Team Stronach

Walter Laki zum NÖ-Klubchef des Team Stronach gewählt1

  • Personalfragen in Anwesenheit von Parteigründer Frank Stronach geklärt.

St. Pölten. Walter Laki ist am Montag zum Klubchef des am 3. März mit fünf Mandaten in den NÖ Landtag eingezogenen Team Stronach gewählt worden. Bei einer Sitzung in Anwesenheit von Frank Stronach sind auch weitere Personalfragen geklärt worden, teilte Parteisprecher Walter Rettenmoser mit. Als fünfter Abgeordneter wird Walter Naderer dem... weiter




Barbara Rosenkranz

Nach NÖ-Wahl: FPÖ-Rosenkranz: "Ich bleibe"

  • NÖ-Klubchef Waldhäusl: "Waren zu brav"

St. Pölten. "Ich bleibe." Barbara Rosenkranz, Landesobfrau der NÖ Freiheitlichen, hat trotz der Verluste am Wahlsonntag auf APA-Anfrage klargestellt, dass sie nicht an Rücktritt denkt. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache übte im ORF-"Report" am Montag ebenso wie in Tageszeitungen am Dienstag dahin gehend Kritik... weiter




Matthias Stadler löst Josef Leitner ab. - © apa/Fohringer

Matthias Stadler

In St. Pölten gilt: Absolut mit Absolut

St. Pölten. . Die Hochburgen der Parteien Die ÖVP: In Aderklaa (Bezirk Gänserndorf) erreichte die ÖVP 83,19 Prozent der Stimmen - keine Partei schaffte irgendwo mehr. Nach Aderklaa folgten Japons (Bezirk Horn) und Schweiggers (Bezirk Zwettl) mit 81,41 und 80,68 Prozent. Am wenigsten Stimmen erhielt die ÖVP in Golling an der Erlauf (Bezirk Scheibbs... weiter




Erwin Pröll bleibt in Niederösterreich allgegenwärtig. Bei dieser Abschlussveranstaltung im Wahlkampf ahnte er schon sein Glück. - © apa

Landtagswahlen

Pröll-Festspiele in Niederösterreich1

  • Historischer Absturz der SPÖ gibt den Ausschlag; Stronach stärker als FPÖ.

Wien. Zwei duellieren sich und beide gewinnen, so lässt sich die niederösterreichische Landtagswahl zusammenfassen. Klarer Sieger ist Erwin Pröll, der seine absolute Mehrheit mit 51 Prozent überraschend deutlich verteidigt. Zweiter Sieger ist Frank Stronach, der sich mit Erwin Pröll heftig duellierte... weiter




Zwei Gesichter, die Bände sprechen: Gerhard Dörfler steht die Niederlage ins Gesicht geschrieben, Erwin Pröll der Wahltriumph detto. apa

Landtagswahlen

Blaues Erdbeben, schwarze Bastion1

  • SPÖ erobert Kärnten, Desaster für Dörfler - Pröll verteidigt Absolute.

Wien. Rund 1,9 Millionen Wähler – 1,4 Millionen in Niederösterreich, 440.000 in Kärnten – haben am Sonntag über die Zusammensetzung der Landtage in St. Pölten und Klagenfurt entschieden – und dabei für zwei handfeste Überraschungen gesorgt. In Niederösterreich bestand diese darin, dass die Volkspartei mit Langzeit-Landeshauptmann Erwin Pröll an der... weiter





Wahlergebnisse NÖ





Werbung




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Weil es immer schon so war
  2. Unregelmäßigkeiten und ihre Ursachen
Meistkommentiert
  1. Weil es immer schon so war
  2. Unregelmäßigkeiten und ihre Ursachen


Werbung