal vorsorglich einen Wunschbrief an die Politik aufgesetzt. Die mündliche Kommunikation oblag wiederum BSO-Präsident Rudolf... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Becker-Rolle, Schuldenfalle
  2. Scheinfreiheiten auf Raten
  3. "Übergriffe sofort melden"
  4. Trauer um Jana Novotna
  5. Später Adler fängt den Wurm
Meistkommentiert
  1. Italien im Tal der Finsternis

Werbung



Werbung