• 18. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

Vorwürfe der Einflussnahme gegen Infantino

Zürich. Die Anschuldigungen gegen Gianni Infantino, den Präsidenten des Weltfußballverbandes Fifa, und Generalsekretärin Fatma Samoura wegen versuchter Einflussnahme bei Entscheidungen der Governance-Kommission reißen nicht ab. Wie mehrere Ex-Mitglieder der Abteilung aussagten, sollen sie versucht haben... weiter




Europa League - Vitoria S.C. vs RB Salzburg - © APAweb / Reuters, Miguel Vidal

Fußball

Salzburg spielt gegen Vitoria Guimaraes 1:1

Guimaraes. Red Bull Salzburg ist zum Auftakt der Fußball-Europa-League-Gruppenphase nicht über ein 1:1 bei Vitoria Guimaraes hinaus gekommen. Dabei war die Elf von Trainer Marco Rose in Portugal am Donnerstag über weite Strecken das bessere Team. Valon Berisha glich unmittelbar vor der Halbzeitpause (45... weiter




Marcel Kollers Zukunft liegt im Nebel - und in den Händen der Präsidiumsmitglieder. - © Herbert Neubauer/apa

Analyse

Gesucht: Wunderwuzzi8

  • Tag der Entscheidung für Marcel Koller. So oder so muss sich im ÖFB-Team etwas ändern.

Wien. Würde sich Österreich an seinem großen Bruder Deutschland orientieren, stünde der neue Trainer des Nationalteams längst fest: Marcel Koller wäre sein eigener Nachfolger. Denn sechs Jahre Amtszeit sind im Vergleich zu Joachim Löw, der der DFB-Auswahl seit 2006 und damit mehr als eine Dekade vorsteht... weiter




Champions League

Ein Unentschieden zur Premiere

  • Das erste Champions-League-Match von RB Leipzig endet 1:1 gegen Monaco.

Leipzig. (klh) Dass man Ralph Hasenhüttl im Anzug sieht, kommt eher selten vor. Der Steirer bevorzugt, wenn er an der Seitenlinie coacht, für gewöhnlich das Trainingsgewand. Doch am Mittwoch hatte er sich herausgeputzt, gab es doch eine Premiere zu feiern: das erste Antreten von RB Leipzig in der Champions League... weiter




Henrik Larsson zog Austrias Gegner. - © Claude Paris/ap

Fußball

Der stärkste Gegner zum Auftakt1

  • Mit dem AC Milan kommt ein Team mit großer Geschichte und vielen Erfolgen nach Wien.

Wien. (sma) Am Donnerstagabend startet Austria Wien gegen den AC Milan (19 Uhr/Puls4) in die Gruppenphase der Europa League. Nach dem vorjährigen Aus nach sechs Spieltagen möchte man es diesmal besser machen und international überwintern. In der zugelosten Gruppe sicher nicht ganz unmöglich... weiter




Fußball

Ein Sieg als gefühlte Niederlage

  • Die Bayern befinden sich nach dem 3:0 über Anderlecht im Stimmungstief.

München. 3:0 gewonnen - und trotzdem unzufrieden. Bayern München startete zwar in Gruppe B mit einem klaren Sieg gegen Anderlecht am Dienstag programmgemäß in die Champions League (Mittwochspiele nach Redaktionsschluss), dennoch herrschte keine uneingeschränkte Freude. "Das Publikum verdient mehr", sagte Arjen Robben. "Bei allem Respekt... weiter




Ansi Agolli möchte auch in der Champions League jubeln. - © Mads Claus Rasmussen/afp

Fußball

Großer Unbekannter1

  • Der aserbaidschanische Serienmeister Qarabag Agdam steht vor der Premiere in Europas Eliteliga.

London. Es war in Kopenhagen am Mittwoch, dem 23. August. Eine knappe 1:2-Niederlage (Hinspiel 1:0) gegen den aktuellen dänischen Meister, FC Kopenhagen, reichte den Kickern von Qarabag Agdam, um sich erstmalig für die Champions League zu qualifizieren... weiter




Salzburg konnte eine Niederlage gegen Rapid erst im letzten Moment verhindern. - © APAweb / KRUGFOTO

Fußball

Salzburg und Rapid trennen sich unentschieden

  • Gastgeber Salzburg konnte erst in der Nachspielzeit durch Munas Dabbur ausgleichen.

Wals-Siezenheim. Der Fußball-Bundesliga-Hit zwischen Red Bull Salzburg und Rapid hat am Sonntag nach einer spektakulären zweiten Hälfte mit einem 2:2 (0:0) geendet. Damit kam der zweitplatzierte Titelverteidiger bis auf vier Punkte an Spitzenreiter Sturm Graz heran, die ab der 16... weiter




Christopher Trimmel ist in Berlin heimisch geworden. Sein Bild hängt im Pressekonferenz-Raum von Union Berlin, seine Leidenschaft neben dem Fußball ist Tätowieren. - © B. SchacherlInterview

Fußball

"Die Leute haben etwas Großes verdient"54

  • Christopher Trimmel von Union Berlin über den "Kultverein" und zu welchen Themen er sich abseits des Fußballs äußert - und zu welchen nicht.

Berlin. Die Mittagspause zwischen Vormittags- und Nachmittagstraining verbringt Christopher Trimmel (30) im Vereinszentrum des 1. FC Union Berlin in Köpenick. Der Rechtsverteidiger, seit Sommer 2014 in Berlin, wohnt im Stadtzentrum, die Fahrt dorthin würde eine halbe Stunde dauern... weiter




Vor genau 20 Jahren erzielte Andreas Herzog sein schönstesund wichtigstes Tor für den ÖFB - beim 1:0-Heimsieg gegen Schweden in derWM-Qualifikation. - © APA, Hans Techt

Fußball

Herzog ante portas3

  • WM-Qualifikation: Die Teamspieler treten für Marcel Koller ein, aber im ÖFB wird Teamlegende Andreas Herzog als Nachfolger forciert.

Wien. (may) Mit einer WM-Teilnahme wird es für das österreichische Nationalteam nach dem 1:1 gegen Georgien definitiv wieder nichts - womit Frankreich 1998 der bis dato letzte Auftritt auf der größten Fußball-Bühne bleiben wird. Maßgeblich verantwortlich für den damaligen Erfolg war Rekord-Teamspieler (103 Einsätze) Andreas Herzog... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung