• 29. März 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Kann denn Liebe Sünde sein?", fragt sich die umstrittene Leinwandgöttin Zarah Leander. - © ZDF/ARD/Degeto

Fernsehen

Verehrt, verdammt, vergöttert1

  • Marlene Dietrich, Zarah Leander oder Marilyn Monroe: 3sat ehrt die "Göttinnen der Leinwand" mit einem Thementag.

Zu Beginn war sie eigentlich als Ersatz für die in die USA emigrierte Marlene Dietrich gedacht. 1936 wurde sie von Joseph Goebbels umworben und mit der Aussicht auf Weltruhm und entsprechender Entlohnung schließlich nach Deutschland gelockt. Eine gute Entscheidung... weiter




Fernsehtipp

Eine Kultfigur erfindet sich neu

  • Arte präsentiert eine neue, faszinierende Sichtweise auf das Phänomen John Travolta.

Jack (John Travolta) ist gelangweilt. Zwar gilt seine Leidenschaft der Tontechnik, sein Geld verdient er jedoch als Tonmann zweitklassiger Horrorfilme - eine Karriere, die er sich so nicht vorgestellt hat. Dank seines ausgeprägten und ausgenommen guten Gehörsinns war er einst als angesehener Techniker und Abhörspezialist bei der Polizei tätig... weiter




Dreifach-Dosis Matthias Schweighöfer: Produzent, Autor und Hauptdarsteller. - © Amazon Prime Video

Medien

Amazon will zeigen, wie deutsche Serien gehen2

  • Schweighöfer sieht in "You are wanted" der Zerstörung seines Lebens zu - kommende Serienstarts.

Wien. (bau) Es beginnt alles ganz harmlos: Ein Stromausfall legt Teile von Berlin in Finsternis. Nicht schlimm, holt man halt die Kerzen raus. Aber das Licht will und will nicht wieder angehen - jemand hat das Netz gehackt. Und der erfolgreiche Hoteldirektor Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) muss zur Kenntnis nehmen... weiter




Bald zwei Logos mehr in der Sammlung: ATV und ATV2. - © M. Ziegler

Medien

ProSiebenSat1 musste bei ATV nachbessern

  • Noch härtere Auflagen für die Übernahme.

Wien. ProSiebenSat1 darf ATV ohne vertiefte Prüfung durch die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) übernehmen. Das gab die Behörde Donnerstagabend bekannt. Jedoch mussten die Käufer nochmals verschärfte Auflagen akzeptieren. Die zusätzlichen Auflagen schreiben unter anderem vor, dass Werbung bei ATV auch "weiterhin eigenständig gebucht werden" kann... weiter




Annette Frier (r.) und Antonia de Rendinger moderieren "Ach, Europa!". - © ZDF/Roland Breitschuh

Fernsehen

Eine Prinzessin namens Europa1

  • Schwerpunkt Eurovisionen: Im März jährt sich die Unterzeichnung der Europäischen Verträge zum 60. Mal.

Am Anfang waren es sechs. Sechs Länder, Italien, Belgien, Frankreich, die Bundesrepublik Deutschland, Luxemburg und die Niederlande, die am 25. März 1957 im historischen Senatorenpalast am Kapitol in Italien Verträge unterzeichneten, die nicht nur den Grundstein für Europa in seiner heutigen Form legten... weiter




Fernsehen

Behörde segnet ATV-Verkauf ab

Wien. Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gibt ihr Okay für den Verkauf von ATV an ProSiebenSat.1Puls4. Sie stellt keinen Prüfungsantrag ans Kartellgericht, teilte die BWB am Donnerstagabend mit. Man habe aber "deutliche Verschärfungen zu den ursprünglich vorgelegten Auflagen" vereinbart, um den Bedenken... weiter




Hugo Portisch kritisiert die heutige Politiker-Generation dafür, der Meinung nachzulaufen. - © Robert NewaldInterview

Medien

"Die Welt ist für Populisten einfach"28

  • Hugo Portisch wird 90 Jahre alt und nimmt sich zum runden Geburtstag Donald Trump in einem neuen Buch vor.

Wien. Am Sonntag feiert der legendäre Print- und Fernsehjournalist Hugo Portisch seinen 90. Geburtstag. Im Gespräch mit der "Wiener Zeitung", bei der er einst seine Karriere startete, resümiert Portisch über Trump, Populismus, die EU und die Krise des Journalismus... weiter




ATV-Zentrale in Wien-Leopoldstadt. Der Verkauf von ATV könnte sich doch noch weiter in die Länge ziehen. - © apa

Medien

Mediaprint und ORF gehen gegen ATV-Deal vor34

  • Stellungnahmen im Kartellverfahren könnten vertiefte Prüfung auslösen - Angebot von RTL.

Wien. Der Deal zwischen ATV-Eigentümer Herbert Kloiber und ProSiebenSat1 über den Verkauf der heimischen ATV-Gruppe an ProSiebenSat könnte im Kartellverfahren noch auf Schwierigkeiten stoßen. Nach Informationen der "Wiener Zeitung" werden sowohl die Mediaprint als auch der ORF fristgerecht bis Mitte kommender Woche negative Stellungnahmen bei der... weiter




Wie weit darf Satire gehen? Böhmermann vor Gericht. - © ap

Medien

Böhmermanns Schmähkritik verboten

  • Gericht untersagt beleidigende Teile der Satire.

Hamburg. Der TV-Moderator und Satiriker Jan Böhmermann (35) darf nach einer Entscheidung des Hamburger Landgerichts bestimmte Passagen seines Gedichtes "Schmähkritik" nicht mehr veröffentlichen. Das Hamburger Landgericht gab am Freitag einer Klage des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan (62) damit in Teilen statt... weiter




Medien

Gesichter zweier Städte

  • Arte widmet sich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden den beiden Hauptstädten Paris und Berlin.

Ihre Geschichte ähnelt jener zweier Schwestern, die ungleicher nicht sein könnten, im Grunde aber doch vieles gemeinsam haben. Paris und Berlin zählen zu den berühmtesten Hauptstädten der Welt und können jeweils eine bewegte Vergangenheit vorweisen. An diesem und dem nächsten Wochenende sind sie Teil eines außergewöhnlichen Schwerpunkts: "Paris -... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung