• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

China

Harte Strafen für Google, Apple & Co gefordert

  • Staatsfirmen verzichten auf US-Lösungen von Microsoft, IBM, Oracle und Cisco.

Peking. Chinesische Staatsmedien haben harte Strafen für amerikanische Technologiekonzerne wegen Cyber-Spionage im Auftrag der US-Regierung gefordert. Unternehmen wie Google, Apple, Yahoo, Microsoft und Facebook bedrohten die Sicherheit des Landes und seiner Internet-Nutzer, hieß es in einem Onlinedienst der Zeitung "People's Daily" am Mittwoch... weiter




Zensur

China blockt Google vor 25. Massaker-Jahrestag2

  • Dutzende Kritiker landesweit festgenommen.

Peking/Mountain View (Kalifornien). Stärker als je zuvor blockiert Chinas Zensur den Zugang zu Google-Diensten. Die Sperren stehen möglicherweise im Zusammenhang mit dem bevorstehenden 25. Jahrestag des Pekinger Massakers vom 4. Juni 1989 an diesem Mittwoch, könnten aber auch langfristig angelegt sein, wie Experten am Dienstag meinten... weiter




Zensur

China fordert von Russland strengere Kontrolle des Internets

  • Ausländische Kräfte wollen Regierungen stürzen.

Peking. China hat Russland und andere Staaten in Zentralasien zu einer strengeren Kontrolle des Internets aufgefordert. Ausländische Kräfte nutzten gesellschaftliche Widersprüche und Probleme, um Revolutionen anzuzetteln und Regierungen zu stürzen, sagte der Minister für öffentliche Sicherheit, Guo Shengkun, am Donnerstag... weiter




Internet-Spionage

NSA auf China-Trip

  • Groß angelegte US-Spionage in China sorgt für Aufsehen.

Peking/Washington. Kurz vor einem Treffen zwischen US-Präsident Barack Obama und seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping sorgen Berichte über groß angelegte US-Spionage in China für Aufsehen. Der US-Geheimdienst NSA forschte demnach über Jahre systematisch chinesische Ministerien, Banken und Firmen aus... weiter




Russland

Diese Überwachungsprogramme hat Snowden enthüllt1

  • China forcierte offenbar Ausreise von Enthüller von US-Spähprogramm.

Washington. Seit den ersten Enthüllungen des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden vor zwei Wochen kommen immer neue Überwachungsprogramme der Geheimdienste ans Licht. Snowden arbeitet dabei vor allem mit der britischen Zeitung "Guardian" zusammen. Über welche Programme hat Snowden bislang berichtet und wie unterscheiden sie sich... weiter




USA

US-Justizminister beschwichtigt Kritiker

  • Chinas Staatsmedien loben NSA-Enthüller Snowden.

Brüssel/Washington/Peking. Die EU-Kommission stellte der US-Regierung wegen der NSA-Überwachung kritische Fragen. Und gab sich mit den Antworten, die US-Justizminister Eric Holder erteilte, zunächst zufrieden. Holden versicherte, dass das umstrittene US-Internetüberwachungsprogramm PRISM nur unter strikten Bedingungen Zugang zu Daten habe... weiter




In Hongkong versteckt: Ex-NSA-Mann Snowden. - © ap

China

Wachsende Fan-Gemeinde bejubelt NSA-Aufdecker13

  • Held oder Verräter: Heftige Reaktionen auf Enthüllungen.

Washington/Peking. (schmoe) Eben war Edward Snowden noch Gast des Mira Hotels im Hongkonger Stadtviertel Tsim Sha Tsui - dann fehlte von dem NSA-Aufdecker plötzlich jede Spur. Seit Montag ist der genaue Aufenthaltsort des US-Amerikaners, der vor drei Wochen fluchtartig aus Hawaii verschwunden ist, unbekannt... weiter




Edward Snowden hatte Einblick in alle Mails und Gesprächsdaten weltweit. Jetzt hat die Arbeitsweise der NSA offengelegt. ap/reu

EU

"Großteil jeder Kommunikation wird automatisch aufgesogen"6

  • Mit dem Spitzelskandal legt sich ein Schatten auf Obamas Administration.

Washington/Brüssel/Wien. (dpa/czar/schmoe/sei/ja) George Orwells Vision von der totalen Überwachung ist Realität - und ein Ex-Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA hat beschlossen, sich "Big Brother" in den Weg zu stellen. Jetzt hat die US-Regierung einen neuen Staatsfeind Nummer 1. Sein Name: Edward Snowden, Alter 29 Jahre... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung