Wissenschafter haben gezeigt, dass die Anzahl der Krebstoten zunimmt, wenn die Ausgaben für das Gesundheitswesen sinken.  (Symbolfoto) - © APAweb/AFP, FRANCK FIFE

Studie

Finanzkrise trug weltweit zu Tod von 500.000 Krebskranken bei

  • Forscher nennen Arbeitslosigkeit und Einschnitte im Gesundheitswesen als Gründe.

Paris. Die Finanzkrise hat offenbar zwischen 2008 und 2010 weltweit zum Tod von zusätzlich 500.000 Menschen durch Krebs beigetragen. Zahlreiche Patienten konnten nicht mehr angemessen behandelt... weiter




Ferdinand Piech. - © APAweb/dpa,Marcus Brandt

Vermögen

Familien Porsche und Piech reichste Österreicher1

  • Mateschitz und Familie Flick folgen laut "trend"-Ranking.

Wien. Die Familien Porsche und Piech, die seit Jahren die "trend"-Rangliste der 100 reichsten Österreicher anführen, liegen auch heuer an erster Stelle... weiter




Nur die deutsche Kanzlerin winkt auf dem Familienfoto der G-7 nicht. - © APAwen/Reuters, Jim Watson

Gipfel

G-7 wollen Konjunktur ankurbeln3

  • Industriestaaten einig über Wachstumsmaßnahmen, keine Zusagen in Flüchtlingskrise, Spannungen mit China.

Ise-Shima/London. Die sieben großen Industrienationen (G-7) haben sich auf gemeinsame Anstrengungen zur Ankurbelung der Weltkonjunktur geeinigt. Ungeachtet der Differenzen über Japans Forderung nach... weiter




UniCredit

UniCredit-Chef nimmt nach anhaltender Kritik seinen Hut

  • Ghizzoni erklärt sich zu Rücktritt bereit.

Mailand. Die italienische Bank-Austria-Mutter UniCredit wechselt ihren Chef aus: Der Vorstandsvorsitzende Federico Ghizzoni erklärte sich nach anhaltender Kritik zum Rücktritt bereit... weiter




Chemische Industrie

Monsanto lehnt Bayer-Milliardenofferte ab

  • Erstes Preisangebot unzureichend

St. Louis/Leverkusen. Der US-Agrarchemiekonzern Monsanto hat das Milliarden-Übernahmeangebot von Bayer abgelehnt. Das Angebot über umgerechnet rund 55 Milliarden Euro sei finanziell unzureichend... weiter




China galt jahrelang als Buhmann in Sachen Klimaschutz. Doch die Regierung hat zuletzt auch viele Innovationen angeschoben. - © reuters

Klimawandel

"Klimaschutz muss ein gutes Geschäft sein"1

  • Dimitris Tsitsiragos, Vizepräsident in der Weltbank-Gruppe, versucht Unternehmen nachhaltig zu machen.

" Wiener Zeitung": Eine der zentralen Botschaften der letzten Klimakonferenz in Paris war, dass auch Unternehmen einen massiven Beitrag leisten müssen... weiter




Der griechische Premierminister Alexis Tsipras kann mit weiteren Milliardenhilfen rechnen. - © APAweb, Reuters, Osman Orsal

Griechenland

Eurogruppe schnürt weiteres Milliardenpaket

  • Athen erhält weitere zehn Milliarden Euro Finanzhilfen.

Die Euro-Finanzminister entscheiden am Dienstag über milliardenschwere Finanzhilfen für Griechenland. Nach monatelangen Verhandlungen dürfte die Eurogruppe bei ihrem Treffen in Brüssel grünes Licht... weiter




Flugverkehr

Ryanair setzt in Europa aggressiven Preiskampf fort

Dublin. Der irische Billigflieger Ryanair will mit deutlich niedrigeren Flugtarifen künftig noch mehr Passagiere auf europäischen Kurzstrecken anlocken... weiter




Bayer

Ein ungebetenes Angebot von 62 Milliarden Dollar

  • Der deutsche Pharmakonzern Bayer lässt sich seinen Traum von der Vormachtstellung im Agrarbereich einiges kosten.

Leverkusen/St. Louis. Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer hofft beim US-Saatgutriesen Monsanto auf Gegenliebe für sein 62 Milliarden Dollar (55,3 Milliarden Euro) schweres Übernahmeangebot... weiter




Der italienische Autobauer Fiat soll bei Abgastests mittels einer Software manipuliert haben. - © APAweb, Reuters, Benoit Tessier

Illegale Software

Fiat soll bei Abgastests betrogen haben

  • Der italienische Autokonzern verwende eine Software, die "möglicherweise nicht gesetzeskonform" erscheint.

Amsterdam. Der Autokonzern Fiat Chrysler hat einem Zeitungsbericht zufolge bei Abgastests mit einer illegalen Software betrogen. Dies hätten Prüfungen des Kraftfahrt-Bundesamtes ergeben... weiter




zurück zu Wirtschaft


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Chinesen feuern FACC-Chef
  2. Jeder gegen jeden
  3. Stagnation, Rechtspopulismus und die Krise der Eliten
  4. Es hapert mit der Finanzbildung
  5. G-7 wollen Konjunktur ankurbeln
Meistkommentiert
  1. Es hapert mit der Finanzbildung
  2. Stagnation, Rechtspopulismus und die Krise der Eliten
  3. G-7 wollen Konjunktur ankurbeln
  4. Finanzkrise trug weltweit zu Tod von 500.000 Krebskranken bei
  5. Jeder gegen jeden

Werbung



Quiz


Firmenmonitor







Werbung