• vom 03.08.2017, 20:47 Uhr

Top News

Update: 03.08.2017, 20:49 Uhr

Fußball-Frauen-EM

Österreich unterlag Dänemark erst im Elferschießen




  • Artikel
  • Kommentare (1)
  • Lesenswert (9)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • ÖFB-Damen scheiterten allesamt vom Elfmeter-Punkt.

Am Ende wurde es doch nichts mit dem Finale: Österreich-Fans beim Public Viewing am Wiener Rathausplatz.  - © APAweb / Georg Hochmuth

Am Ende wurde es doch nichts mit dem Finale: Österreich-Fans beim Public Viewing am Wiener Rathausplatz.  © APAweb / Georg Hochmuth

Breda. Österreich hat das Finale der Fußball-Frauen-EM in den Niederlanden verpasst. Die ÖFB-Auswahl verlor am Donnerstagabend in Breda nach torlosen 120 Minuten erst im Elfmeterschießen 0:3 gegen Dänemark. In der Anfangsphase hatte Sarah Puntigam einen Handelfmeter verschossen. Auch später scheiterten dann alle drei ÖFB-Damen vom Elf-Meter-Punkt.

Dänemark steht erstmals in einem EM-Finale und trifft am Sonntag (17.00 Uhr) in Enschede auf den Sieger der zweiten Halbfinalpartie.





1 Leserkommentar




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2017-08-03 20:48:28
Letzte nderung am 2017-08-03 20:49:23



Werbung




Werbung


Werbung