• 20. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Bilder aus Island gingen um die Welt: Boris Spassky (l.) verliert den WM-Kampf gegen Bobby Fischer. - © J.W. GREEN/AP/dapd

Kalter Krieg

Politik auf 64 Feldern

  • Legendäres Duell gegen Boris Spassky jährt sich zum 40. Mal.

Reykjavík. (art) Es war der Sommer 1972, der Kalte Krieg in vollem Gange und die USA vom Geschehen in Vietnam desillusioniert, doch für einige Wochen lang war das politische Geschehen Nebensache. Denn die Welt blickte nach Island. Dort, hinter den grauen Mauern der Ausstellungshalle Laugardalshöllin in Reykyavík, sollte sich Historisches ereignen... weiter




Friedensgrüße aus Moskau sandte Mathias Rust 1987. - © dapd

Mathias Rust

Mit waghalsiger Naivität ins Zentrum der Sowjets

  • Vor 25 Jahren landete Mathias Rust mit einer Kleinmaschine im Herzen Moskaus.

Moskau/Hamburg. Wenn Reagan und Gorbatschow nicht Frieden schließen können, brauche es einen Mann wie ihn. "Ein bisschen Frieden", wie die Schlagersängerin Nicole trällerte, wünschten sich 1987, während des Kalten Kriegs zwischen den USA und der Sowjetunion, viele - auch Mathias Rust... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung