China

Der Automarkt wächst und wächst und wächst...

Die Autoverkäufe in China haben auch zu Beginn des neuen Jahres kräftig zugelegt, allerdings nicht mehr ganz so dynamisch wie zum Ende des Vorjahres. Im Jänner lag das Plus im Vergleich zum Vorjahresmonat bei 13,5 Prozent auf 2,35 Millionen Wagen, wie der Branchenverband China Passenger Car... weiter




USA

US-Wirtschaft schafft weniger Jobs als erwartet

  • Die Arbeitslosenquote ist auf dem niedrigsten Stand seit Februar 2008, aber das Defizit in der Handelsbilanz nimmt zu.

Washington. In der US-Wirtschaft sind zu Jahresbeginn weniger Stellen entstanden als erwartet. Die Zahl der neuen Jobs stieg im Jänner um 151.000, wie das Arbeitsministerium am Freitag in Washington... weiter




Handel

China will Stahlstreit mit EU vor WTO klären

  • Warnung vor Strafzoll

Peking. China warnt die EU-Kommission vor Strafzöllen auf Stahlimporte. Um die europäischen Dumping-Vorwürfe zu klären, müsse zunächst die Welthandelsorganisation (WTO) eingeschaltet werden... weiter




Stahlindustrie

ArcelorMittal braucht Milliardenspritze2

  • Weltweit größter Stahlhersteller zieht nach Rekordverlust Notbremse. China will Rohstahlkapazitäten deutlich kürzen.

Brüssel. Der weltgrößte Stahlhersteller ArcelorMittal zieht nach einem Rekordverlust die Notbremse. Weil er wegen der Branchenkrise seines Schuldenbergs nicht Herr wird... weiter




Alles wird gut: VW-Markenchef Herbert Deiss und der deutsche Verkehrsminister Alexander Dobrindt beobachten ein Software-Update. - © afp

VW

Wolfsburger Terminprobleme

  • Weil die Höhe der drohenden Strafzahlungen massive Schwierigkeiten bei der Bilanzerstellung bereitet, verschiebt VW die Vorlage des Jahresabschlusses und die Hauptversammlung.

Wolfsburg. (rs) In gewisser Hinsicht hatte es Matthias Müller schon vor zwei Wochen vorweggenommen, als er sich mit Journalisten über die Schwierigkeit unterhalten hatte... weiter




Setzt sich mittelfristig virtuelles Geld durch? - © sxc - Creative Commons / Public Domain - Collage WZ Online / Jatzek

Euro

EZB will den 500er abschaffen9

  • Deutschland und Österreich wollen große Scheine behalten.

Im Alltag sieht man ihn ohnehin kaum. Nun erheben sich Stimmen, die ihn abschaffen wollen. Verschwindet der 500-Euro-Schein? Die Österreichische Nationalbank (OeNB) ist allerdings dagegen... weiter




UniCredit

Gewerkschaften stimmen Streichung von 2.700 Jobs zu1

  • Frühpensionierungen und 700 Neuanstellungen geplant.

Rom/Mailand. Das Management der Bank-Austria-Mutter UniCredit hat sich mit den Gewerkschaften über die Streichung von 2.700 Jobs in Italien im Zeitraum 2016 bis 2018 geeinigt... weiter




Stahlkonzern

ArcelorMittal rutschte tief in rote Zahlen

  • 6,7 Milliarden Dollar Nettoverlust im vierten Quartal

Luxemburg. Die Stahlschwemme und die niedrigen Preise haben den weltgrößten Stahlkonzern ArcelorMittal tief in die roten Zahlen gedrückt. Im vierten Quartal sei ein Nettoverlust von 6,69 Mrd... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren