• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Der Flughafen von Kabul. Die Sicherheitslage in Afghanistan ist äußerst instabil. - © APAweb / AP Photo, Massoud Hossaini

Amnesty International

Abschiebestopp nach Afghanistan gefordert16

  • Abschiebungen sind "gesetzeswidrig", auch Österreich brachte heuer 536 Afghanen außer Landes.

Wien/Kabul. Die Menschenrechtorganisation Amnesty International hat europäische Regierungen wegen der Abschiebungen von Afghanen zurück in deren Heimat scharf kritisiert. "Die Geflüchteten werden in ein Land zurückgebracht, in dem ihnen Folter, Entführung oder gar der Tod droht", so die NGO, die einen Rechtsbruch ortet... weiter




Die Situation im Iran hat sich laut Amnesty verschlechtert. - © APAweb / AFP, David McNew

Iran

Schlechtere Lage für Menschenrechtler2

  • Aktivisten werden laut Amnesty International allein aufgrund von EU-Kontakten zu jahrelanger Haft verurteilt.

Berlin. Die Lage der Menschenrechtsaktivisten im Iran hat sich unter dem reformorientierten Präsidenten Hassan Rouhani nach Einschätzung von Amnesty International verschlechtert. Aktivisten würden zum Teil alleine aufgrund von Kontakten zu internationalen Organisationen wie der Europäischen Union (EU) oder den Vereinten Nationen (UNO) zu... weiter




Amnesty-Sympathisanten demonstrieren gegen die massiven Repressalien, denen sich Menschrechtler in der Türkei ausgesetzt sehen. - © dpa

Türkei

"Es darf keine Kritik geben"4

  • In der Türkei wird Untersuchungshaft über sechs Amnesty-Mitarbeiter verhängt. Für die Menschenrechtsorganisation ist das der nächste schwere Schlag, dabei hatte man sich 1999 auch für den damals inhaftierten Istanbuler Bürgermeister Recep Tayyip Erdogan eingesetzt.

Ankara. (rs) Ende 1997 zitiert Recep Tayyip Erdogan, damals Oberbürgermeister von Istanbul und für viele ein Hoffnungsträger, aus einem Gedicht, das dem türkischen Schriftsteller und Soziologen Ziya Gökalp zugeschrieben wird. Zu den Versen "Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette... weiter




Protest in Belgien gegen die Inhaftierung mehrerer Menschenrechtsaktivisten in der Türkei. - © APAweb / AFP, EMMANUEL DUNAND

Türkei

U-Haft für sechs Menschenrechtler1

  • Erdogan wirft der Direktorin von AI Türkei und fünf weiteren Aktivisten Terror-Unterstützung vor.

Ankara. Knapp zwei Wochen nach ihrer Festnahme hat ein Gericht in der Türkei Untersuchungshaft gegen die Landesdirektorin von Amnesty International und fünf weitere Menschenrechtler verhängt. Unter den sechs Inhaftierten sind neben Amnesty-Landesdirektorin Idil Eser auch ein Deutscher und ein Schwede... weiter




Unter den in Istanbul verhafteten Menschenrechtsaktivisten befindet sich auch die Direktorin der türkischen Sektion von Amnesty International. - © APAweb/AFP, Emmanuel Dunand

Türkei

Führende Amnesty-Mitarbeiterin festgenommen1

  • Unter zehn inhaftierten Menschenrechtsaktivisten befindet sich auch ein Deutscher.

Istanbul. In der Türkei sind mehrere Menschenrechtsaktivisten festgenommen worden. Darunter ist auch die Direktorin der türkischen Sektion von Amnesty International, Idil Eser, wie die Organisation am Donnerstag in Berlin mitteilte. Amnesty forderte die unverzügliche Freilassung aller Festgenommenen... weiter




Asli Erdogan kann den Bruno-Kreisky-Preis nicht persönlich entgegennehmen. - © afp/Ozan Kose

Türkei

Erdogan gegen Erdogan2

  • Die Autorin Asli Erdogan darf nicht aus der Türkei ausreisen - der Amnesty-Landeschef wurde festgenommen.

Wien/Ankara. Den Bruno-Kreisky-Menschenrechtspreis wird die Preisträgerin am Freitag nicht persönlich entgegennehmen können: Asli Erdogan (50), Schriftstellerin, ausgezeichnet "für ihre herausragenden Verdienste um die Sicherung der Menschenrechte", darf aus der Türkei weiterhin nicht ausreisen... weiter




Taner Kilic. - © amnesty.org

Putschversuch

Türkischer Amnesty-Chef festgenommen2

  • Taner Kilic wird verdächtigt, Verbindungen zum Netzwerk des muslimischen Predigers Fethullah Gülen zu haben.

Istanbul/Ankara. Die türkischen Behörden haben nach Angaben von Amnesty International den Landes-Chef der Menschenrechts-Organisation festgenommen. Taner Kilic werde verdächtigt, Verbindungen zum Netzwerk des muslimischen Predigers Fethullah Gülen zu haben, erklärte Amnesty am Dienstagabend... weiter




"El Chapo" wird von Polizei in Long Island eskortiert.  - © APAweb/AP, U.S. law enforcement

Amnesty International

Wie geht es El Chapo?

  • Menschenrechtsorganisation macht sich Sorgen um Haftbedingungen von mexikanischem Drogenboss.

New York/Culiacán. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International ist besorgt über die Haftbedingungen des mexikanischen Drogenbosses Joaquin Guzman alias "El Chapo". In einem Brief an die New Yorker Staatsanwaltschaft äußert sich die Organisation "besorgt"... weiter




Büros in der Zentrale der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main. - © APAweb/dpa/Arne Dedert

EU

Europäische Zentralbank soll transparenter werden

  • Transparency International fordert strengere Aufsicht für EZB.

Frankfurt. Die Europäische Zentralbank (EZB) muss nach Auffassung von Transparency International besser beaufsichtigt werden. Die EZB stoße in den Bereich politischer Entscheidungen vor, ohne dabei genauer überprüft zu werden, begründete die Nichtregierungsorganisation ihre Forderung in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht... weiter




Die Schließung der Balkan-Route erhöht den Druck auf Griechenland, kritisiert Amnesty. - © ap/Karahalis

Flüchtlinge

"Zerstörerische Wirkung" Österreichs8

  • Amnesty International kritisiert die heimische Flüchtlingspolitik als "europäisches Negativbeispiel".

Brüssel/Wien. Auffanglager für Flüchtlinge vor den Toren der EU - ja oder nein? In Europa wird gestritten, ob man abgewiesene Asylwerber nach Vorbild Australiens etwa in nordafrikanische Lager stecken sollte. Der deutsche Innenminister Thomas de Maiziere kann sich solche Lager in Tunesien vorstellen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung