Devisenmarkt

Euro fällt wieder unter 1,13 Dollar2

Frankfurt am Main. Der Euro ist am Mittwoch wieder unter die Marke von 1,13 Dollar gefallen. In der Früh kostete die Gemeinschaftswährung 1,1275 Dollar, nachdem sie im asiatischen Handel einen halben Cent mehr gekostet hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagmittag... weiter