• 30. März 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Unordnung dominierte über weite Strecken das Spiel der ÖFB-Mannschaft gegen Finnland. - © apa/expa/Groder

Fußball

Nur der Ball ist rund3

  • ÖFB-Team hinterlässt nach dem Test gegen Finnland Ratlosigkeit - so wird Irland zur Herkulesaufgabe.

Innsbruck. (may) Der Ball ist nach einer alten Sepp-Herberger-Weisheit bekanntlich rund - das Spiel der österreichischen Nationalmannschaft ist derzeit weit davon entfernt, rund zu sein. Beim freundschaftlichen Länderkampf am Dienstag in Innsbruck gegen Finnland (1:1) zeigten sich neuerlich schonungslos die Schwächen... weiter




Marko Arnautovic (r.) gelang das Tor für Österreich. - © Ebenbichler/Reuters

Fußball

Magerer Erkenntnisgewinn1

  • Österreichs Fußballer müssen sich gegen Finnland mit einem 1:1 begnügen.

Innsbruck. (art) Für einen Fußball-Fan in Tirol gehört ein gewisser Hang zur Leidensfähigkeit zum Standard-Repertoire. Am Dienstag mussten die rund 13.000 Fans, die sich zum freundschaftlichen Länderspiel der österreichischen Nationalmannschaft ins Tivoli-Stadion begeben hatten, dann auch bis zur 62... weiter




Fußball

Österreichs U17 verpasst EM

  • Nachwuchs-Fußballer verlieren nach Führung 1:2 gegen die Ukraine.

Bad Waltersdorf. Österreichs U17-Fußball-Nationalteam hat die Teilnahme an der EM in Kroatien (3. bis 19. Mai) noch in letzter Minute verspielt. Die Auswahl von Teamchef Hermann Stadler verlor das abschließende Spiel der Qualifikations-Eliterunde am Dienstag in Bad Waltersdorf gegen die Ukraine nach einem Treffer in der Nachspielzeit mit 1:2 (1:1)... weiter




Hakan Sükür war jahrelang das Aushängeschild von Galatasaray Istanbul - nun ist er dort geächtet. - © afp

Fußball

Verjagte Volkshelden5

  • Galatasaray Istanbul folgt den Erdogan-Rufen und schließt die Ex-Stars Sükür und Erdem aus.

Istanbul. (may) Was nützen all die Tore, die Titel und Erfolge, wenn man plötzlich vom politischen System zum Feind erklärt wird - und so vom gefeierten Volkshelden zum geächteten Verräter mutiert? Hakan Sükür, dem wahrscheinlich bekanntesten Fußballspieler, den die Türkei je hervorgebracht hat, passiert zur Zeit genau das... weiter




André Schürrle (r.) hatte seine helle Freude. - © Kirill Kudryavtsev/afp

Fußball

Give them Five

  • Deutschland eilt in der WM-Qualifikation von einem Sieg zum nächsten - André Schürrle Vater des Erfolgs.

Baku. (art) Fünf Spiele in der WM-Qualifikation, fünf Siege: Für Weltmeister Deutschland ist das Gewinnen längst Normalzustand. Für einen aber war das 4:1 gegen Aserbaidschan am Sonntag ein ganz besonderes Spiel: André Schürrle stand erstmals seit Herbst 2015 wieder von Beginn an in der Start-Elf, schoss zwei Tore selbst... weiter




Wer spielt, wer pausiert? Alaba (2.v.l.) könnte gegen Finnland auf der Bank Platz nehmen, die anderen Deutschland-Legionäre Junuzovic (l.), Suttner (r.) und Gregoritsch stünden aber bereit. - © apa/punz

Fußball

Finnland ist nicht Irland

  • Beim ÖFB-Test am Dienstag in Innsbruck (20.45 Uhr) gegen Suomi kann aufgrund zahlreicher Ausfälle und Sperren der Ernstfall auf der Insel am 11. Juni gar nicht geprobt werden.

Innsbruck. Die österreichische Nationalmannschaft erhält am Dienstag in Innsbruck schon wieder ein neues Gesicht. Nach der Systemumstellung in der WM-Qualifikation gegen Moldawien am Freitagabend (2:0) kündigte Teamchef Marcel Koller für das Testspiel gegen Finnland (20... weiter




U17

Nachwuchs hat gute Chancen auf EM-Teilnahme1

  • Nach dem 3:1 über Schweden genügt ein Remis gegen die Ukraine.

Österreichs U17-Fußball-Nationalteam hat am Samstag den nächsten Schritt auf dem Weg zur EM gemacht. Die Auswahl von Teamchef Hermann Stadler besiegte im zweiten Spiel der Qualifikations-Eliterunde Schweden in Rohrbach an der Lafnitz mit 3:1 und hält genauso wie Frankreich in der Gruppe 6 bei vier Zählern und einem Torverhältnis von 4:2... weiter




Fußball

Ungarn erteilt U19-Auswahl schweren Dämpfer

Olmütz. Österreichs Fußball-U19-Nationalteam hat am Freitag im Kampf um eine EM-Teilnahme einen schweren Rückschlag kassiert. Die Auswahl von Manfred Zsak verlor in der Elite-Qualifikations-Runde in Uherské Hraditě (Tschechien) gegen Ungarn mit 1:3 und hat damit nur noch kleine Chancen auf das Ticket für die Endrunde vom 2. bis 15... weiter




Im Juni 2016 unterlag Moldawien der Schweiz 1:2. Aktuell ist man drei Mal ungeschlagen. - © afp/Cacade

Fußball

Die zwei im blauen Dress

  • Österreich trifft in der WM-Qualifikation auf Moldawien. Beim Gegner spielen auch ethnische Russen.

Wien. (rel/apa) Da sage noch einer, dass Fußball nicht völkerverbindend ist. Sichtbar wird das beispielsweise in der Balkanrepublik Moldawien, die zwar seit 1991 in zwei Staaten - die Republik Moldau auf der einen und die abtrünnige, russischsprachige Provinz Transnistrien auf der anderen Seite - geteilt ist... weiter




Fußball

Ein doppeltes Rettungsspiel1

  • Ein Benefizspiel zwischen der Vienna und Rapid soll beiden helfen, ihre Krisen zu überwinden. Die Vereine weisen geschichtliche Verbindungen auf.

Wien. Die Länderspielpause lässt sich auf viele Arten nutzen. Die Vienna und der SK Rapid nutzen die spielfreie Zeit in der Bundesliga, um am Sonntag (15.30 Uhr) auf der Hohen Warte ein "Rettungsspiel" zu bestreiten. Hintergrund des Duells ist die finanzielle Schieflage, in der sich der First Vienna FC befindet... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung