Wiener Donaukanal

Promenade nach Freda Meissner-Blau benannt

  • Straßentafel im Beisein von Stadtpolitikern und Weggefährten enthüllt.

Wien. In Wien ist am Dienstag ein Weg am Donaukanal nach einer der prominentesten Grün-Politikerinnen des Landes benannt worden. Die nunmehrige Freda-Meissner-Blau-Promenade liegt im ersten Bezirk zwischen Augartenbrücke und Marienbrücke. Meissner-Blau (1927-2015) war die erste Klubvorsitzende der österreichischen Grünen... weiter




15.Bezirk

Mit vier Kindern verschwunden2

  • 31 Jahre alte Frau in Wien erstochen - Ehemann unter Tatverdacht.

Wien. Eine 31 Jahre alte Frau ist am Sonntag in ihrer Wohnung in Rudolfsheim-Fünfhaus tot aufgefunden worden. Die Syrerin wurde durch mehrere Messerstiche getötet. Als dringend tatverdächtig werde ihr 40 Jahre alter Ehemann gesucht, der mit den gemeinsamen vier Kindern verschwunden sei, sagte Polizeisprecherin Irina Steirer am Montag... weiter




Fragen zur Verhütung und Schwangerschaftskonflikte führen die Teenager zur Beratung.

Teenager

Die Jugend und der Sex5

  • Die Beratungsstelle "First Love" feiert ihr 25-jähriges Bestehen.

Wien. "Wie ist denn das eigentlich beim ersten Mal?", "Bin ich eh normal?" oder "Muss ich da mitmachen?". Mit diesen Fragen werden die Pädagoginnen, Sozialarbeiterinnen und Psychologinnen der "First Love" Beratungsstellen oft konfrontiert. Und das schon seit 25 Jahren. Im Jahr 1992 wurde die erste "First Love"-Beratungsstelle von der... weiter




Weihnachtsgeschäft

"Schwarze Null mit Sonnenstrahlen"2

  • Der prognostizierte Umsatz des Weihnachtsgeschäfts bleibt laut Wirtschaftskammer mit 345 Millionen Euro auf Vorjahresniveau.

Wien. Man gibt sich vorsichtig, aber hoffnungsvoll und vor allem realistisch, wie ein Experte der Wirtschaftskammer Wien, der nicht zitiert werden möchte, betont. "Alles andere wären Fantasiezahlen, die nicht standhalten", sagt er. Alle Jahre wieder präsentiert die Wirtschaftskammer die Prognosen für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft... weiter




Rekordumsätze wurden vor allem in den USA eingefahren. - © Reuters/Kelly

Konjunktur

Aktionstage bringen dem Handel bis zu 230 Millionen Euro

  • Black Friday oder Cyber Monday heben laut Handelsverband die durchschnittlichen Tagesumsätze in Österreich um ein Drittel.

Wien. "Der Konjunkturaufschwung im Laufe des Jahres gibt Anlass für eine optimistische Einschätzung des Weihnachtsgeschäfts", sagte Rainer Trefelik, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien, am Montag. Durch das vergangene Aktionswochenende mit dem "Black Friday" und dem "Cyber Monday" sei es aber für Wien schwieriger... weiter




Bei schwulen Touristen sehr beliebt: das Café Savoy. - © Wien Tourismus/Peter Rigaud

Schwule und lesbische Touristen

Vom Hidden Hero zum Hotspot7

  • Homosexuelle Touristen werden in der Vorweihnachtszeit zu einer immer wichtigeren Zielgruppe. Eine Spurensuche.

Wien. Es ist kurz nach 12 Uhr. Im Café Savoy am Naschmarkt (auf der Linke Wienzeile 36) ergattern Paul Jigard und Pierre Ferry einen sogenannten Spiegelplatz. Das Café hat eine lange Tradition als Ort der Ausgelassenheit und Freude und gilt als architektonisches Juwel innerhalb der Wiener Kaffeehausszene... weiter




Alle Jahre wieder: die Weihnachtsmärkte. - © APAweb, GEORG HOCHMUTH

Weihnachtsmärkte

Punsch zwischen Beton und Securitys8

  • Die mehr als 40 Wiener Advent- und Weihnachtsmärkte setzen heuer auf verstärkte Sicherheitsmaßnahmen.

Wien. Sie gehören zum Stadtbild im November und Dezember genauso fix dazu wie die Weihnachtsbeleuchtung, die Maronistände und die Punschhütten: die Wiener Weihnachtsmärkte. Schon langsam aber sicher öffnen auch die letzten der mehr als 40 Märkte in der Stadt ihre Pforten und laden die Besucher bei den eisigen Novembertemperaturen zum Flanieren ein... weiter




- © Getty Images/Tetra Images - Jamie Grill

16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Eine von fünf7

  • Die Aktion "16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen" ab heute, Samstag, will mit Veranstaltungen auf das Thema aufmerksam machen.

Wien. Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Ein Thema, das durch das Hashtag #metoo verstärkte Sichtbarkeit im Mainstream erhalten hat. Und: Ein Thema, das in den kommenden Tagen Schwerpunkt vieler Veranstaltungen weltweit sein wird. Zwischen dem "Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen" heute, Samstag... weiter




- © Stanislav Jenis

Mariahilf

Piktogramm-Pärchen als Pop-Ikonen2

  • Die Otto-Bauer-Gasse in Mariahilf wird mit einem neuen Shop zur Anlaufstelle für Fans der Wiener Ampelpärchen.

Wien. "Die Nachbarn sind schon vorbeigekommen und haben gefragt, wann wir eröffnen. Ich hab’ gesagt, am Freitag, sie meinten, das schaffen wir nie", sagt Michael Bratl grinsend. Doch Bratl hat es geschafft und so steht sein Laden in der Otto-Bauer-Gasse 19 in Mariahilf heute, Freitag, erstmals für die Besucher offen... weiter




Weitläufige Parks und begrünte Terrassen tragen zur hohen Zufriedenheit der Mieter bei. - © Matthias Winterer

Alterlaa

Zurück in die Zukunft85

  • Allen Unkenrufen zum Trotz gilt die Großwohnsiedlung Alterlaa bis heute als Vorzeigeprojekt des sozialen Wohnbaus.

Wien. Im Südwesten Wiens - wo die Stadt langsam ins Umland mündet - erheben sich sechs weiße Riesen. Die Wohnsilos stechen schon aus der Ferne ins Auge. Wie gewaltige Atommeiler stehen sie zwischen den beschaulichen Einfamilienhäusern des Stadtrands. Ghetto, denkt man unwillkürlich. Bilder verwahrloster Satellitenstädte aus den 1970er Jahren... weiter




zurück zu Wien



Zwischennutzung

Die kreative Vorhut der Investoren

Noch dieses Wochenende hat der Weihnachtsmarkt im Stall geöffnet. - © creau Wien. Zum Glück waren es keine Schweine. Angie Schmied und Lukas Böckle stehen in dem ehemaligen Stallgebäude und schnuppern... weiter




Transition Base

Smartes Wagenvolk

Wohnraum muss nicht viel kosten: Der alte Zirkuswagen soll für kreative Zwecke genutzt werden. - © Puiu Wien. Über die Felder der im Nordosten Wiens liegenden Seestadt fegt ein eisiger Wind. Direkt neben der Satellitenstadt... weiter




Fleischerei

Ausgeblutet

Nach vier Generationen Familienbetrieb ist es mit Trünkel im April 2017 vorbei. - © Arnold Burghardt Wien. Es ist ein schwarzer Tag für die Wiener Fleischerbranche, ein weiterer. Das Gerücht, dass Trünkel die neun der ursprünglich 25 Filialen im April... weiter





Wiener Prater

Die Erben der Zaubermeister

Franz Steidlers Bauchrednerpuppe steht jetzt im Circus- und Clownmuseum. - © Circusmuseum Wien. "Sebastian von Schwanenfeld, Basilio Calafati und Anton Kratky-Baschik: Das sind drei legendäre Zaubererkünstler... weiter




Prater

Erstes Kino als Kunstform

- © Kadotheum Wien Wien. "Karl Juhasz war das Gegenteil vom Hutschenschleuderer Liliom", meint Robert Kaldy-Karo, der Direktor des Wiener Circus- und Clownmuseums... weiter




250 Jahre Wiener Prater

Mit Courage und Löwenherz

- © Clownmuseum Wien. "1966 gab es im Prater mehrere Gründe zum Feiern", erzählt Robert Kaldy-Karo, der Direktor des Wiener Circus- und Clownmuseums, 50 Jahre später... weiter






Werbung