Philips hat die Gewinnziele für 2014 nicht erreicht. Nun werden die Geschäftsfelder neu geordnet. - © APAweb / dpa, ANP, Lex Van Lieshout

Unternehmen

Philips lagert Lichtsparte aus

Amsterdam. Der niederländische Elektronikkonzern Philips spaltet nach dem Vorbild des größeren Rivalen Siemens seine Lichttechnik ab. Das Geschäftsfeld werde in eine eigenständige Gesellschaft ausgegliedert, teilte das unter Druck stehende Traditionsunternehmen am Dienstag mit... weiter

  • Update vor 33 Min.



RBI-Chef Karl Sevelda kann für 2014 keine positiven Zahlen nennen. Die Bank rutscht in die roten Zahlen. - © APAweb / APA, Herbert Neubauer

Raiffeisen Bank International

RBI erwartet für 2014 bis 500 Millionen Euro Verlust

  • Aktie nach Gewinnwarnung 11,71 Prozent eingebrochen.
  • Seit Jahresbeginn 30 Prozent im Minus.

Wien. Die Ukraine-Krise, aber auch ungarische Sondergesetze zu Fremdwährungskrediten drücken die börsennotierte Raiffeisen Bank International (RBI) im Geschäftsjahr 2014 zum ersten Mal in ihrer... weiter

  • Update vor 2 Min.



Siemens setzt künftig auf Schiefergasförderung, die Produktion von Haushaltsgeräten wird Bosch überlassen. - © epa/J. Lo Scalzo, corbis/B. Settnik

Siemens

Fracking statt Waschmaschinen5

  • Siemens kauft den Öl- und Gastechnikspezialisten Dresser-Rand und wendet sich von Haushaltskunden ab.

München. (ce) Siemens baut um. Die Umwälzung bei Europas größtem Industriekonzern unterstreicht nichts besser als der Abschied der Münchner von der gemeinsamen Haushaltsgerätefirma Bosch und Siemens... weiter




Phamabranche

Megadeal von Merck

  • Deutscher Pharmakonzern übernimmt US-Firma Sigma-Aldrich für 13 Milliarden Euro.

Darmstadt. Der deutsche Merck-Konzern baut mit der größten Übernahme seiner Geschichte das lukrative Geschäft mit Pharma- und Forschungslaboren massiv aus... weiter




Rekord-Börsengang

Alibaba bricht alle Rekorde

  • Der Börsengang des chinesischen Online-Unternehmens war der größte aller Zeiten.

New York. (as/apa) Alibaba hat mit seinem fulminanten Börsengang alle Rekorde gebrochen. Mit den 25 Milliarden Dollar, die der chinesische Online-Händler von den Aktionären einsammeln konnte... weiter




Kollektivvertrag

Heavy Metal3

  • Für heuer zeichnen sich ähnlich zähe Lohn- und Gehaltsverhandlungen wie im Vorjahr ab.

Wien. (kle) Im Vorjahr waren fünf Verhandlungsrunden mitsamt einer Streikdrohung notwendig, um zu einem Abschluss zu kommen. Auch heuer dürften sich die Lohn- und Gehaltsverhandlungen in der... weiter




Immobilien

Griss um Eigentumswohnungen

  • Im ersten Halbjahr bereits mehr Verkäufe als im Rekordjahr 2012 - Preise weiter gestiegen.

Wien. (kle/apa) Immer mehr Österreicher stecken ihr Geld lieber in Immobilien, als es bei den Banken niedrig verzinst liegen zu lassen. Der Wohnungsmarkt boomt jedenfalls. Fast 15... weiter




Eine Arbeiterin vor dem Amazon.de Zentrum in Bad Hersfeld. - © APAweb / Reuters, Kai Pfaffenbach

Paketdienste

Keine Pakete unter dem Christbaum?

  • Ver.di droht Amazon mit Streiks im Weihnachtsgeschäft.

Seattle. Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon erhöht die Gewerkschaft ver.di den Druck deutlich. "Im Weihnachtsgeschäft wollen wir zu einem Paukenschlag ausholen"... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren