• vom 01.07.2015, 09:46 Uhr

Weltchronik

Update: 01.07.2015, 16:13 Uhr

AIDS

Kuba feiert Sieg gegen HIV




  • Artikel
  • Kommentare (2)
  • Lesenswert (21)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZOnline/APA

  • Erstes Land ohne HIV-Übertragungen von Mutter auf Kind

Washington. Kuba ist nach Angaben de Weltgesundheitsorganisation (WHO) das erste Land der Welt, in dem es keine Übertragungen von HI-Viren und Syphilus-Bakterien von Müttern auf Kinder mehr gibt. "Der Stopp der Übertragung eines Virus ist einer der größten Schritte im Gesundheitsbereich", hieß es von WHO-Chefin Margaret Chan.

Die Entwicklung in Kuba sei "ein bedeutender Sieg" im Kampf gegen HIV und andere sexuell übertragbare Krankheiten und ein "wichtiger Schritt hin zu einer Generation ohne Aids". Laut WHO werden weltweit jedes Jahr etwa 1,4 Millionen HIV-positive Mütter schwanger. Die meisten von ihnen leben in Entwicklungsländern, vor allem in Afrika.

Links

Werbung

2013: 240.000 Kinder mit HIV

Ohne eine Behandlung mit antiretroviralen Medikamenten liegt das Risiko, Kinder während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder beim Stillen zu infizieren, bei 15 bis 45 Prozent. Bei einer Behandlung sinkt es auf weniger als ein Prozent. Im Jahr 2009 kamen weltweit noch etwa 400.000 Kinder mit HIV zur Welt, im Jahr 2013 nur noch rund 240.000.




Schlagwörter

AIDS, WHO, Kuba, HIV

2 Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2015-07-01 09:48:53
Letzte ─nderung am 2015-07-01 16:13:30



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Trump vielleicht zufällig im Geheimdienst-Visier
  2. Zehnmal mehr Waffen als Hilfsgelder
  3. Syrische Armee wittert ihre Chance
  4. "Wir geraten in eine Stromschnelle der Geschichte"
  5. Mit Münzen gefütterte Schildkröte gestorben
  6. Jagd auf die letzten Seegurken
  7. Heftige Gefechte in Syrien vor Friedensgesprächen

Werbung




Todesfall

Ein Homer aus der Karibik

20170317_walcott - © APAweb / AP Photo, Berenice Bautista Castries. Im Werk von Derek Walcott ist die Karibik immer präsent. Auch Mythen und Mundart seiner Heimatinsel St. Lucia durchziehen seine mehr als 20... weiter




Todesfall

Elisabeth Waldheim gestorben

20170228Waldheim - © APAweb, Franz Neumayr Wien. Die Ehefrau des früheren Bundespräsidenten und UNO-Generalsekretärs Kurt Waldheim, Elisabeth Waldheim, ist am Dienstag im 95... weiter




Todesfall

Sabine Oberhauser ist tot

20170223_oberhauser - © APAweb / Robert Jäger Wien. Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser hat den Kampf gegen ihre Krebserkrankung verloren. Die langjährige Gewerkschafterin und... weiter




Todesfall

Die Stimme Moskaus ist tot

20170220Russian Ambassador to the U.N. Churkin addresses members of the U.N. Security Council during a meeting about the Ukraine situation, at U.N. headquarters in New York - © APAweb / REUTERS, Eduardo Munoz/ Moskau.  Er war bekannt für seine Wortgefechte mit westlichen Diplomaten bei den Vereinten Nationen und seine Blockaden von Syrien-Resolutionen im... weiter






Werbung