Asfinag

Personalia

Asfinag. Bei der staatlichen Autobahnholding Asfinag hat Technikvorstand Alois Schedl planmäßig das Steuer an Karin Zipperer (48) übergeben. Zipperer bildet nun gemeinsam mit dem wiederbestellten Klaus Schierhackl den Vorstand. Schedl geht mit 65 Jahren in den Ruhestand... weiter




- © ullstein bild/Getty Images

Klavierbauer

Yamaha-Tochter Bösendorfer spielt erneut Gewinne ein

Wien. Der Traditions-Klavierbauer Bösendorfer wird auch im laufenden Geschäftsjahr wieder Gewinne einspielen. Für 2017/18 rechnet Firmenchefin Sabine Grubmüller laut "Kurier" mit einem Umsatz von 13... weiter




Sammelklagen sind für Geschädigte des VW-Abgas-Skandals aktuell nicht möglich. - © fotolia/T. Reimer

Sammelklagen

Als Gruppe zu klagen soll vereinfacht werden5

  • Der Konsumentenschutz will ein neues Gesetz, die Wirtschaft ist dagegen.

Wien. In den vergangenen beiden Regierungsübereinkommen standen sie am Plan. Im Justizministerium soll es ein fertig erarbeitetes Gesetz dazu geben. Beschlossen wurde sie nicht: die Gruppenklagen... weiter




Für jeden Fuß etwas dabei: Jeder 5. Schuh wird mittlerweile online gekauft. - © Fotolia/Leszek Czerwonka

Schuhhandel

Deichmann setzt auf Omni-Channel3

  • 25 Jahre Präsenz in Österreich, erstmals Marktführerschaft. Umsatz stieg im Vorjahr auf 248,2 Millionen Euro.

Wien. (ede) Seit über hundert Jahren beschäftigen sich die Deichmanns mit Schuhen. Heinrich Deichmann, Enkel des gleichnamigen Firmengründers, der 1913 in Essen einen Schuhmacherladen eröffnete... weiter




Ab Ende 2018 werden die ersten neuen "Airspace" Gepäckablagen die Assembly-Fertigungslinie von FACC verlassen. - © FACC

Gepäckablagen

Großauftrag von Airbus für FACC

  • Innviertler entwickeln Gepäckablagen und Deckenpaneele für den neuen A-320.

Wien/RiedimInnkreis. Der börsennotierte oberösterreichische Flugzeugzulieferer FACC hat sich einen mehr als 500 Millionen Euro schweren Großauftrag von Airbus gesichert... weiter




Lichtblick in Berlin: Am Standort Kurfürstendamm sind die Umsätze von Wolford seit der Eröffnung um 13 Prozent gestiegen. - © Wolford AG

Investorensuche

Rund 50 Interessenten für Wolford-Anteile

  • Weiteres Verlustjahr erwartet - Produktinnovationen sollen Umsatz heben.

Wien. Eine mit Swarovski-Kristallen verzierte Strumpfhose für 100 Euro, ein edler String-Body für 250 Euro. Damen, die Produkte des Vorarlberger Luxus-Textilunternehmens Wolford lieben... weiter




Stada in Bad Vibel.

Pharmaindustrie

Bain und Cinven übernehmen Stada

  • 75 Prozent der Anteile in Reichweite.

Die bisher größte Übernahme eines börsennotierten Unternehmens aus Deutschland durch Finanzinvestoren ist perfekt. Nach langen Verhandlungen ist den Beteiligungsgesellschaften Bain und Cinven der bis... weiter




Niki-Passagiere in Schwechat: Wo der Weg der Air-Berlin-Tochter hinführt, ist noch ungewiss. - © apa/Helmut Fohringer

Luftfahrtinsolvenz

"Brauchen deutschen Champion im Luftverkehr"

  • Verkehrsminister Dobrindt plädiert für Übernahme der Air Berlin durch die Lufthansa.

Wien/Berlin. (ede/apa) Es mehren sich die Zeichen, dass die Lufthansa die marode Air Berlin übernehmen wird. Laut "Süddeutscher Zeitung" (Online) sollen bereits heute, Freitag... weiter




Miese Stimmung: Nicht immer bleiben Streitereien intern, sondern landen im Netz. - © fotolia/Andrey Popov

Bewertungsplattformen

Only fake news are good news10

  • Bewertungsplattformen wie Kununu zeigen Unternehmen mitunter in einem zu günstigen Licht.

Wien. Kununu, 2007 in Wien gegründet und seit 2013 ein Tochterunternehmen von Xing, ist mit rund 1,5 Millionen Bewertungen zu 300.000 Unternehmen die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa... weiter




Die Aktien der Air Berlin sind am Dienstagnachmittag an der Frankfurter Börse um nahezu die Hälfte ihres Werts abgestürzt. - © APA/Ralf Hirschberger

Luftfahrt

Air Berlin ist pleite13

  • Defizitäre Airline soll bis November mit Finanzspritze über Wasser gehalten werden.

Frankfurt/Wien. Die schwer angeschlagene Niki-Mutter Air Berlin hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt, nachdem ihr Großaktionär und Geldgeber Etihad... weiter




zurück zu Wirtschaft


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Schwarzenegger-Neffe kauft sich bei Kreisel ein
  2. Privatisierungen sind im Wahlkampf kleingeschrieben
  3. "Der Puch fuhr dem Fiat um die Ohren"
  4. Landeshypos ohne Sicherheitsnetz
  5. Schweiz stoppt Coin-Betrüger und warnt vor Scheinwährungen
Meistkommentiert
  1. In Europa jährlich fast 5.000 Tote durch Dieselgate
  2. Republik leiht sich Geld für 100 Jahre
  3. Eine Sache des Risikos
  4. Apple setzt mit neuem iPhone auf Risiko
  5. Schweiz stoppt Coin-Betrüger und warnt vor Scheinwährungen

Werbung




Firmenmonitor







Werbung