• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Der Verlust des grünen Dachs hat Konsequenzen für Gesundheit und Umwelt. - © Eschbacher

Umwelt

Bald ohne Schatten13

  • Die Südkalifornier lieben ihren urbanen Wald. Ein Baumsterben bedroht diesen nun massiv.

Los Angeles. Mehr als zwei Stunden bereits sind acht Männer in knallgelben Warnwesten in einer abgesperrten Seitenstraße im Norden von Los Angeles lautstark zugange. Mithilfe von mehreren Motorsägen, zwei Kränen und vielen Seilen rücken sie einer 35 Meter hohen Amerikanischen Platane zuleibe... weiter




Schüler aus allen Bezirken nahmen an der Aktion teil. - © PID/Fürthner

Umwelt

28 Tonnen Müll eingesammelt2

  • Die zweiwöchige Frühjahrsputzaktion der Stadt ist zu Ende.

Wien. Rund 17.000 Menschen haben sich bei der großen Mitmachaktion "Wien räumt auf - mach mit" beteiligt und in den vergangenen beiden Wochen an allen Ecken der Stadt geputzt. Insgesamt wurden 28.100 Kilogramm Müll mit einem Volumen von 283 Kubikmeter gesammelt und von der MA48 entsorgt, erklärte die zuständige Umweltstadträtin Ulli Sima am Montag... weiter




Umwelt

Naturschutz-Preis für Gemeinden

  • Rewe stiftet 100.000 Euro für "Die Brennnessel".

Wien. Österreich erhält einen neuen Naturschutzpreis, er richtet sich an die heimischen Gemeinden und ihre lokalen Initiativen für Natur- und Biodiversitätsschutz. Der Preis ist mit 100.000 Euro dotiert, die von der Rewe-Privatstiftung gesponsert werden. Der Gemeindebund und Rewe-Tochter Adeg vergeben gemeinsam den Preis... weiter




Die Schnellstraße S1 soll durch den Nationalpark Donau-Auen durchführen. - © Lammerhuber / MA 49

Lobautunnel

Festgefahren24

  • Zahlreiche Mängel beim geplanten Lobautunnel sieht die Umweltorganisation Virus.

Wien. Die Umweltorganisation Virus sieht im Zusammenhang mit dem geplanten Lobautunnel weiterhin zahlreiche Mängel. Derzeit liegt das Megaprojekt zwecks Bewilligung beim Bundesverwaltungsgericht (BVwG). Nicht nur, dass der Betreiber Asfinag noch eine Reihe anderer Genehmigungen benötige - die Aktivisten fürchten auch um ein tief liegendes... weiter




Future Challenge

Wiener Zeitung Future Challenge 2017/18: Leben 203015

  • Unser Leben von morgen: Jetzt anmelden!

Die erste Wiener Zeitung "Future Challenge – Alle reden über Flüchtlinge: Aber was sagt die Jugend" ist seit Ende Mai abgeschlossen. Mit rund 70 Video-Einreichungen aus Schulen in ganz Österreich war dieses "Pilotprojekt" der Wiener Zeitung ein voller Erfolg. Doch jetzt heißt es an die Zukunft denken... weiter




Gesundheit

Plastikmüll im Meer4

  • Mangelhafte Müllentsorgung in Schwellenländern als Ursache.

Wien. Schlechtes bis nicht vorhandenes Müll-Management in vielen Schwellenländern ist der Hauptgrund, dass immer mehr Plastik in den Gewässern landet, berichteten Forscher am Dienstag bei der Generalversammlung der European Geosciences Union in Wien. Zudem setzt der dort verunreinigte Boden gefährliche Stoffe frei... weiter




Botanik

Fasten verjüngt auch die Pflanzen4

  • Pflanzen haben ein Recyclingzentrum, das sie gegen widrige Umweltbedingungen rüstet.

Wien. (est) Fasten regt das System an: Kurze Fastenperioden aktivieren den Stoffwechsel, wodurch Muskel- und Gehirnzellen erneuert werden, was vor altersbedingten Krankheiten sowie der Alzheimer-Erkrankung schützen kann. So haben etwa Studien an Mäusen gezeigt, dass diese länger leben und bessere Leistungen erbringen... weiter




Diesel

Wieder Diskussion um Dieselautos8

  • Regierung plant derzeit keine Erhöhung der Mineralölsteuer. Experten fordern Maßnahmen gegen Umweltbelastung.

Wien. Spätestens seit dem VW-Skandal rund um manipulierte Dieselwerte haben Dieselfahrzeuge deutlich an Image eingebüßt. Und auch in Österreich fordern Umweltorganisationen und Grüne schon länger Maßnahmen, die den schadstoffintensiven Dieselverkehr reduzieren sollen... weiter




Umwelt

Airpocalypse in China2

  • Smog-Alarm sprengt Messwerte.

Peking. Trotz Fahrverboten und Fabrikschließungen hat sich der gefährliche Smog im Norden Chinas weiter ausgebreitet. 460 Millionen Menschen in sechs Provinzen waren am Dienstag "stark verschmutzter" oder "gefährlicher" Luft ausgeliefert, teilte die Umweltorganisation Greenpeace mit... weiter




Deregulierung

Bundesregierung entschärft Reform von UVP-Verfahren

Wien. (sir) Im November hat die Regierung ein Deregulierungspaket präsentiert, das auch eine Novelle des Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetzes beinhaltet hat. Kollektives Entsetzen war die Folge. Erstens betrug die ursprüngliche Begutachtungszeit nur wenige Tage, zweitens gab es Punkte... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung