Handel

Mexiko lieferte Drogenboss "El Chapo" an die USA aus

Der mexikanische Drogenboss Joaquin "El Chapo" Guzman ist an die USA ausgeliefert worden. Das teilte die mexikanische Regierung am Donnerstag mit. Zuvor hatte der oberste Gerichtshof Einsprüche des inhaftierten Chefs des Sinaloa-Kartells gegen seine Auslieferung zurückgewiesen. Aus mexikanischen Behördenkreisen hieß es... weiter

  • Update vor 47 Min.



200 Feuerwehrmänner waren bei dem Großeinsatz vor Ort. Medienberichte zufolge wurden insgesamt 70 Menschen verletzt, 23 von ihnen mussten wegen Rauchvergiftung in nahelegende Krankenhäuser eingeliefert werden. - © APAweb/REUTERS, Tasnim News Agency

Großbrand

Einkaufszentrum in Teheran eingestürzt1

  • Laut unbestätigten Medienberichten 30 tote Feuerwehrmänner.

Teheran. Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Die Zahl möglicher Opfer war zunächst unklar. Die Bilder des Einsturzes wurden live im Staatsfernsehen gezeigt. Es war zunächst befürchtet worden, dass viele Feuerwehrmänner, die am Donnerstag gerade das Feuer löschen wollten... weiter




Immobilien

US-Luxusvilla steht für 250 Millionen Dollar zum Verkauf

21 Badezimmer, fünf Bars, zwei Weinkeller: für 250 Millionen Dollar (rund 235 Millionen Euro) steht im kalifornischen Bel-Air ein Luxusanwesen zum Verkauf. Es sei das teuerste Privathaus, das in den USA je angeboten wurde, teilte Bauherr Bruce Makowsky am Mittwoch mit. Mehr als vier Jahre lang hat der Immobilienmogul die moderne Villa in den Hügeln... weiter




Staatsoberhaupt

Trump in Madame Tussauds Wachsfiguren-Kabinett schon im Amt

Zumindest als Wachspuppe dem Amt gewachsen: Noch ist Donald Trump nicht ins Amt eingeführt, doch bei Madame Tussauds in London hat die Wachsfigur des designierten US-Präsidenten den Amtsvorgänger Barack Obama bereits ersetzt. Am Mittwoch platzierten Mitarbeiter des Museums die Figur in einer Kulisse des Weißen Hauses... weiter




Tiere

Trump wird Namensgeber einer Motte1

Der künftige US-Präsident Donald Trump ist zum Namensgeber für ein kleines Flatter-Tier geworden. Weil die goldenen Schuppen auf dem Kopf einer neu entdeckten Mini-Motte einen kanadischen Wissenschafter an die charakteristische Frisur des Rechtspopulisten erinnerten, taufte er das Tier auf den Namen Neopalpa donaldtrumpi... weiter




Gao

Islamistenanschlag in Mali

  • Mehr als 40 Tote.

Bei einem Selbstmord-Anschlag auf eine Militärbasis im Norden Malis sind am Mittwoch mindestens 42 Menschen getötet worden. Es habe zudem 115 Verletzte gegeben, als auf dem Stützpunkt in Gao ein mit Sprengstoff beladenes Auto zur Detonation gebracht worden sei, teilte die Armee am Mittwoch mit. Unter den Toten befänden sich fünf Attentäter... weiter




Luftfahrtunglück

Weitere Suche nach Flug MH370 nicht ausgeschlossen

Australien schließt nicht aus, die Suche nach dem seit fast drei Jahren vermissten malaysischen Passagierjet MH370 irgendwann wieder aufzunehmen. Derzeit gebe es aber keine neuen Informationen, die diesen Schritt rechtfertigten, sagte der australische Verkehrsminister Darren Chester am Mittwoch. Australien... weiter




Das Militär räumte ein, das Lager versehentlich angegriffen zu haben. - © APAweb / Reuters

Nigeria

Viele Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager

  • Bei einem versehentlichen Angriff der Luftwaffe wurden laut Ärzte ohne Grenzen 52 Menschen getötet.

Kano/Abuja. Im Einsatz gegen die Islamistengruppe Boko Haram hat die nigerianische Luftwaffe versehentlich ein Flüchtlingslager im nordöstlichen Bundesstaat Borno bombardiert und dabei dutzende Menschen getötet. Die Organisation Ärzte ohne Grenzen sprach nach dem Angriff vom Dienstag von 52 Toten und 120 Verletzten... weiter




zurück zu Welt


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Männlich, reich, konservativ
  2. Senegal marschiert in Gambia ein
  3. Vier Monate nach Explosion wieder SpaceX-Rakete gestartet
  4. Astronaut Gene Cernan gestorben
  5. Trump in Rage
  6. Trumps großer Tag
  7. US-Luxusvilla steht für 250 Millionen Dollar zum Verkauf

Werbung




Todesfall

Ari Rath 92-jährig in Wien verstorben

201701013Ari Rath - © APAweb / BKA, Andy Wenzel Wien/Jerusalem. Der frühere Chefredakteur der "Jerusalem Post", Ari Rath, ist Freitag früh im Alter von 92 Jahren in Wien gestorben... weiter




Deutschland

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

20170110Herzog - © APAweb/AP, Markus Schreiber, Archiv Berlin. Der frühere deutsche Bundespräsident Roman Herzog ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren. Das bestätigte das Bundespräsidialamt... weiter




Portugal

Ex-Präsident Soares mit 92 Jahren gestorben

20170107Soares - © APAwe / Reuters, Miguel Vidal Lissabon. Portugals früherer Präsident Mario Soares ist tot. Der Sozialist starb am Samstag im Alter von 92 Jahren... weiter




Todesfall

Hoteldirektor der Herzen

Serien-Liebling par excellence: Klaus Wildbolz. - © apa/Neumayr Wien. Er war Direktor im Schlosshotel Orth, schipperte auf dem Traumschiff über die Meere und ließ kaum eine Krimiserie unbeehrt: TV-Liebling Klaus... weiter