Dieser junge Ozelot ist in Sicherheit, aber nicht in Freiheit. Er lebt in einem Zoo in Berlin.  - © APAweb/dpa/Florian Schuh

Artenschutz

Warum Trumps Mauer auch Tiere voneinander trennt

  • 111 Arten sind bedroht - Barriere selbst von Vögeln schwer zu überwinden.

Albuquerque. Eine durchgängige Mauer, wie sie zwischen USA und Mexiko entstehen soll, wird auch für viele Tiere zur schwer überwindbaren Grenze. Bereits heute gibt es Probleme in dem Gebiet, das für seinen Artenreichtum bekannt ist. Vom Kalifornischen Rotbein-Frosch bis zur seltenen Wildkatze Jaguarundi - entlang der US-Grenze zu Mexiko ist der... weiter




Dem Hungersnot-Frühwarnsystem zufolge sind einige entlegene Regionen des nigerianischen Teilstaats Borno bereits seit Ende vergangenen Jahres von einer Hungersnot betroffen. - © APAweb / AFP, Andre VORNIC

UNICEF

1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod1

  • UN-Kinderhilfswerk schlägt Alarm für Jemen, Nigeria, Sudan und Südsudan.

Khartum. Rund 1,4 Millionen Kindern in den Ländern Nigeria, Sudan, Südsudan und Jemen droht in diesem Jahr nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef der Hungertod. Besonders dramatisch ist die Lage demnach im Jemen und im Nordosten Nigerias, wie Unicef am Montag warnte. Im Jemen, wo seit fast zwei Jahren ein Bürgerkrieg zwischen den... weiter




Australien

Fünf Tote nach Absturz eines Flugzeugs in Melbourne

  • Maschine stürzte auf ein Einkaufszentrum - Eine Stunde bevor es öffnete.

Melbourne. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf ein zu dieser Zeit noch geschlossenes Einkaufszentrum im australischen Melbourne sind alle fünf Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Das Unglück am Dienstag früh sei wohl auf einen "verhängnisvollen Triebwerkausfall" zurückzuführen, sagte der stellvertretende Polizeikommissar des Bundesstaats... weiter




Ein Kind wird auf Unterernährung untersucht. - © ap/Unicef/Kate Holt

Südsudan

Hungersnot könnte 100.000 Todesopfer fordern

  • Felder liegen brach, Lebensmittelpreise explodieren: Bürgerkrieg hat das Land in eine Hungerkatastrophe gestürzt.

Juba/Wien. (klh) Es ist nicht so, dass der Südsudan keine Einnahmen hätte. Der afrikanische Staat besitzt jede Menge Erdöl. Doch das Geld, so klagen Diplomaten, landet in den Taschen von Privatleuten. Zudem nutzt Präsident Slava Kiir die Einnahmen, um seine Streitkräfte aufzurüsten. Seit mehr als drei Jahren steckt der Südsudan in einem Bürgerkrieg... weiter




Explosion

Doch kein Toter bei Explosion in Bogota1

Bei der Explosion eines Sprengsatzes sind am Sonntag im Zentrum von Kolumbiens Hauptstadt Bogota rund 30 Personen verletzt worden, darunter mehrere Polizisten. Zunächst hatte Bogotas Bürgermeister Enrique Penalosa von einem Toten gesprochen, widerrief aber später diese Angabe. Zur Explosion kam es in der Nähe einer Gruppe von Polizisten... weiter




Raumfahrt

"Dragon"-Raumkapsel im zweiten Anlauf zur ISS gestartet

Im zweiten Anlauf ist eine unbemannte Raumkapsel des US-Unternehmens SpaceX erfolgreich zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Die Falcon-9-Trägerrakete hob am Sonntag um 9.38 Uhr (Ortszeit, 15.38 Uhr MEZ) in Cape Canaveral in Florida ab. Die Raumkapsel "Dragon" soll mehr als 2,2 Tonnen Lebensmittel und Ausrüstung zur ISS transportieren... weiter




Schiffsunglück

Mindestens zehn Tote bei Bootsunglück vor Sri Lanka

Bei einem Bootsunglück vor Sri Lanka sind am Sonntag mindestens zehn Menschen ertrunken. Das Boot sei nahe der Stadt Beruwala an der Südwestküste gekentert, teilte die Polizei mit. An Bord seien 16 Menschen gewesen, unter ihnen auch Kinder. Nach ersten Erkenntnissen war das Boot überlastet. Außerdem soll es zum Unglückszeitpunkt stürmisch gewesen... weiter




Sturm

Regenstürme in Kalifornien forderten mindestens fünf Tote

Bei einem der schwersten Regenstürme seit Jahren sind in Südkalifornien mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Die sintflutartigen Niederschläge vor allem in der Nacht auf Samstag führten zu zahlreichen Straßensperren, verbreiteten Stromausfällen und Schlammlawinen. In einigen Gebieten wurden bis zu zweieinhalb Zentimeter Regen in einer... weiter




zurück zu Welt


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Kim Jong-un steckt hinter Anschlag"
  2. McMaster ist neuer Nationaler Sicherheitsberater
  3. Die Stimme Moskaus ist tot
  4. "Was hat er geraucht?"
  5. 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
  6. Fünf Tote nach Absturz eines Flugzeugs in Melbourne
  7. Saudi-Arabien bietet Truppen für Kampf gegen IS an

Werbung




Todesfall

Die Stimme Moskaus ist tot

20170220Russian Ambassador to the U.N. Churkin addresses members of the U.N. Security Council during a meeting about the Ukraine situation, at U.N. headquarters in New York - © APAweb / REUTERS, Eduardo Munoz/ Moskau.  Er war bekannt für seine Wortgefechte mit westlichen Diplomaten bei den Vereinten Nationen und seine Blockaden von Syrien-Resolutionen im... weiter




Soul

"Ich habe nie ein 'Danke' erhalten"

20170219stubblefield - © APAweb / AP, Amber Arnod, Wisconsin State Journal New York. Der US-Schlagzeuger Clyde Stubblefield, bekannt vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Sänger James Brown, ist tot... weiter




Zivilprozess

"Es fehlt ein Teil"

Frau P. im Besprechungsraum von Kienesbergers Kanzlei. - © Stanislav Jenis Wien. Groß und leer ist das Besprechungszimmer, in dem Frau P. sitzt. Viel würde in diesen weiten Raum passen, doch nur wenige Einrichtungsgegenstände... weiter




Todesfall

"Pac Man-Vater" gestorben

20170130pacman - © REUTERS Tokio. Der japanische Spielekonzern Bandai Namco Holdings vermeldete am Montag den Tod von "Pac Man"-Vater Masaya Nakamura... weiter