Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser Fragen richtig beantworten kann, sollte seine Antwort einsenden.

 - © Johann Werfring

Wienquiz

Ein Dornröschenschlössel am Donaugestade4

  • Das abgebildete Bauwerk steht (namentlich) mit einer bedeutenden Persönlichkeit der Weltgeschichte in Verbindung.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo befindet sich dieses Schlössel? 2. Nach welcher bedeutenden historischen Persönlichkeit wurde es benannt? 3... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Liebreiz der kleinen Dinge11

  • Ein Wiener Museum beherbergt die größte Sammlung Europas von Objekten dieser Art.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Worum handelt es sich? 2. In welchem Wiener Museum befinden sich diese Artefakte? 3. In welchem besonderen Umfeld ist das gegenständliche Museum... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Rätselhafte Pfade am Donaugestade6

  • Auf einer speziellen Route in Transdanubien sind mehrere Skulpturen dieser Art aufgestellt.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum ersten Bild): 1. Wo genau befindet sich dieses Objekt? 2. Auf wen bezieht es sich? 3. Warum wurde es dort aufgestellt? Der Preis: Unter den korrekten... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Ein Wiener Sängertrio im Adamskostüm6

  • Der gesuchte Künstler trat in Wien und London als Bildhauer hervor.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo befindet sich diese Gruppe? 2. Von wem stammt dieses Artefakt? 3. Wo gibt es von diesem Bildhauer in Wien weitere Werke (zwei Nennungen)? Der... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Ein Genie mit Freunden in Wien beim Wein7

  • Die Rebensäfte der Bundeshauptstadt wurden von allerlei bedeutenden Persönlichkeiten der Weltgeschichte geschätzt.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo befinden sich die dargestellten Zecher? 2. Was ist im Bildhintergrund zu sehen? 3. Wer sind die drei Personen? Der Preis: Unter den korrekten... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Ein "heruntergekommenes" Wiener Kunstwerk5

  • Die einst als stolze Dachskulptur montierte Plastik muss sich nun mit einem Aufstellungsort am Boden begnügen.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum ersten Bild): Wo befindet sich dieses Kunstwerk? Wie lautet der Name des Artefakts? Von welchem Künstler wurde es gestaltet? Der Preis: Unter den korrekten... weiter




Grundsteinlegung für das neue Areal am Hauptbahnhof: Im Bauteil 5 (links vorne) werden bis Anfang 2017 zwei Hotels mit 311 und 266 Zimmern errichtet. - © UBM/Rusy

Hauptbahnhof

"Dort muss man präsent sein"

  • Französischer Hotelketten-Riese Accor siedelt sich mit zwei Häusern am Hauptbahnhof an.

Wien. Christian Giraud hat keine Zweifel: "An einem Standort wie dem neuen Wiener Hauptbahnhof muss man als internationale Hotelkette ganz einfach präsent sein". Aus manchen Wiener Branchenkreisen verlautende Befürchtungen, es könnten dort bald einmal zu viele neue Betten angeboten werden, teilt der Manager des französischen Hotelketten-Riesen... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Die Damokles-Abrissbirne hinter dem Turm5

  • Der abgebildete Turm ist denkmalgeschützt, das herrliche Industriegebäude daneben ist hingegen vom Abriss bedroht.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo befindet sich dieser Turm? 2. Zu welchem Zweck wurde er errichtet? 3. Wer ließ ihn errichten? Die Preise: Unter den korrekten Einsendungen... weiter




 - © Johann Werfring

Wienquiz

Ein Wiener Motorradfahrer im Adamskostüm8

  • Im Umfeld dieser Brunnenskulptur befindet sich ein berühmtes Wiener Jugendstilgebäude.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum ersten Bild): Wo befindet sich diese Brunnenskulptur? Wie lautet der Name eines in Wien-Margareten angestammten Motorradclubs... weiter






Urban Gardening

Buntes Popcorn aus Karls Garten

Bienen, Menschen und Weinreben erobern ein Fleckchen Grün mitten am Karlsplatz – in "Karls Garten". - © Verein KarlsGarten Wien. Meist sind es Touristen, die durch den Rosa-Mayreder-Park, rund um die Kunsthalle am Karlsplatz, spazieren. Seit kurzem entdecken aber auch die... weiter




Zentralfriedhof

Friedhofsgeschichten und Meerschweinsachen

 - © Christoph Liebentritt Wien. Eigentlich sollte dieser Artikel ja von etwas ganz anderem handeln, doch beim Wiener Zentralfriedhof kommt man schnell vom Hundertsten ins... weiter





Esperantomuseum

Die Sprache der Hoffnung

In Österreich gibt es nur noch einen kleinen Kreis Esperantisten, meint Bernhard Tuider. - © Luiza Puiu Wien. "Saluton. Mia nomo estas Bernhard Tuider kaj mi estas bibliotekisto en la Kolekto por Planlingvoj kaj Esperantomuzeo de la Austria Nacia... weiter




Motorradmuseum

Der Wilde mit seinen Maschinen

Luiza Puiu Wien. Wer klein ist, muss umso mehr auf sich aufmerksam machen. Das dachte sich jedenfalls Alexander Wolfsberger, als er im Jahr 2006 mit seinem Sohn... weiter





Werbung