• vom 17.07.2017, 15:26 Uhr

International

Update: 17.07.2017, 15:30 Uhr

Etikettenhersteller

Constantia verkauft Etikettensparte an US-Riesen Multi-Color




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • Österreichischer Verpackungsriese wird zum größten Aktionär von Multi-Color.

Cincinnati. Der Verpackungsriese Constantia Flexibles verkauft seine Etikettensparte (Labels Division) an das US-Unternehmen Multi-Color mit Sitz in Cincinnati, Ohio. Fällig werden 1,15 Milliarden Euro - fast zur Gänze in bar, wie die Firma am Montag mitteilte. Wenn die Transaktion abgeschlossen ist, erhält Constantia Flexibles 16,6 Prozent der ausstehenden Multi-Color-Aktien und wird größter Multi-Color-Aktionär.

Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen werde der Abschluss der Transaktion für das vierte Quartal 2017 erwartet, teilte Constantia Flexibles am Montag weiters mit. Die Labels Division der heimischen Firma mit dem französischen Finanzinvestor Wendel-Gruppe als Mehrheitseigner, hat 23 Werke in 14 Ländern und rund 2.800 Mitarbeiter. Die Labels Division erzielte 2016 einen Umsatz von 605 Millionen Euro. Multi-Color wurde 1916 gegründet und ist einer der größten Etikettenhersteller weltweit.

Werbung



Schlagwörter

Etikettenhersteller

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2017-07-17 15:29:13
Letzte Änderung am 2017-07-17 15:30:12



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Wifo sieht den Aufschwung "auf breiter Basis"
  2. Airbus auf Schienen
  3. Eine Branche schrumpft sich groß
  4. UniCredit weist Bericht über Fusionspläne mit Commerzbank zurück
  5. Schweiz stoppt Coin-Betrüger und warnt vor Scheinwährungen
Meistkommentiert
  1. In Europa jährlich fast 5.000 Tote durch Dieselgate
  2. Schweiz stoppt Coin-Betrüger und warnt vor Scheinwährungen
  3. Eine Branche schrumpft sich groß
  4. Sprunghafter Anstieg bei Cyberangriffen auf Firmen
  5. Bitcoin-Kurs fällt

Werbung



Quiz


Firmenmonitor







Werbung


Werbung