Landeshaftungen

Landeshypos ohne Sicherheitsnetz14

  • Bei den Hypos laufen Ende September 2017 alle Landeshaftungen aus - Aufsicht hinterfragt deren Geschäftsmodell.

Wien. Die österreichischen Banken erwirtschaften eine Bilanzsumme von 830 Milliarden Euro. Auf die Landeshypos entfallen davon 56 Milliarden Euro. Für einen Teil davon bestand bisher eine Haftung des... weiter




- ©Sfio Cracho/stock.adobe.com

Investitionen

Förderbank AWS ist zu mehr Risiko bereit

  • Jedes vierte KMU plant heuer oder im kommenden Jahr Investitionen.

Wien. (apa/red) Weil auch Österreichs Firmen innovativer werden müssen, um konkurrenzfähig zu bleiben, sind sie gezwungen, größere Risiken einzugehen. Die Förder- und Finanzierungsbank der Republik... weiter




Luftfahrt

Lauda will mit 100 Millionen bei Air-Berlin-Tochter Niki landen

  • Ex-Formel-1-Weltmeister bietet mit Partnern auch für 17 Air-Berlin-Flugzeuge.

Wien/Berlin. (kle/dpa) Niki Lauda steigt in den Bieterwettkampf um die insolvente Air Berlin ein. Zusammen mit dem britischen Reiseveranstalter Thomas Cook und dessen Ferienflugtochter Condor will der... weiter




- © apa/Hans Klaus Techt

Konjunktur

Konjunktur als Zünder für Reformen?9

  • Ökonomen raten der künftigen Regierung, den Wirtschaftsaufschwung für größere Reformen zu nutzen.

Wien. So viel Optimismus hat es mit Blick auf die hiesige Konjunktur schon lange nicht mehr gegeben. Erst vor kurzem hat die Nationalbank zum zweiten Mal in diesem Jahr ihre Wachstumsprognose für 2017... weiter




Kriminalität

Sprunghafter Anstieg bei Cyberangriffen auf Firmen

  • KPMG-Studie: Bereits fast drei Viertel aller heimischen Unternehmen waren zuletzt Ziel einer Attacke.

Wien. Cyberkriminalität ist auf dem Vormarsch - auch in Österreich. In den vergangenen zwölf Monaten sind rein statistisch bereits fast drei von vier heimischen Firmen Opfer einer Cyberattacke... weiter




Stahlindustrie

Voestalpine unter Kartellverdacht

  • Wettbewerbshüter führten am Hauptsitz in Linz Razzia durch. Vermutet werden verbotene Preisabsprachen mit anderen Stahlkonzernen.

Linz/Wien. (kle/reu) Nach Stahlunternehmen in Deutschland haben Wettbewerbshüter nun auch den oberösterreichischen Voestalpine-Konzern ins Visier genommen... weiter




voestalpine

Hausdurchsuchung nach Kartellverdacht

Der oberösterreichische Stahlhersteller voestalpine steht in Deutschland unter Kartellverdacht. Das dortige Bundeskartellamt hat heute in Geschäftsräumen in Linz eine Hausdurchsuchung durchgeführt... weiter




Ob die Währung in 100 Jahren noch Euro heißen wird? - © APA / picturedesk.com - Barbara Gindl

Kapitalmarkt

Republik leiht sich Geld für 100 Jahre20

  • Österreich begibt größte 100-jährige Anleihe im Euroraum - enormes Interesse trotz niedriger Zinsen.

Wien. 2018 feiert die Republik Österreich ihren 100. Geburtstag. Am Dienstag wurde erstmals eine Staatsanleihe verkauft, deren Laufzeit bei 100 Jahren liegt... weiter




zurück zu Wirtschaft


Werbung



Firmenmonitor







Werbung