• 19. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Nach der demonstrativen Einigung mit seinem Rivalen Markus Söder (r.) erhielt Horst Seehofer beim Parteitag in Nürnberg 83,7 Prozent der Stimmen - nach 87,2 Prozent vor zwei Jahren. - © APAweb, Reuters, Michael Dalder

Bayern

Seehofer verliert an Rückhalt1

  • Horst Seehofer wurde beim Parteitag der CSU erneut als Parteichef bestätigt - aber mit Verlusten.

Nürnberg. Die CSU schickt ihren Parteichef Horst Seehofer mit einem Dämpfer in die Koalitionsgespräche im Bund. Obwohl der bayerische Ministerpräsident und sein designierter Nachfolger Markus Söder den Machtkampf für beendet erklärten und Söder eindringlich für eine Wiederwahl Seehofers warb... weiter




Daran findet der Parteivorsitzende Horst Seehofer weiter wenig Gefallen. - © dpa/Kneffel

CSU

Brüchiger Frieden1

  • Die CSU muss beim Parteitag zwischen Seehofer- und Söder-Lager einen Ausgleich finden und mit Kanzlerin Merkel ins Reine kommen.

Nürnberg/Wien. Die CSU ist Regierungspartei und besorgt zugleich das Geschäft der Opposition. Dieses Bonmot wird selbst von bayerischen Christsozialen gerne in den Mund genommen, zielt es doch sowohl auf die Mehrheitsverhältnisse als auch die politische Kultur im Freistaat ab... weiter




Markus Söder

Der Spalter muss einen3

  • Mit Markus Söder soll ein polarisierender Machtpolitiker neuer Ministerpräsident in Bayern werden. Er steht nun vor der Herkulesaufgabe, die zerstrittene CSU so weit zu befrieden, dass sie ihre absolute Mehrheit im Landtag verteidigen kann.

München. Für Horst Seehofer sind die vergangenen Wochen wohl die schlimmsten in seinem politischen Leben gewesen. Seit dem desaströsen Abschneiden seiner CSU bei der Bundestagswahl im September hat der ehemals starke Mann aus Bayern sein ganzes noch verbliebenes Gewicht in die Waagschale geworfen... weiter




Gerhard Haderer

Rauchverbot

Von Kompromiss zu Kompromiss9

  • Rauchen in Lokalen: Die FPÖ besteht auf der geltenden Regelung, die ÖVP will das Verbot. Gelingt doch eine Einigung?

Wien. Man handle das ganz einfach ab. "Ich geh ins Raucherkammerl, und Sebastian Kurz bleibt im Nichtraucherbereich", sagte FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache vor zwei Wochen auf die Frage, wie weit man denn beim Thema Rauchen in den Koalitionsverhandlungen sei... weiter




Horst Seehofer (l) und Markus Söder (r) galten über Jahre hinweg als erbitterte Gegner. - © APAweb / dpa, Amelie Geiger

Bayern

Seehofer und Söder sind künftiges CSU-Spitzenduo2

  • Seehofer will CSU-Chef bleiben, die CSU-Fraktion schlägt Söder als Ministerpräsident vor.

München. Der wochenlange CSU-Machtkampf ist entschieden: Der bayerische Finanzminister Markus Söder soll Horst Seehofer als Ministerpräsident ablösen und die Partei als Spitzenkandidat in die Landtagswahl im kommenden Jahr führen. Die CSU-Landtagsfraktion sprach sich am Montag einstimmig für Söder als Spitzenkandidaten aus... weiter




Markus Söder ist seit 2011 Bayerischer Staatsminister der Finanzen. Er wird immer wieder als Nachfolger Seehofers ins Spiel gebracht. - © APAweb / AP Photo, Matthias Schrader

CSU-Spitze

Spekulationen über Seehofer-Ablöse3

  • Der Bayerische Rundfunk kündigte Landes-Finanzminister Söder als Nachfolger an.

München. Die CSU regiert Bayern mit absoluter Mehrheit, schnitt aber bei der Bundestagswahl im September außergewöhnlich schlecht ab. Nun fürchtet sie um ihre Mehrheit bei der Landtagswahl 2018. Die Nervosität zeigt sich nicht zuletzt in einer Personaldebatte... weiter




Berühmte Darstellung des Hofer Andrä. - © gemeinfrei

Geschichte

Der berühmteste aller Tiroler20

  • Sein Abwehrkampf gegen napoleonische und bajuwarische Truppen machte ihn zum Volkshelden: Zum 250. Geburtstag von Andreas Hofer.

Die Tiroler verehren ihn. Ganz gleich, ob sie in Nord- und Ost- tirol (österreichisches Bundesland Tirol) oder im von Italien 1918 annektierten und ihm im Vertrag von Saint-Germain-en-Laye 1919 zugesprochenen südlichen Landesteil (Autonome Provinz Bozen-Südtirol) aus Anlass seines bevorstehenden 250... weiter




Der seit Monaten unter Druck stehende Parteichef kündigte daraufhin an, unmittelbar nach der Sondierungsphase über eine Jamaika-Koalition in Berlin einen Plan für die Personalfragen in der CSU vorlegen zu wollen. - © APAweb/REUTERS, Fabrizio Bensch

Umfrage

72 Prozent der Bayern wollen Seehofers Rücktritt1

  • Auch klare Mehrheit der CSU-Anhänger für Wechsel.

München. Der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer lässt nicht nach: Nach einer Umfrage sind fast drei Viertel der Bayern dafür, dass er seine Ämter als Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender aufgibt. Nach einer am Freitag veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der Mediengruppe RTL unterstützen 72 Prozent der Befragten entsprechende... weiter




"Herbe Enttäuschung" für Horst Seehofer. - © afp/C. Stache

Bayern

Seehofers Schmach12

  • Der bayrische Ministerpräsident fährt das schlechteste Ergebnis für die CSU ein - an Rücktritt denkt er trotzdem nicht.

Berlin/München. (ast) Die Christsozialen haben das schlechteste Ergebnis bei einer Bundestagswahl seit 1949 eingefahren. "Wir sind jetzt auch die kleinste Partei im Bundestag", sagte Markus Söder, Bayrischer Staatsminister der Finanzen, der nicht ungerne dem CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Bayerns Horst Seehofer nachfolgen würde... weiter




CSU-Mitglieder in der Wahlzentrale unter Schock, die AfD erreicht auch in Bayern ein zweistelliges Ergebnis.  - © Christof Stache / AFP

Bundestagswahl

Historisches Debakel für CSU in Bayern12

  • Die Konservativen erreichten 38,5 Prozent der Stimmen, die AfD liegt bei 12,5 Prozent.

Berlin. Die CSU hat bei der Bundestagswahl in Bayern nach einer ersten Prognose so schwach abgeschnitten wie seit 1949 nicht mehr. Auf die Schwesterpartei der CDU, die mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann als Spitzenkandidat angetreten war, entfielen nach einer Prognose des Bayerischen Rundfunks (BR) vom Sonntag nur noch 38... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung