• 14. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Deutschland

Euro-Retter stehen vor neuen Hürden

  • Verfassungsrichter in Karlsruhe urteilen am 7. September.
  • Finnen drohen mit Rückzug aus der
  • Griechenland-Hilfe.

Brüssel. (apa/reu/hes) Tempo, Tempo, Tempo: Was die Regierungschefs am 21. Juli beschlossen haben, soll rasch umgesetzt werden. So weit sind sich die Entscheidungsträger einig. Dazu drängte ein Sprecher von EU-Kommissar Olli Rehn am Dienstag, das forderte auch Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann... weiter




In Deutschland geht die Regierung von einem wirtschaftlichen Aufschwung in den kommenden Jahren aus. - © APAweb/Boris Roessler

Deutschland

Deutsche Regierung erwartet mehrjährigen Job-Boom

  • Regierung rechnet für 2015 im Jahresdurchschnitt "nur noch" mit 2,5 Millionen Arbeitslosen.

Berlin. Die deutsche Regierung rechnet einem Zeitungsbericht zufolge wegen günstiger Konjunkturaussichten mit einem mehrjährigen Boom auf dem Arbeitsmarkt. Unter Berufung auf den neuen Finanzplan des Bundes berichtet die "Bild"-Zeitung am Samstag, die Regierung erwarte in den nächsten vier Jahren einen Rückgang der Arbeitslosigkeit um gut 400.000... weiter




Schweiz

Angebliche neue Schweizer Steuer-CD sorgt für Wirbel

  • Finanzministerium in Berlin dementiert.

Berlin. Unmittelbar nach dem deutsch-schweizerischen Steuerabkommen sorgt eine angeblich neue Daten-CD aus der Schweiz mit Daten tausender mutmaßlicher Steuerbetrüger für Wirbel. Die "Frankfurter Rundschau" berief sich auf "Behördenkreise". Sie schrieb, der Kauf sei vor der Öffentlichkeit erfolgreich geheim gehalten worden... weiter




Deutschland

DFB-Elf besiegt Brasiliens Seleção 3:21

  • Jungstars sorgen für die Highlights.

Stuttgart. Angstgegner haben die Deutschen Fußballer eigentlich nicht, Angstgegner sind die Deutschen ja selbst. Nur von Brasilien irgendwie nicht. In der bisherigen Historie hat es in 20 Aufeinandertreffen erst drei Siege der DFB-Elf gegeben, beim letzten Erfolg gab Lothar Matthäus noch den Libero... weiter




Deutschland

Bei E.ON wackeln bis zu 11.000 Jobs

  • Atomwende zwingt den Energieriesen zu scharfem Sparkurs.

Düsseldorf. (reu/kle) Drastischer Stellenabbau beim deutschen Energiekonzern E.ON: Nach der Atomwende der Bundesregierung legt das Management um Konzernchef Johannes Teyssen die Axt an 11.000 der insgesamt 79.000 Arbeitsplätze. Die Stilllegung von Kernkraftwerken und die Brennelemente-Steuer ließen den Gewinn im ersten Halbjahr kräftig schrumpfen... weiter




Aufatmen bei den Passagieren und Flughafenbetreibern. Der Fluglotsenstreik konnte in letzter Minute abgewendet werden. - © APAweb / EPA / Marius Becker

Deutschland

Flugbetrieb in Deutschland läuft fast normal

Frankfurt. Der Fluglotsenstreik in Deutschland ist abgewendet - doch Reisende müssen sich am Dienstag trotzdem auf Probleme im Flugverkehr einstellen. Zwar wurde der Ausstand der Fluglotsen wenige Stunden vor dem geplanten Beginn abgeblasen, doch hatten einige Airlines und Flughäfen bereits Vorkehrungen getroffen und etwa Flüge verschoben... weiter




Deutschland

Keine Probleme bei deutschem Exit

  • Energieexperten: Deutscher Ausstieg aus Atomenergie in zehn Jahren machbar.

Berlin. Der angestrebte deutsche Atomausstieg wirft nach Einschätzung von Energiemarkt-Experten keine unlösbaren Probleme auf. Einer Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) unter Fachleuten zufolge ist die endgültige Beendigung der Atomkraft-Nutzung innerhalb von zehn Jahren machbar... weiter




Der Leopard-II-Panzer soll ein Land aufrüsten, in dem Menschenrechte wenig gelten. Foto:Krauss-Maffei Wegmann

Deutschland

Deutsche Panzer für die Saudis

  • Kritik von Kirchen und Opposition im Bundestag.
  • Deutschland ist drittgrößer Exporteur.

Berlin. Deutschland ist zwar nicht mehr Weltmeister, aber weiterhin eine wichtige Exportnation. Das gilt auch für Waffen. In den vergangenen Jahren hat sich die Bundesrepublik hinter den USA und Russland an die dritte Stelle der größten Rüstungsexporteure gesetzt, vor allem dank des Verkaufsschlagers U-Boote... weiter




Deutschland hat die Grenze des Euro-Stabilitätspaktes schon unterschritten, heißt es im Vorwort für den Bundeshaushalt 2012. (Im Bild: Euro-Skulptur vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt.) - © Apaweb / epa/Berg

Deutschland

Deutschland wird zum Schulden-Musterknaben

  • Defizitquote wohl schon 2011 unter zwei Prozent
  • Regierung für Wirtschaftswachstum optimistisch

Berlin. Mitten in der Euro-Schuldenkrise wartet Deutschland mit einer positiven Überraschung auf. Schon dieses Jahr werde das Staatsdefizit unter zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes fallen, heißt es im Vorwort für den Bundeshaushalt 2012. Damit würde die Drei-Prozent-Grenze des Euro-Stabilitätspaktes zwei Jahre früher als vorgeschrieben... weiter




Merkel empfängt Wen mit militärischen Ehren in Berlin. - © Reuters

Deutschland

Deutschland und China ganz auf einer Linie

  • Wen sieht Europa nur temporär in Schwierigkeiten

Berlin. Deutschland und China wollen ihre wirtschaftlichen Beziehungen in den kommenden Jahren massiv ausbauen. Bundeskanzlerin Angela Merkel warb während der ersten Regierungskonsultationen der beiden Staaten um ein stärkeres Engagement chinesischer Investoren in Deutschland... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung