• 23. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

Pionier Cyrille Regis gestorben4

  • Der 59-Jährige gilt als Wegbereiter für schwarze Fußballer.

London. Englands Fußball trägt Trauer. Wie die Professional Players’ Association am Montag bekannt gab, ist der ehemalige Spieler, Trainer und Manager Cyrille Regis im Alter von 59 Jahren gestorben. "Er war ein wahrer Gentleman, eine Legende, er wird sehr vermisst werden", schrieb die PFA... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Neues Jahr, alte Fisimatenten2

Mitte Jänner ist für gewöhnlich nicht die Zeit, in der der Fußball für Schlagzeilen sorgt. Auch die deutsche Bundesliga-Rückrunde hatte sportlich am ersten Spieltag wenig Aufreger zu bieten. Die Bayern siegen einfach weiter (3:1 bei Leverkusen), auch das 0:0 von Borussia Dortmund gegen Wolfsburg, der erste Punktverlust unter Peter Stöger... weiter




Abseits

11:37 gegen den Videobeweis3

Mit der am Freitag beginnenden Rückrunde der deutschen Bundesliga wird sie wieder da sein: die leidige Debatte um den Einsatz des Videobeweises. Letzterer hat in der Herbstsaison nämlich eine steile Talfahrt hingelegt und sich von der Wunderwaffe gegen jegliche Fehlpfiffe zum Problembären des reinen Kicks entwickelt - mit dem skandalösen Höhepunkt... weiter




Bayern-Topscorer Robert Lewandowski trifft am Freitag zum Rückrundenauftakt auf Leverkusen. - © dpa

Fußball

Kaltstart in die WM-Saison

  • Die deutsche Bundesliga startet schon am Freitag in die Rückrunde - Bayern könnten Heynckes binden.

München. Wegen der Mitte Juni beginnenden Fußball-WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) startet die deutsche Bundesliga außergewöhnlich früh in die Rückrunde, die am Freitagabend (20.30 Uhr/live ZDF) mit dem Topspiel des Tabellenvierten Bayer Leverkusen gegen den überlegenen Spitzenreiter Bayern München eröffnet wird... weiter




- © apa/expa/Pucher

Fußball

Causa Leo Windtner: Alles nur Intrige?4

  • Korruptionsstaatsanwalt ermittelt gegen ÖFB-Boss erst nach Anzeige des Klubs ESV Wels, der aus dem Verband ausgeschlossen worden ist.

Wien. (may) Viel Lärm um nichts, oder steckt hinter den Ermittlungen gegen ÖFB-Boss Leo Windtner tatsächlich auch Substanz? Faktum ist, dass die Causa um eine Spende von Ex-Fifa-Boss Sepp Blatter für ein Fußballprojekt in Afrika seit längerem bekannt ist, die Wiener Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft aber nicht von sich aus... weiter




Bauer wechselt von Kasan zu Stoke City. - © APAweb/AFP, Joe Klamar

Transfer

Moritz Bauer wechselt von Kasan zu Stoke City1

  • ÖFB-Teamspieler wird nun in der englischen Premiere League spielen.

Wien. Der vierfache österreichische Fußball-Internationale Moritz Bauer ist in die englische Premier League zu Stoke City gewechselt. Dies gab der Tabellen-18. am Dienstag bekannt. Bauer spielte zuletzt für Rubin Kasan in der russischen Liga, strebte aber einen Transfer an... weiter




Christoph Rella

Abseits

Wer wenig erwartet, kann viel gewinnen2

Beim Skispringen und auch beim Skifahren ist es wie mit dem Fußball. Zumindest in Österreich, wo scheinbar die Liebe von Fans und Kommentatoren nur über eine einzige Konstante gewonnen werden kann: Erfolg. Oder anders ausgedrückt: So lange "unsere Burschen" von einem Triumph zum nächsten eilen und überall Reinhard Fendrichs "I am from Austria" rauf... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Der Ball rollt, der Euro auch1

Sportlich könnte es für Pep Guardiola und Manchester City mit 19 Siegen aus den jüngsten 20 Spielen, zuletzt einem 3:1 gegen Watford, kaum besser laufen, und doch ist der Katalane unzufrieden - der enge Spielplan werde dazu führen, dass "wir die Spieler noch umbringen", sagte er angesichts von drei Verletzungen seiner Spieler binnen weniger Tage... weiter




- © reuters/Perez

Fußball

Königliche am Kältepol

  • Zinédine Zidane steht als Real-Trainer schwer unter Druck - am Donnerstag geht es im Cup in eine der kältesten Städte Spaniens.

Madrid. Für sein zweijähriges Jubiläum als Trainer von Real Madrid hätte sich Zinédine Zidane sicher einen freundlicheren Schauplatz gewünscht. Der Champions-League-Sieger muss am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel des spanischen Fußball-Cups bei Zweitligist Numancia in Soria antreten - einer der im Winter kältesten Städte Spaniens... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Wo die Romantik an der Realität zerbricht

Die stillste Zeit des Jahres war gestern, jetzt ist wieder die vermeintlich irrste Zeit im Fußball angebrochen: die Transferperiode. Diese Woche hat der Wechsel von Virgil van Dijk von Southampton zu Liverpool um knapp 85 Millionen Euro für Aufregung gesorgt, die ihn zum teuersten Verteidiger der Geschichte machten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung