• 31. Juli 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Freitritt - Der Radblog der "Wiener Zeitung". - © Wiener Zeitung

Debatte um Neuverteilung des öffentlichen Raumes in der Schweiz

Zürich: Radwege statt Parkplätze4

In Zürich sind viele Privatparkplätze unvermietet. Die Stadt will deshalb Parkplätze in der Blauen Zone abbauen. Das ärgert die bürgerlichen Politiker, berichtet das Schweizer Nachrichtenportal "20 Minuten".Laut Studie des Tiefbauamtes Zürich stehen rund zehn Prozent der Wohnparkplätze in der Stadt leer... weiter




 - © http://bicistaffetta.it/b/

ECF veranstaltet Tour entlang der Via Romea Francigena

Sternfahrt von Benevento nach Rom3

Vom 9. bis zum 13. September feiert die European Cyclists' Federation (ECF) die neue Ausschilderung des italienischen Teils des Eurovelo 5 entlang der legendären Via Romea Francigena mit einer Sternfahrt. Die Registrierung für internationale Teilnehmerinnen ist ab sofort möglich.Hier ein Link zur Presseaussendung der ECF weiter




Eurovelo 13: Historischer Fernradweg entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs

Michael Cramer präsentiert Iron Curtain Trail in Wien7

Mein Bericht über die Präsentation am vergangenen Montag, ergänzt um ein Gespräch mit Österreichs EuroVelo-Koordinator Christian Weinberger, ist in der Mittwochsausgabe der "Wiener Zeitung" erschienen. Hier ein Link zum Iron Curtain Trail-Bericht. weiter




Das Leihradsystem in Wien. Foto: www.wien.gv.at

Smart Than Car mit Forschungsprojekt

Online-Umfrage zu Fahrrad Leihsystemen9

Die NGO "Smarter Than Car" arbeitet derzeit an einem unabhängigen (Forschungs)Projekt zum Thema Bike Sharing. Mittels Online-Umfrage soll herausgefunden werden, wie Fahrrad Leihsysteme eine breitere Verwendung in Städten bekommen und insbesondere das Leben von einkunftsschwächeren Bevölkerkerungsschichten verbessern können... weiter




HouseTrike vom holländischen Künstler Bas Sparkel

HausTrike-Fahrradcamper für urbane Nomaden3

Wenn das Exponentiell zunehmende Klima-Chaos immer weniger Menschen in den Städten ausreichend gekühlten oder beheizten Lebensraum bieten kann, sind neue Konzepte gefragt.Der holländische Künstler Bas Sprakel hat eine unauffällige Mini-Behausung auf drei Rädern entwickelt... weiter




Freitritt

VCÖ-Umfrage: Elektro-Fahrräder auch bei Jungen immer beliebter2

Eine vom VCÖ beauftragte repräsentative Umfrage von market unter 800 Radfahrerinnen und Radfahrern zeigt, dass drei Prozent der Radfahrer im Alter zwischen 25 und 34 Jahren ein Elektro-Fahrrad besitzen. Bei den 55- bis 64-Jährigen sind es sieben Prozent, ab 65 Jahre steigt der Anteil auf neun Prozent... weiter




Rita Hubers Arbeitstag beginnt oft um 4.30 Uhr in der Früh. - © Freitritt / Bernold

Porträt einer Wiener Jung-Unternehmerin

Essenslieferung mit dem Lastenrad: Rita bringt's1

Am Freitag erschien in der Print-Ausgabe der "Wiener Zeitung" mein Porträt von "Rita bringt's". Hier noch schnell ein paar zusätzliche Fotos von meinem Besuch in der Küche des Zustell-Dienstes... weiter




Cover der Drahtesel Ausgabe 2/14: Das Fahrrad Magazin erscheint vierteljährlich

Fahrrad-Zeitschrift "Drahtesel" mit Relaunch11

  • Fahrrad-Magazin bekommt Relaunch.

Wien. "Immer mehr Österreicher fahren Rad. Mit einem attraktiven Heft wollen wir die Öffentlichkeit für deren Bedürfnisse sensibilisieren", sagt Andrzej Felczak, Obmann der Radfahrer-Interessensvertretung "Argus" und Herausgeber-Stellvertreter des Fahrradmagazins "Drahtesel" am Dienstag... weiter




Neues von der Helmfrage: Weil es in Deutschland keine gesetzliche Helmpflicht gibt, bedeutet "Oben Ohne"-Fahren auch keine Mitschuld des Radfahrers.

Deutscher Bundesgerichtshof: Voller Schadensersatz auch ohne Fahrradhelm

Fahrrad und Sicherheit: Neues von der Helm-Frage7

Das deutsche Höchstgericht legt damit fest, dass Radfahrer ohne Fahrradhelm bei einem Unfall keine Mitschuld an erlittenen Kopfverletzungen tragen. Wie die deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" berichtet, dürfen Versicherungen Radfahrern ohne Schutzhelm deshalb den Schadensersatz bei einem Unfall nicht mindern... weiter




Nachdem wir im letzten Jahr fast an der schlechten Ernährung gescheitert waren, überlegte ich mir für heuer eine gesunde Alternative zu Heißhunger-Attacken, Pizza und Eis: Reis-Hafter-Kinoa-Kekse mit Honig und Erdnussbutter. Knusprig, nicht sehr süß und äußerst nahrhaft. Mit einem Backblech voll kamen wir zwei Tage lang durch. - © Matthias Bernold

Kochrezept

Reisekekse: Die ultimative Fahrrad Nahrung12

Bei unserer ersten Radreise nach Rovinj 2013 lief eigentlich alles glatt. Schönes, wenngleich heißes Wetter, eine gute Routenwahl, keine wesentlichen technischen Gebrechen, mit der Kondition gab es auch keine Probleme. Einziges Manko: Unsere Ernährung. Wir frühstückten bis wir nicht mehr essen konnten, schwangen uns aufs Fahrrad... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




1700 Polizisten belagerten diesen Eingang: Am Ende des Tages wurden 19 Hausbesetzer abgeführt. Der Hausbesitzer wollte jene Punks vertrieben haben, die er einst selbst geholt hatte, um die Altmieter in dem Haus in Wien-Leopoldstadt loszuwerden.

Das Polizeiaufgebot am Einsatzort war mit weit mehr als 1.000 Beamten enorm. Da die Besetzer den Hauseingang massiv verbarrikadiert hatten, gab es für die Exekutive vorerst kaum ein Weiterkommen. 30.07.2014: Musik und Krieg - Ein israelischer Soldat hat seine Gitarre für die ruhigen Momente des Gaza-Konflikts dabei.

Ko Murobushi unterrichtet beim Impulstanz die japanische Tanzform Butoh. Seit Oktober erreichten allein aus Mittelamerika mehr als 57.000 unbegleitete Kinder die Grenze. Sie fliehen vor Gewalt, Kriminalität und schlechten wirtschaftlichen Aussichten in ihren Heimatländern.

Werbung