Das "Recht auf Leben" ist weltweit umstritten. Länder mit Hinrichtungen und Todesurteilen 2016. - © APAweb

Hinrichtungen

Internationaler Tag gegen die Todesstrafe5

  • Die meisten US-Staaten halten trotz Protesten an Hinrichtungen fest. Todesstrafe wegen Erdogan wieder in Europa Thema.

Wien. Das "Recht auf Leben" ist weltweit umstritten: Während in Europa - mit Ausnahme von Weißrussland - die Todesstrafe verboten ist, sind Hinrichtungen etwa in China, einigen arabischen Staaten sowie im Großteil der US-Staaten auf gerichtliche Anordnung erlaubt. Angesichts des Tages gegen die Todesstrafe am Dienstag kritisiert Amnesty... weiter




In Costa Rica war der Verkehr wegen des Sturms "Nate" lahmgelegt. - © APAweb / REUTERS/Juan Carlos Ulate

Naturkatastrophen

Tropensturm "Nate" nimmt Kurs auf die USA3

  • Fast 30 Menschen kamen in Zentralamerika ums Leben.

Mexiko-Stadt. Der Tropensturm "Nate", durch den in Zentralamerika fast 30 Menschen ums Leben gekommen sind, nimmt Kurs auf die USA: Der Sturm befand sich am Samstag (Ortszeit) östlich von Mexiko etwa 125 Kilometer von der mexikanischen Touristeninsel Cozumel entfernt, wie der mexikanische Wetterdienst mitteilte... weiter




Kardinal George Pell wird beim Verlassen den Gerichtes von Dutzenden Polizisten eskortiert. - © APAweb / AFP, Mal Fairclough

Sexueller Missbrauch

Spießrutenlauf für Kardinal Pell2

  • Ex-Finanzchef des Vatikans bei Gerichtsanhörung.

Melbourne. Der Kurienkardinal George Pell ist zum Beginn seiner gerichtlichen Anhörung wegen Missbrauchsvorwürfen in Australien von einer wütenden Menge begrüßt worden. Demonstranten erwarteten den Ex-Finanzchef des Vatikans am Freitag vor dem Gericht in Melbourne und beschimpften ihn, wie australische Medien berichteten... weiter




Am Las Vegas Boulevard werden Blumen und Kerzen zum Gedenken an die Opfer niedergelegt. - © APA; Reuters, Chris Wattie

Las Vegas

"Es gab nie eine Vorwarnung"

  • Die Befragung der Freundin des Las-Vegas-Attentäters hat die Ermittler nicht weitergebracht. Sie konzentrieren sich nun auf den Oktober 2016. Damals hat Stephen Paddock mehr als 30 Waffen gekauft.

Las Vegas. Die Erwartungen waren groß gewesen. Schließlich stand wohl niemand dem Todesschützen von Las Vegas in den vergangenen Monaten so nah wie Marilou Danley. Doch die Hoffnung, dass die Freundin von Stephen Paddock die Hintergründe der Tat erhellen könnte oder Hinweise auf die Beweggründe des Attentäters hat, haben sich zerschlagen... weiter




Hawija liegt rund 300 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bagdad und ist eine der letzten noch verbliebenen Hochburgen der Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS). Irakische Truppen setzen ihren Vormarsch fort, um die gesamte Stadt zurückzuerobern. - © APAweb / Reuters, Stringer

Irak

Armee erobert Zentrum von Hawija von IS zurück3

  • Das Stadtzentrum sei von Armee, Polizei und paramilitärischen Einheiten "vollständig befreit" worden.

Bagdad. Im Kampf um die nordirakische IS-Hochburg Hawija haben die Regierungstruppen nach eigenen Angaben das Stadtzentrum von den Dschihadisten zurückerobert. Das Stadtzentrum sei von Armee, Polizei und paramilitärischen Einheiten "vollständig befreit" worden, erklärte Einsatzleiter Amir Jarallah am Donnerstag... weiter




Die Bundespolizei FBI sucht am Tatort in Las Vegas noch nach Hinweisen. - © APA, afp, Mark Ralston

Las Vegas

Freundin des Attentäters soll aufklären2

  • Das Motiv des Todesschützen ist immer noch unklar. US-Präsident Trump besucht heute Las Vegas.

Las Vegas. Zwei Tage nach dem Blutbad bei einem Konzert in der US-Kasinometropole Las Vegas ist das Motiv des Todesschützen Stephen Paddock weiter unklar. Die Ermittler machten Fortschritte, hätten aber noch keine "vollständigen Antworten", sagte Bezirkssheriff Joseph Lombardo am Dienstag vor Journalisten... weiter




In Las Vegas herrscht Trauer. - © APAweb/AP, John Locher

Las Vegas-Attentat

Was über den Attentäter bekannt ist3

  • Geschieden, kinderlos und Waffenbesitzer

LasVegas. Der Schütze Stephen Paddock, der in LasVegas 59 Menschen getötet und mehr als 500 verletzt haben soll, ist nach Polizeiangaben 64 Jahre alt und ein Mann weißer Hautfarbe. Was noch über den US-Bürger und seine Bluttat bekannt ist: - Der Täter schoss aus dem Fenster eines Hotelzimmers im 32. Stock des Mandalay Bay Hotels... weiter




Polizisten gehen vor dem Mandala Bay Hotel in Stellung. - © afp/David Becker

Las Vegas

"Die Menschen fielen wie die Fliegen"5

  • Folgenschwerster Amoklauf in der US-Geschichte: mindestens 58 Todesopfer und mehr als 500 Verletzte.

Las Vegas. (reuters/schmoe) Die USA im Schockzustand: Ein bisher unbescholtener Mann richtete in der Glückspielmetropole Las Vegas ein fürchterliches Blutbad an, mindestens 58 Menschen starben, mehr als 500 wurden in die Spitäler eingeliefert. Der 64-jährige Stephen Paddock eröffnete aus dem 32. Stock des Mandala Bay Hotels das Feuer auf ein... weiter




zurück zu Welt


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Nächstes Nordkorea vor der Tür"
  2. Die großen Visionen von Präsident Xi
  3. Täglich sterben 15.000 Kleinkinder
  4. Die entzweiten Kurden
  5. Santiago Maldonado bleibt verschwunden
  6. "Bis jetzt haben wir Glück gehabt"
  7. Hausgroßer Asteroid 2012 TC4 flog knapp an der Erde vorbei

Werbung




Kinderliteratur

Mausbär ist traurig

Erwin Moser mit Tiger und Co. bei der Arbeit. - © Apa/Wetzelsdorfer Wien/Gols. Der vielfach ausgezeichnete Kinderbuchautor und Illustrator Erwin Moser ist am Mittwochabend im Alter von 63 Jahren in Wien gestorben... weiter




Todesfall

Iraks Ex-Präsident Talabani gestorben

20171003tala - © APAweb/AP, Christophe Ena Bagdad. Der ehemalige irakische Präsident Jalal Talabani ist nach Angaben des irakischen Staatsfernsehens tot. Er sei in einem Krankenhaus in... weiter




Hubert Feichtlbauer

"Ein ganz großer Mann"

Lieber Hubert Feichtlbauer, jetzt hast Du es also geschafft. Zuletzt konntest Du den Tod nicht mehr erwarten. Was Dir bei der Erstellung der bösen... weiter




Deutschland

Ehemaliger CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist tot

München. Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie die "Süddeutsche Zeitung" am Dienstag unter... weiter






Werbung