Radfahren im Winter

Das A und O für Winterradler8

  • Schnee und Eis sind mit der richtigen Kleidung, Fahrweise und Ausrüstung kein Problem.

Überzeugte Radler kennen keine Winterpause. Aus vielerlei Hinsicht ist das Fahrrad auch im Winter das ideale Verkehrsmittel: Die Bewegung regt den Kreislauf an, gibt gleichzeitig dem Winterspeck keine Chance und beugt Krankheiten vor. Auch ist man der Ansteckungsgefahr kränkelnder Mitmenschen aus Bim und Bus nicht ausgesetzt... weiter




Alles rund ums Fahrrad

Radhaus beim Rathaus3

  • Bis 25. Oktober in der Planungswerkstatt.

Wien. Die Planungswerkstatt hinter dem Rathaus wird vom 12. April 2012 bis 25. Oktober 2012 zum Radhaus - zum offenen Haus fürs Radfahren. Mit Diskussionsrunden und Workshops informieren Experten der Radagentur über alle Themen, die Radler in Wien betreffen. Immer mehr Menschen nutzen das Fahrrad im Alltag... weiter




Radparade: Treffpunkt Burgtheater um 11 Uhr

Am Sonntag gehört der Ring den Radlern

Kommenden Sonntag ist es soweit: Unter dem Motto "Wir setzen (uns) aufs Rad" veranstaltet eine breite Plattform von Radinitiativen am 1.April die 2.Wiener Radparade. Im vergangenen Jahr waren rund 8000 RadlerInnen bei Sonnenschein und Musikbegleitung um den Ring geradelt. Heuer hoffen die Veranstalter auf eine noch stärkere Beteiligung... weiter




Rad-Termine

Grenzenloses Radeln

Unter dem Motto "Grenzenlos Radeln" findet kommenden Dienstag und Mittwoch (27. und 28. März) auf der Burg Perchtoldsdorf der "Radgipfel" statt.  In Vorträgen, Diskussionen, Workshops, Geschichten und Bildern werden  Konzepte zur Förderung einer klimafreundlichen Mobilität vorgestellt, neue Perspektiven in der Verkehrspolitik diskutiert und... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Abstimmung war unverantwortlich"
Meistkommentiert
  1. "Abstimmung war unverantwortlich"

Werbung




Werbung



Werbung