• 15. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Tiere

Riesenspinne in Nordmexiko entdeckt3

  • Größe der neuen Art bringt selbst Forscher zum Staunen: "Fast so groß wie ein normaler Teller."

Mexiko-Stadt. In Nordmexiko haben Wissenschaftler eine riesige Spinne entdeckt, deren Größe selbst die Forscher zum Staunen brachte. Die neue Spinnenart mit ungewöhnlich langen Beinen und einem vergleichsweise kleinen Körper misst etwa 23 Zentimeter im Durchmesser... weiter




Eine Rettungsameise schleppt ihren verwundeten Kumpel nach Hause. - © Universität Würzburg/Erik Frank

Tiere

Ameisen leisten Sanitätsdienst14

  • Zum Erhalt der Kolonie tragen die Ameisen ihre Verletzten heim.

Würzburg/Wien. Ameisen leben in Kolonien, pflegen eine strikte Arbeitsteilung und stechen aufgrund ihres besonders sozialen Verhaltens hervor. Die in Afrika beheimateten Matabele-Ameisen (Megaponera analis) gehen noch einen Schritt weiter: Sie leisten für ihre verletzten Artgenossen nach einer gemeinsamen Termiteneroberung Sanitätsdienst... weiter




Kinderbuch

Es ist gut, dass du so bist, wie du bist

  • Heinz Janisch & Helga Bansch: "Kommt das Nashorn" - eine Geschichte über den Wunsch, jemand anderer zu sein.

Heinz Janisch kennt man bisher vor allem als Sprecher im ORF-Radio (unter anderem aus dem Ö1-"Radiokolleg"). Was wohl die wenigsten wissen: Er schreibt auch tolle Kinderbücher. So zum Beispiel "Kommt das Nashorn" (gemeinsam mit der mehrfach ausgezeichneten Illustratorin Helga Bansch)... weiter




Bester Freund als bester Hausarzt: Hunde sind erstaunlich gute Diagnostiker. - © fotolia/Heinz Mais

Tiere als Diagnostiker

Hunde erschnüffeln Brustkrebs7

  • Schäferhunde erkennen Tumore treffsicherer als die Mammografie - zumindest im Experiment.

Paris/Wien. (afp/est) Künftig könnten Schäferhunde vielleicht in Röntgenlabors zu finden sein. Die Vierbeiner können nämlich Brustkrebs mit nahezu absoluter Sicherheit erschnüffeln. Das legt zumindest das Ergebnis einer Studie des Pariser Curie-Instituts nahe... weiter




Hochtourige Plausibilitäts-Maschine: der Philosoph und Bestseller-Autor Richard David Precht - © litcologne/Ralf Juergens

lit.Cologne 017

Anwälte für Fauna und Flora9

  • Richard David Precht und Peter Wohlleben hielten Plädoyers für die Rechte von Tieren und Bäumen.

Man war überrascht, dass sie nicht in langen schwarzen Roben erschienen. Denn angekündigt wurden die beiden auf der lit.Cologne – mit großem Trara und einigen Vorreden – als Anwälte. Als Anwälte der Tiere. Und das Publikum im prall gefüllten Kölner Veranstaltungsort Gürzenich war zuvor vom Moderator (Andreas Lebert... weiter




Hundeprofi Martin Rütter. - © Foto: Guido Engels

Aviso

Tierische Tipps von Martin Rütter

(maz) "Sitz! Platz! Aus!" Und gut zuhören, wenn der Hundeprofi spricht - die Kommandos gelten für Herrchen und Frauchen, damit sie lernen, wie sie mit ihrem Hund umzugehen haben. Denn der Fehler liegt ja bekanntlich fast immer beim Menschen und nicht beim Tier, wenn die Beziehung gestört ist... weiter




Kinderbuch

Aus Liebe zu den Kreaturen1

  • Benita Roth: "Sibylla und der Tulpenraub - Die wilde Kindheit von Maria Sibylla Merian"

Auch die größte Naturforscherin und Künstlerin hat einmal klein angefangen. Und sie hatte auch gegen Widerstände zu kämpfen, wie man Benita Roths neuem Bilder-Lese-Buch entnehmen kann. Freilich kindgerecht heruntergebrochen, denn tatsächlich wuchs Maria Sibylla Merian, ihres Zeichens eine einsame Pionierin der Insekten- und Vogelkunde... weiter




- © Fotolia/alexei_tm

Tiere

Lumpis 200-Euro-Mantel4

  • Das Geschäft mit Hundebekleidung boomt in diesem Winter. Für manche Tiere ist sie tatsächlich notwendig.

Wien. Es war der kälteste Jänner seit 30 Jahren, kein Wunder also, dass auch in Wien das Geschäft mit Hundemänteln und -schuhen in den vergangenen Wochen besonders gut gegangen ist. Nicht nur Menschen müssen sich auf die kalte Jahreszeit einstellen, auch Hunde können enorm unter den niedrigen Temperaturen leiden... weiter




Tiere

Ameisen kommunizieren über den Speichel

Lausanne. Forscher der Universität Lausanne haben bei Ameisen eine neue Art der chemischen Kommunikation entdeckt. So geben die Insekten quasi via "Zungenkuss" mit ihrem Speichel Moleküle weiter, die den Zusammenhalt der Kolonie fördern. Bisher hielt man das gegenseitige Füttern von Mund zu Mund bei Insekten - Throphollaxis genannt - für die reine... weiter




Nepal

Elefanten griffen Dorf an - eine Tote, zwei Verletzte

  • Diskussion über die Sicherheit.

Kathmandu. Ein wildlebender Elefant hat in Nepal eine 31-jährige Frau getötet sowie einen Buben und einen erwachsenen Mann verletzt. Wie die Polizei bestätigte, gehörte das Tier zu einer Herde aus insgesamt drei Elefanten. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch im Dorf Manau in der Nähe des Bardiya-Nationalparks im Südwesten Nepals... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung