• 20. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Anna Wödl kämpfte energisch um das Leben ihres behinderten Sohnes, konnte sein Leben aber nicht retten. - © Foto: Gedenkstätte Steinhof

Extra

Deckname "Aktion T4"5

"Reichsleiter Bouhler und Dr. med. Brandt sind unter Verantwortung beauftragt, die Befugnisse namentlich zu bestimmender Ärzte so zu erweitern, dass nach menschlichem Ermessen unheilbar Kranken bei kritischster Beurteilung ihres Krankheitszustandes der Gnadentod gewährt werden kann... weiter




Geschichte

Tirol arbeitet Halls NS-Zeit auf1

  • Land stellt 275.000 Euro zur Verfügung.

Innsbruck. Die Tiroler Landesregierung stellt für die seit Anfang des Jahres eingesetzte Expertenkommission zur geschichtlichen Aufarbeitung der Ereignisse und Umstände im Psychiatrischen Krankenhaus in Hall in der NS-Zeit 275.000 Euro bereit. Dies beschloss die Landesregierung am Montag bei ihrer Festsitzung anlässlich des „Hohen... weiter




Kriegsverbrecher Josef Scheungraber bei seinem Gerichtsverfahren in München. - © APAweb / Peter Kneffel

Kriegsverbrecher

Ex-Wehrmachtsoffizier vor Gericht

  • 1944 aus Rache an Partisanen zehn Zivilisten getötet, jetzt wackelt lebenslange Haft.

München. Der als Kriegsverbrecher verurteilte Deutsche Josef Scheungraber muss möglicherweise nicht ins Gefängnis. Der 92-Jährige ist  dement und ein schwerer Pflegefall, schreibt die "Süddeutschen Zeitung". Es liege ein in Auftrag gegebenes Gutachten vor, bestätigte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft München... weiter




Richard Tauber bei einer Wohltätigkeits-Matinee 1932 im Berliner Zoo. - © Bundesarchiv

Oper

Richard Tauber - die vertriebene Stimme16

  • 1933 stoppten die Nationalsozialisten Taubers Karriere in Deutschland.
  • Nordico-Museum in Linz besitzt seinen Nachlass mit einer Fülle an Material.

Richard Tauber gilt als einer der größten Tenöre des 20. Jahrhunderts, der schon lange vor Luciano Pavarotti, Placido Domingo und Jose Carreras die Mauern zwischen E- und U-Musik einriss. Er feierte als Mozart-Interpret ebensolche Erfolge wie mit Operettenrollen von Franz Lehar, der ihm einige seiner größten Erfolge auf den Leib geschrieben hat... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung