FILE- An easyJet aircraft takes off from Ciampino airport in Rome, Italy, in this Aug. 30, 2004, file photo. London-based budget airline EasyJet has announced it is opening a base in Vienna in anticipation of Brexit. EasyJet, which runs budget flights throughout Europe, said in a statement Friday July 14, 2017 that it will open a European Union base in Austria’s capital "regardless of the outcome of talks on a future UK-EU aviation agreement." (AP Photo/Corrado Giambalvo/File) - © AP

Fluggesellschaft

EasyJet-Chefin wechselt zum britischen Privatsender ITV

  • Fluggesellschaft baut wegen Brexit ein zweites Standbein in Österreich auf.

London. Die Chefin der Billigfluggesellschaft easyJet, Carolyn McCall, wechselt an die Spitze des britischen Privatsenders ITV. Sie werde die Nachfolgerin des bereits zurückgetretenen Adam Crozier und übernehme den Job... weiter




Energiebranche

OMV förderte im zweiten Quartal mehr Öl und Gas1

Wien. (apa/red) Der teilstaatliche Öl- und Gaskonzern OMV hat im zweiten Quartal seine Produktion weiter gesteigert, allerdings sind die durchschnittlich realisierten Ölpreise im Vergleich zum Vorquartal gesunken... weiter




Daimler habe bei dem Treffen am Donnerstag seine Position dargestellt, sich rechtskonform zu verhalten. - © APAweb/REUTERS, Michaela Rehle

Abgaswerte

Bundesamt überprüft Daimler3

  • Mehr als eine Million Fahrzeuge sollen mit Software programmiert sein, die Abgaswerte manipuliert.

Stuttgart. Angesichts neuer Abgasvorwürfe gegen den deutschen Autobauer Daimler greift das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ein. Die Behörde nimmt Fahrzeuge des Herstellers in die Prüfung... weiter




Als Blaupause für einen Ausstieg aus den Anleihekäufen diene das Vorgehen der US-Notenbank Fed im Jahr 2014, sagte einer der Insider. - © APAweb/dpa, Arne Dedert

Anleihenkäufe

EZB will mehr Flexibilität1

  • Enddatum für Nettokäufe sei keine gute Idee, aber Fed-Vorgehensweise 2014 gilt als Beispiel.

Frankfurt. Die Europäische Zentralbank (EZB) will sich Insidern zufolge bei einem eventuellen Abschmelzen ihrer billionenschweren Anleihenkäufe gegen null möglichst viel Flexibilität bewahren... weiter




Luxusgüter

Europa als Wachstumsmotor der Luxusgüterbranche1

  • Der Terror-Schock ebbt ab, die reichen Touristen kommen zurück.

Paris/Peking. (rs) Dass 2016 kein gutes Jahr für den Tourismussektor in Frankreich war, zeigen die offiziellen Zahlen nur zu deutlich. Nach den islamistischen Terroranschlägen in Paris und Nizza mit mehr als 200... weiter




140725metro

Handel

Aus einem Handelsriesen wurden zwei

  • Die Teilung der deutschen Metro AG ist vollzogen. Am Donnerstag hatten deren Nachfolgegesellschaften ihr Börsendebüt.

Frankfurt/Düsseldorf. (kle/ag) Der einst größte deutsche Handelskonzern Metro ist seit Mittwoch zerschlagen. Mit der Aufspaltung des Riesen in ein Lebensmittelunternehmen (Metro-Großmärkte... weiter




Chinas Handel floriert, doch ob das hohe Tempo gehalten werden kann, ist fraglich. - © APA, afp

China

Reger Handel mit dem Regime

  • Chinas Handel boomt, auch mit dem abgeschottenen Nachbarn Nordkorea - zum Ärger der USA.

Peking. Exportweltmeister China hat im Juni von der anziehenden Weltkonjunktur profitiert. Die Ausfuhren stiegen um 11,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie die Zollbehörde am Donnerstag in Peking bekannt gab... weiter




"Gläubigern ist zu raten, ab sofort noch sorgfältiger zu prüfen, mit wem sie Geschäfte machen und ihre Leistungen besser abzusichern." - © APA, Barbara Gindl

Erstes Halbjahr

Fast 30 Prozent weniger Privatinsolvenzen1

  • Creditreform und AKV sehen moderaten Rückgang bei Unternehmensinsolvenzen.

Wien. Die Gläubigerschutzverbände AKV und Creditreform haben am Donnerstag unabhängig voneinander ihre Insolvenzstatistiken für das erste Halbjahr 2017 veröffentlicht. Beide Statistiken lassen klar die Tendenz... weiter




Die FMA (im Bild ihr Sitz in Wien) hat künftig auch das Recht, den Vertrieb von Finanzprodukten zu verbieten. - © apa/Fohringer

Finanzbranche

Nicht groß genug für eine Krise6

  • Von den 660 heimischen Banken gelten 590 als klein. Die Finanzmarktaufsicht hat eine Reihe von Vorschlägen, wie Kleinbanken ein weniger enges Regulierungskorsett geschnürt werden könnte, um sie auf der Kostenseite zu entlasten.

Wien. Sie haben keine systemische Relevanz, im Fall einer Schieflage würden sie in ihrer Branche demnach auch keine Krise auslösen. Die Rede ist von Banken, die relativ klein... weiter




US-Notenbank

Fed setzt Kurs fort und lässt Börsen jubeln

  • US-Notenbankchefin Yellen will Zinsen weiter erhöhen.

Washington. US-Notenbankchefin Janet Yellen signalisiert angesichts der robusten Konjunkturentwicklung eine Fortsetzung ihres Kurses gradueller Zinserhöhungen. Die Fed erwarte... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Schummel-Branche
  2. Justiz beendet Ermittlungen gegen Grasser wegen RCB-Provision zu Post
  3. Daimler kündigt massive Rückrufaktion an
  4. Haarsträubende Steuertricks
  5. SAP will Aktien für bis zu 500 Millionen Euro zurückkaufen
Meistkommentiert
  1. Haarsträubende Steuertricks
  2. Österreicher geben mehr für Körperpflege aus
  3. Die Schummel-Branche
  4. Winterkorn wusste früher von Manipulationen
  5. Beim Postbus wackeln 31 Jobs

Werbung



Firmenmonitor