• 22. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Hilfe am Telefon: Marlies Matejka (m.), Carola Hochhauser (r.), Therapeut Gernot Sonneck . - © Diözese Wien

Telefonseelsorge

Wer spricht, dem wird geholfen1

  • 50 Jahre Telefonseelsorge: Notrufnummer 142 bietet Hilfe rund um die Uhr.

Wien. "Ich will nicht mehr leben, aber ich habe keinen Schilling mehr", das ist ein Beispiel für einen Anruf aus den Anfangsjahren der Telefonseelsorge. 1967, als das ökumenische Projekt ins Leben gerufen wurde, um eine erste Anlaufstelle für Menschen in Not zu bieten, hatte noch nicht jeder einen Telefonanschluss... weiter




Beziehungen sind bei der Telefonseelsorge oft ein Thema - und Einsamkeit. - © Fotolia

Telefonseelsorge

Die vierte Notrufnummer3

  • Viele Menschen brauchen jemanden zum Reden, ihnen fehlt aber der Gesprächspartner. Für sie gibt es die Telefonseelsorge, die in Wien 30.000 Mal im Jahr in Anspruch genommen wird.

Wien. Die Telefonseelsorge unter 142 anzurufen, ist um ein Vielfaches einfacher, als das Büro in dem verschachtelten Gebäudekomplex am Wiener Stephansplatz zu finden, in dem auch noch zahlreiche andere Institutionen untergebracht sind. 140 ehrenamtliche Mitarbeiter - nur 20 Prozent davon sind Männer - gehen bei der Telefonseelsorge ein und aus:... weiter




Die Psychologin Tatjana Michalak leitet die russischsprachige Telefonseelsorge. - © Foto: Mostegel

Telefonseelsorge

"Die Arbeit geht ans Herz"

  • In Berlin kümmert sich die Telefonseelsorge "Doweria" um die Sorgen, Leiden und Ängste russischsprachiger Menschen in Deutschland.

Die Anfänge waren bescheiden. Ein russischer Psychologiestudent in Berlin stellte seine Privatwohnung zur Verfügung: 40 Quadratmeter Fläche, darin ein Sessel, davor ein Schreibtisch und darauf das schwarze Telefon mit Schnur. So sah die russischsprachige Telefonseelsorge vor 15 Jahren aus... weiter





Werbung




Werbung