US-Notenbankchefin Janet Yellen will die lockere Geldpolitik langsam beenden. - © APAweb / Reuters, Kevin Lamarque

Federal Reserve

US-Notenbank will Zinswende geduldig angehen

  • Ende der Nullzinspolitik laut Fed-Chefin Yellen wahrscheinlich erst nach März.

Washington. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) steuert nach sechs Jahren ultralockerer Geldpolitik ohne Eile auf eine Zinserhöhung zu. Sie erklärte am Mittwoch nach einer Sitzung des Offenmarktausschusses, sie könne die Normalisierung der Geldpolitik "geduldig" angehen... weiter




Waschmaschinen, Kühlschränke, Computer, Fernseher, Autos: Die krisenerprobten Russen ... - © ap/Dmitry Lovetsky

Wirtschaftskrise

Das große Hamstern2

  • Während die Bevölkerung wegen des fallenden Rubels im Kaufrausch ist, herrscht in Russland auf den Finanzmärkten Panik.

Moskau/Brüssel. (leg/wak/ag) Über ein zähes Weihnachtsgeschäft kann der Handel in Russland derzeit nicht klagen: Mit dem Preisverfall des Rubels ist die Kauflust in der russischen Bevölkerung... weiter




Einzig Deripaska hatte Grund zum Lachen. - © epa/Sergei Ilnitsky

Russland

Vermögen der Oligarchen bricht ein

  • Nur Strabag-Partner Oleg Deripaska wurde im abgelaufenen Jahr reicher.

Moskau. Der Rubel-Absturz und der Einbruch am russischen Aktienmarkt betrifft auch die Oligarchen: Allein in dieser Woche hat das Vermögen der 20 reichsten Russen um zehn Milliarden Dollar abgenommen... weiter




Wohnbau

Der Luxemburg-Trick

  • Das 6,5-Milliarden-Euro-Paket für den Wohnbau, das für die öffentliche Hand keine neuen Schulden bedeuten würde.

Wien. (sir) Österreich wächst, vor allem Wien und der Raum Graz wachsen, die Anzahl der gebauten Wohnungen und Häuser geht jedoch zurück. Unter anderem deshalb steigt auch die Arbeitslosenquote... weiter




U nter Bankchef Werner Schmidt kaufte die BayernLB die Hypo. Auch für ihn hatte der Deal Jahre später ein gerichtliches Nachspiel. - © apa/dpa

Finanzen

Im Hypo-Streit noch mehr Öl im Feuer

  • BayernLB bringt gegen Republik neue Milliardenklage ein - Österreich will mit Klage gegen Hypo-Verstaatlichung kontern.

Wien/München. Nächster Paukenschlag im Streit um die Lastenverteilung beim Hypo-Finanzdebakel: Die staatliche Bayerische Landesbank hat nun mit ihrer Drohung Ernst gemacht und die Republik geklagt... weiter




"Weihnachten steht vor der Tür, wir auch" , skandieren streikende Amazon-Mitarbeiter. - © Uwe Zucchi/dpa/picturedesk

Amazon

"Zwei Arme, zwei Füße, Kopf aus"

  • Rundgang durch das Palettenland eines Amazon-Logistikzentrums in der Nähe von Augsburg.

Augsburg. Zack - zack - zack, nächstes Buch aus der Kiste nehmen, scannen, Karton aus der Ablage ziehen, Buch darauf, zumachen, Barcode aufkleben, fertig... weiter




Weihnachtsgeschäft

Händler blasen vor Weihnachten zur Rabattschlacht

  • Weihnachtsgeschäft lief für die Einzelhändler bisher verhalten - im Sporthandel sank der Umsatz wetterbedingt um neun Prozent.

Wien. Die Plakate an den Schaufenstern sind in diesen Tagen nicht zu übersehen: Minus 20 Prozent auf das gesamte Sportartikel-Sortiment, 30 Prozent Rabatt auf Schuhe und Taschen - der... weiter




Russische Rubel stehen derzeit nicht gerade hoch im Kurs. - © dpa/Arno Burgi

Wirtschaftskrise

Russland verkauft Devisenreserven

  • Putin schweigt - Apple stoppt Onlineverkauf

Moskau. Angesichts der dramatischen Rubelkrise wirft jetzt auch die russische Regierung ihre Milliarden-Währungsreserven auf den Markt. "Wir verkaufen so viel wie nötig ist"... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren