• 27. März 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Extremismus

Prozess um mutmaßlichen IS-Unterstützer in Linz

Ein mutmaßlicher Unterstützer des Jihadistennetzwerks "Islamischer Staat" (IS) steht am Montag wegen des Verbrechens der terroristischen Vereinigung in Linz vor Gericht. Dem 32-jährigen Österreicher wird vorgeworfen, Videos von Enthauptungen und radikalen Predigern verbreitet... weiter




Oberösterreichs FPÖ-Chef Haimbuchner und Landeshauptmann Pühringer: Eine neue Studie zieht ihre Asylpolitik in Zweifel.

Oberösterreich

Schwarz-Blau testet die Grenzen10

  • ÖVP und FPÖ verstoßen bei Gesetzesverschärfungen in Oberösterreich gegen geltendes Recht, besagt ein neues Gutachten.

Linz. Nicht ganz eineinhalb Jahre ist Oberösterreichs schwarz-blaue Koalition nun im Amt. Seither hat sie für einiges an Aufregung gesorgt. Das Auslaufen der Bund-Länder-Vereinbarung zur Mindestsicherung zu Jahresbeginn geht nicht zuletzt auf die oberösterreichische Kürzung der Mindestsicherung zurück... weiter




Eine Mutter hat ihren neunjährigen Buben getötet und wollte sich selbst das Leben nehmen. Sie überlebte lebensbedrohlich verletzt und wurde in ein Spital nach Salzburg geflogen. Im Bild: Der Tatort - © APAweb/FOTOKERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUM

Oberösterreich

Mutter soll neunjährigen Sohn erstochen haben

  • Frau überlebte Suizid-Versuch - Großmutter entdeckte die Bluttat.

Nußdorf . Eine Mutter soll am Samstag in Nußdorf am Attersee ihren neunjährigen Sohn erstochen haben und wollte sich laut Polizei anschließend das Leben nehmen. Die 38-Jährige überlebte schwer verletzt und wurde in ein Spital nach Salzburg geflogen. Das Landeskriminalamt (LKA) Oberösterreich ermittelt wegen Mordes und versuchten Selbstmordes... weiter




Industriebranche

Rosenbauer mit mehr Umsatz, aber weniger Gewinn

Wien/Leonding. (kle) Der oberösterreichische Feuerwehrausrüster Rosenbauer hat 2016 seinen Umsatz zwar gesteigert. Beim Gewinn war das Unternehmen jedoch mit einem leichten Rückgang konfrontiert. Für heuer rechnet das Konzernmanagement mit einer stabilen Geschäftsentwicklung... weiter




Oberösterreich stellt sich neu auf: Landesrätin Christine Haberlander, Thomas Stelzer wird Landeshauptmann, der scheidende Landeshauptmann Pühringer (von li. nach re.). - © apa/Werner Kerschbaummayr

Oberösterreich

Der Kronprinz aus Linz8

  • Wie wird sich Josef Pühringer nach der Amtsübergabe in der ÖVP positionieren?

Linz. Irgendwann ist auch die beständigste Karriere zu Ende. Am 2. März 1995 übernahm Josef Pühringer von seinem Vorgänger Josef Ratzenböck das Amt des oberösterreichischen Landeshauptmanns - am Donnerstag gab Pühringer seinen Rückzug bekannt. Am 6. April wird nun Thomas Stelzer, bisher ÖVP-Bildungslandesrat und Pühringers Stellvertreter... weiter




Josef Pühringer zieht sich zurück. - © APAweb, Hannes Draxler

Oberösterreich

Pühringer gibt Rückzugs-Termin bekannt5

  • Abgang am 6. April.Auf ihn folgt bisheriger Stellvertreter Stelzer.

Linz. Der oberösterreichische Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) übergibt am 6. April sein Amt an Nachfolger Thomas Stelzer (49). Das teilte er in einer Pressekonferenz nach der Sitzung des Landesparteivorstandes am Donnerstagnachmittag mit. Neue Landesrätin wird Christine Haberlander (35)... weiter




22 Jahre war Josef Pühringer Landeshauptmann von Oberösterreich. Nun scheint seine Amtszeit langsam vorbei zu sein. - © APAweb / Herbert Neubauer

Oberösterreich

Pühringer vor Rücktritt

  • Laut Tageszeitung "Presse" will Josef Pühringer am Donnerstag nach 22 Jahren seinen Rücktritt bekannt geben.

Laut einem Online-Bericht der "Presse" von Mittwochnachmittag soll Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) am Donnerstag zurücktreten und das Amt an seinen Stellvertreter Thomas Stelzer übergeben. Die Zeitung will das aus Parteikreisen erfahren haben. Vorerst gab es dafür aus Pühringers Büro weder eine Bestätigung noch ein Dementi... weiter




Insolvenzen

Millionenpleite in Oberösterreich: Aus für FS Agrartech1

Ort im Innkreis. (apa/red) Bei der oberösterreichischen Landmaschinenfirma Biso Schrattenecker mit Hauptsitz in Ort im Innkreis ist das Sanierungsverfahren gescheitert: Die Nachfolgefirma FS Agrartech GmbH musste nun Konkurs anmelden. Dies gaben die Gläubigerschutzverbände KSV und Creditreform in Aussendungen bekannt... weiter




Landesrechnungshof

Oberösterreich durchleuchtet Gemeindeaufsicht

  • Landesregierung beschloss Auftrag für den Landesrechnungshof - Bauskandal von St. Wolfgang und Causa Freistadt werden weiter durchleuchtet.

Linz. Die oberösterreichische Landesregierung hat am Montag einstimmig die Ausweitung der Sonderprüfung der Gemeindeaufsicht durch den Landesrechnungshof (LRH) beschlossen. Nicht nur in Folge des Bauskandals von St. Wolfgang soll das Aufsichtsorgan des Landes durchleuchtet werden, sondern auch wegen der Causa Freistadt... weiter




Einmal noch in Hochzeitspose: Fritsch, Radakovits. - © R. Werner

Theaterkritik

Ganz müd von den Fantasien

  • Unterhaltsames Kammerspiel: Franz Xaver Kroetzs "Oberösterreich" im Vestibül.

A-Ha weiß es und jeder Freund der norwegischen 80er-Band auch: Im Fernsehen scheint die Sonne immer. Überhaupt, wenn der Peter Alexander im Fernsehen ist. Den schauen sich auch Anni und Heinz immer gern an. Wenn der Peter Alexander zum Abschied winkt, träumt Anni davon, dass sie auch einmal nach Wien kommt... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung