• 23. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Volleyball

Österreichs Team im Höhenflug

 Österreich nimmt nicht zuletzt aufgrund des sensationellen 3:1-Erfolgs am Freitag in Linz über Deutschland in der 12er-Tabelle der Gruppe drei der Volleyball-Weltliga der Herren aktuell den zweiten Rang hinter Spanien und vor Deutschland ein. Die Top drei in Gruppe 3 qualifizieren sich für das Final Four am 17./18. Juni in Leon in Mexiko... weiter




Handball

Als krasse Außenseiter gegen Rumänien

  • Personalsorgen im Österreichischen Damenteam.

Die Hürde scheint fast unüberwindbar: Auf Österreichs Handballfrauen wartet im Play-off der WM-Qualifikation das "Hammerlos" Rumänien, WM-Dritter 2015 bzw. EM-Fünfter 2016. Dennoch gab sich ÖHB-Teamchef Herbert Müller vor den Duellen am Freitag (Oradea, 20.00 Uhr) und Dienstag (19... weiter




Volleyball

Weltliga-Sieg gegen Kasachstan

Österreichs Volleyball-Nationalteam der Herren hat in der World League seinen ersten Sieg gefeiert. Die ÖVV-Auswahl bezwang am Sonntag zum Abschluss der Gruppe C der Division 3 in Frankfurt Kasachstan mit 3:1 (22,-21,11,17). Die Mannschaft von Michael Warm hatte mit den punktlosen Kasachen zwei Sätze lang zu kämpfen, spielte danach aber souverän... weiter




Doping

Anti-Doping-Chef legt Leistungsbilanz und übt Kritik

Wien. Es ist eine durchaus gemischte Jahresbilanz, die Michael Cepic, Geschäftsführer der heimischen Anti-Doping-Agentur Nada, am Dienstag in Wien präsentiert hat. So gibt es vor allem auf internationaler Ebene im Anti-Doping-Kampf einige Kritikpunkte... weiter




Am Ende jubelten die Österreicher. - © APA/HELMUT FOHRINGER

Eishockey

Und der Aufzug fährt wieder nach oben

  • Österreichs Nationalteam löste mit einem 11:0-Kantersieg gegen Polen das Ticket für die A-WM 2018 in Dänemark. Auch Südkorea qualifiziert sich zum allerersten Mal.

Kiew. A-WM, B-WM, A-WM, B-WM – Österreichs Teilnahme an den vergangenen Eishockey-Weltmeisterschaften glich einer Liftfahrt. Und aktuell fährt der Aufzug wieder nach oben. Denn das Nationalteam hat bei der B-WM in Kiew mit einem 11:0-Kantersieg gegen Polen den erneuten Aufstieg in die A-WM fixiert... weiter




Guido Burgstaller (r.) und Co. waren vor dem Tor von Moldawiens Keeper Stanislav Namasco Dauergast.

WM-Qualifikation

Belohnte Schwerarbeit4

  • Österreich bezwingt Moldawien daheim mit 2:0 und darf weiter auf WM-Teilnahme hoffen.

Wien. (rel) Es war das fünfte Spiel in der Qualifikationsgruppe D für Österreich - und gleichzeitig ein Match der letzten Chance. Nach dem Auftaktsieg in Georgien, dem Remis gegen Wales, der Niederlage in Serbien und der Heimpleite gegen Irland musste das Nationalteam unter Marcel Koller am Freitag im Wiener Ernst-Happel-Stadion unbedingt liefern... weiter




Torgarant und Kampfschwein: Guido Burgstaller kam mit breiter Brust von Schalke zum ÖFB-Team. - © reu

Fußball-WM-Qualifikation

Einer soll ihn reinballern3

  • WM-Qualifikation: Gegen Moldawien dürfte Guido Burgstaller seine Chance im ÖFB-Sturm bekommen.

Wien. (may) Marc Janko hat in den vergangenen Jahren im ÖFB-Team viele Stürmer kommen - und wieder gehen gesehen: Rubin Okotie, Andreas Weimann, Philipp Hosiner, Lukas Hinterseer und zuletzt Deni Alar (um nur die Wichtigsten zu nennen). Doch keiner von ihnen konnte sich durchsetzen... weiter




Fußball

Österreichs Frauen unterliegen Schottland

  • Als besseres Team ins Konter gelaufen.

Das österreichische Fußball-Nationalteam der Frauen hat das Finale des Cyprus Cup verpasst. Im letzten Spiel der Gruppe B unterlagen die von Dominik Thalhammer gecoachten Östereicherinnen Schottland 1:3 (0:0). In der Tabelle wurden die Österreicherinnen, die 2016 das Turnier gewannen, noch von Südkorea, das gleichzeitig gegen  Neuseeland 2:0 gewann... weiter




Freundschaftsspiel

Unversöhnlicher Abschluss5

  • Österreich erreicht gegen die Slowakei nur ein 0:0-Remis. Die WM-Aussichten bleiben damit trüb.

Wien. (rel) Wiedergutmachen, einen versöhnlichen Abschluss bieten, und ein in jeder Hinsicht verkorkstes Länderspiel-Jahr würdig beenden. Nach den Tiefschlägen bei der EM und in der ersten Phase der WM-Qualifikation war die Zielsetzung des ÖFB-Teams in seinem letzten Pflichtspiel des Jahres am Dienstag gegen die Slowakei klar... weiter




U21-EM-Qualifikation

Aus der Traum von der EM

  • Österreichs U21-Team erreicht gegen Spanien nur ein 0:0 - und verpasst den Aufstieg.

Albacete. Die U21-EM 2017 in Polen geht ohne Österreich über die Bühne. Die Truppe von Trainer Werner Gregoritsch holte zwar am Dienstag im Play-off-Rückspiel gegen den vierfachen Champion Spanien in Albacete ein torloses Remis, zog aber nach dem 1:1 in St... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung