• 24. Juni 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Vorsätze positiv zu formulieren wirkt, erklären Linda Kaszubski (r.) und Sonja Zant. - © Arnold Burghardt

Neujahrsvorsatz

"Unsexy Ziele will man nicht erreichen"9

  • Wieder etwas vorgenommen und nichts daraus geworden?
  • Linda Kaszubski und Sonja Zant vom Coachingsalon Wien erklären, wie Neujahrsvorsätze gelingen können.

"Wiener Zeitung": Neues Jahr, neue Vorsätze: Warum lassen sich Neujahrsvorsätze meist nur sehr schwer umsetzen? Linda Kaszubski: Neujahrsvorsätze sind meist mit einem großen Druck verbunden. Und meist sind es wirklich unsexy Sachen, die man sich vornimmt... weiter




Endlich ausbrechen aus dem Teufelskreis und Veränderung wagen: Dazu braucht es oft Unterstützung von außen. - © fotolia/beermedia

Coaching

Auswege aus der Problemspirale8

  • Erster Wiener Coachingsalon öffnete seine Pforten am Wiener Yppenplatz.

Wien. Die Standbetreiber und Gastronomen am Wiener Yppenplatz nahe dem Ottakringer Brunnenmarkt kennen sie schon. Und wissen, dass die Business-Coaches Barbara Weber-Kainz und Linda Kaszubski bei der Arbeit sind, wenn sie hier mit ihren Kunden Runde um Runde drehen... weiter




Ein Mann will nach oben: Noch ist der 18-jährige Martin Havel Lehrling, doch er fühlt sich schon jetzt zu Höherem berufen. Von seinem Mentor erhofft er sich Tipps für den beruflichen Aufstieg. - © Foto: Stephan Rökl

Job

Das Beste aus der Lehre machen1

  • Mentoring-Programm "Step up" ist mit 40 Jugendlichen gestartet.

Wien. Dass Lehrlinge während ihrer Ausbildung in den Betrieben fachliche Kompetenzen vermittelt bekommen, versteht sich von selbst. Offen bleiben meist Fragen wie "Was sind meine persönlichen Stärken?" oder: "Wie geht es nach der Lehre weiter, wo will ich hin... weiter




- © Stock und Stein

Wiener Journal

Liebe nicht zwangsläufig

  • Mit einer eigens entwickelten Methode versucht die junge Unternehmensgründerin Teresa Fritsch die Leute zusammenzubringen.

"Stock und Stein" nennt Teresa Fritsch ihre "Akademie für Outdoor Training & Coaching" mit Sitz in Graz. Wenn man die Website aufruft, purzeln virtuell die Blätter auf eine fröhlich gezeichnete Landschaft mit bunten Wegweisern zu den jeweiligen Kapiteln. "Das Design der Homepage war nicht billig", erzählt die junge Grazerin, "aber es zahlt sich aus... weiter




Wer schafft an, wer arbeitet zu und wer kümmert sich um den Feinschliff? Gemeinsames Kochen macht die Dynamik im Team sichtbar und beschleunigt den Teambuilding-Prozess. - © cook a team

Coaching

Teamgeist geht durch den Magen1

  • Nur die Cannelloni sind am Dampfen - die Amateur-Köche sind am Entspannen.

Wien. Die Gerüchteküche brodelt, Informationen werden nicht weitergeleitet und die Belegschaft spaltet sich in Lager auf - das sind alarmierende Signale für die Geschäftsführung, dass ein Team in der Auflösung begriffen ist. Wird nichts unternommen, drohen finanzielle Verluste, denn wenn Mitarbeiter unzufrieden sind, bleiben Aufgaben unerledigt... weiter





Werbung