• 19. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Dabbur leitete mit dem 1:0 den Salzburger Sieg ein. - © apa/Krugfoto

Europa League

Ein klare Angelegenheit

  • Salzburg besiegt Vitoria Guimarães mit 3:0 und zieht in die nächste Runde der Europa League ein.

Salzburg. (klh) Was bei manchen anderen österreichischen Vereinen wohl einen Ansturm der Fans auslösen würde, scheint in Salzburg zur Selbstverständlichkeit geworden zu sein: Lediglich 6474 Zuschauer kamen am Donnerstag ins Stadion in Wals-Siezenheim zum Match von Red Bull Salzburg gegen Vitoria Guimarães, bei dem Salzburg die Chance hatte... weiter




Gute Noten erhielt Alaba-Ersatz Marco Friedl für sein Debüt in der Champions League. - © afp/Thys

Fußball

Friedl war zufrieden1

  • Der 19-jährige Tiroler Marco Friedl über seinen Champions-League-Einsatz gegen Anderlecht.

Brüssel. Der Ausfall von ÖFB-Star David Alaba hat dessen jungen Freund zu einem überraschenden Profi-Debüt beim deutschen Meister Bayern München verholfen. Der 19-jährige Tiroler Marco Friedl hat am Mittwoch in der Champions League gegen RSC Anderlecht Alabas Platz als Linksverteidiger eingenommen und durfte sich nach dem 2:1-Auswärtserfolg in... weiter




Eine Nummer zu groß war der AC Milan beim 1:5 im Hinspiel im Prater - hier überragt Cristian Zapata den Austrianer Felipe Pires. - © /Punz

Fußball

Aufstieg im Fokus

  • Die Wiener Austria sollte im San Siro punkten, um im Europa-League-Aufstiegsrennen zu bleiben - Salzburg ist bei einem Heimsieg gegen Vitoria Guimarães fix unter den besten 32.

Mailand/Salzburg. Die Auswärtsform der Austria auf der internationalen Bühne wird am Donnerstag einer harten Prüfung unterzogen. Die in der Meisterschaft schwer strauchelnden Violetten gastieren nämlich in der Europa League bei Gruppenfavorit AC Milan, wo nach der 1:5-Schlappe im Prater unbedingt gepunktet werden muss... weiter




Fußball

Manchester mit Matchball

  • Champions League: Die Elf von José Mourinho kann am Mittwoch in Basel den Aufstieg fixieren. Real mit Gala weiter.

Wien. Den Minimalismus von Beşiktaş wollte sich Real Madrid nicht zum Vorwurf machen lassen: Während die Türken am Dienstagabend mit einem 1:1 gegen den FC Porto ins Achtelfinale der Champions League einzogen, gab sich der Titelverteidiger mit einem solchen Ergebnis nicht zufrieden... weiter




Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Europacup-Spiel gegen Vitoria Guimaraes aus Portugal beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt. - © APAweb/AP, Luis Viera

Fußball

UEFA sperrte Evra für alle Europacupspiele bis 30. Juni 2018

  • Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt.

Zürich. Die UEFA hat  Patrice Evra, Spieler beim französischen Verein Olympique de Marseille, für alle Europacupspiele bis 30. Juni 2018 gesperrt. Der frühere Nationalspieler Frankreichs hatte sich beim Europacup-Spiel gegen Vitoria Guimaraes aus Portugal beim Aufwärmen mit einem Fan angelegt. weiter




Marcel Kollers Zukunft liegt im Nebel - und in den Händen der Präsidiumsmitglieder. - © Herbert Neubauer/apa

Analyse

Gesucht: Wunderwuzzi8

  • Tag der Entscheidung für Marcel Koller. So oder so muss sich im ÖFB-Team etwas ändern.

Wien. Würde sich Österreich an seinem großen Bruder Deutschland orientieren, stünde der neue Trainer des Nationalteams längst fest: Marcel Koller wäre sein eigener Nachfolger. Denn sechs Jahre Amtszeit sind im Vergleich zu Joachim Löw, der der DFB-Auswahl seit 2006 und damit mehr als eine Dekade vorsteht... weiter




Zehn Mal netzte das Damennationalteam bei der EM 2017 ein. - © APAweb / Armin Weigel

Fußball-EM

Mediales Strohfeuer ohne Nachwirkung9

  • Die Fußball-EM ist vorüber. Woran liegt es, dass die Damen nach wie vor geringere Medienpräsenz genießen als ihre männlichen Kollegen?

Aus aktuellem Anlass wird in Österreich so viel und ausführlich über Frauensport berichtet wie schon lange nicht mehr. Auch wenn sich die Österreicherinnen im Halbfinale gegen Dänemark leider geschlagen geben mussten, hat die Mannschaft mit dem dritten Platz bei der Europameisterschaft Großes erreicht... weiter




- © apa/Hochmuth

Fußball

Nach dem Kater die Party

  • "Frauenfußball ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen", sagt ÖFB-Kapitänin Schnaderbeck.

Wien. Schon im Flieger wurde gefeiert, am Flughafen gab es einen kleinen Empfang durch Medien und Fans, ein kleines Tänzchen durfte auch nicht fehlen, ehe am Abend noch die offizielle Party vor Tausenden Fans auf dem Rathausplatz stieg. Nach dem Sensationslauf bis ins Semifinale bei der EM in den Niederlanden erhielten alle Beteiligten des... weiter




Fußball

Damespiel mit Party7

  • Die veränderte Wahrnehmung des Frauen-Fußballs zeigte sich auch beim Public Viewing, wo die Spielerinnen wie Siegerinnen gefeiert wurden.

Wien. "Es tut mir um jeden leid, der Elfmeterschießen muss", meint Brigitte und fasst sich an den Kopf. Eben hat die Schiedsrichterin das torlose EM-Halbfinale zwischen Österreich und Dänemark abgepfiffen und auf den Strafpunkt gezeigt. Auf den Tribünen vor dem Wiener Rathaus, wo die Stadt am Donnerstagabend zum Public Viewing eingeladen hatte... weiter




Bestens vorbereitet starten Österreichs Fußballerinnen ins Match gegen Dänemark. - © Tobias Schwarz/afp

Fußball

Auf der Lauer

  • Österreichs Fußballerinnen wittern trotz Außenseiterrolle ihre Chancen gegen Dänemark.

Breda. (art/apa) Geschichte geschrieben haben sie schon, nun wollen sie ein weiteres Kapitel anhängen: Österreichs Fußballerinnen kämpfen am Donnerstag (18 Uhr/ORFeins) in Breda gegen Dänemark um das Erreichen des Finales der Europameisterschaft. Schon jetzt ist ganz Österreich von einer vorher denkunmöglichen Euphorie erfasst, landauf... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung